Neuigkeiten

Was ist gerade los

Frohe Pfingsten

Einen interessanten Vortrag über die wechselvolle Geschichte unserer Friedenskirche hielt Pfarrer Dr. Thomas Bergholz im Rahmen unseres Gemeindejubiläums. Dabei hatte er anschauliches Bildmaterial mitgebracht. Da es aus dem 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts keine Fotos von der Innenraumgestaltung unserer Kirche gibt, näherte sich Pfarrer Bergholz dem Thema an, in dem er auf einen „Standardgrundriss“ von evangelischen Kirchen einging, den Baumeister Friedrich Joachim Stengel wohl zugrunde gelegt hatte. Außerdem zeigte er andere bekannte Stengelbauten, die im Innenraum noch originalgetreu erhalten sind, wie etwa im französischen Berg, um uns eine Vorstellung zu geben, wie auch die Friedenskirche mal ausgesehen habe.

Spannend waren auch seine Ausführungen zu der großen religiösen Toleranz, die es unter den verschiedenen Fürsten der Naussau-Saarbrücken-Linie gab.

Der Vortrag fand in Kooperation mit der Evangelischen Akademie und der VHS Regionalverband Saarbrücken statt.

Osternacht

Gemeinsam mit der evangelischen Gemeinde Saarbrücken-Mitte haben wir eine besinnliche Tischeucharistie nach alt-katholischem Ritus gefeiert.

Die evangelische Kirche stellte Tische, Teller, Gläser und Krüge, während unsere Gemeinde den Tisch mit kleinen Topfpflanzen, Kerzen und Lichterkerzen geschmückt hatte.  

Das Essen war dem von Jesus, seinen Jüngern und Jüngerinnen beim letzten Abendmahl nachempfunden. So brachte die evangelische Gemeinde Hefekranz, Butter, Frischkäse und Traubensaft mit. Wir steuerten Trauben, Oliven und Mineralwasser bei.

Unser Kirchenraum bietet sich für diese Form des Gottesdienstes sehr an, da wir den Innenraum frei gestalten können. Vielen Dank allen, die diese bewegende Gottesdienstform möglich gemacht haben.

Beitrag des SR zur Einführung

Hier geht es zum Beitrag (ab Min 3.11 Bild bitte anklicken).

© Screenshot SR

In unserer voll besetzten Friedenskirche wurde heute Ruth Tuschling als neue Pfarrerin offiziell eingeführt. Wir danken Bischof Matthias für seine engagierte Predigt. Wir danken den vielen Geistlichen für ihre Teilnahme, insbesondere aus dem Dekanat Südwest, aber auch den zahlreichen Gästen aus der Ökumene und der alevitischen Gemeinde. Wir danken Ute Redeker und Alexander Ghobrial für ihren musikalischen Beitrag. Es war ein lebendiger und bewegender Gottesdienst, zu dessen Gelingen viele beigetragen haben.  

Die Saarbrücker Zeitung hat unsere neue Pfarrerin Ruth Tuschling interviewt. Bitte Bild anklicken.

„Sie sorgt für eine kleine Sensation“

In Anwesenheit fast aller Vertreter der ACK Saar sowie weiteren Geschwistern aus der Ökumene sind wir mit einem feierlichen Gottesdienst in unser Jubiläumsjahr gestartet. Im Anschluss wurde die Zeit genutzt, um unsere neue Pfarrerin Ruth Tuschling kennenzulernen und sich auszutauschen.

 

Dekan Daniel Saam feiert erstmals Gottesdienst in unserer Friedenskirche

Viel Zeit zum Gespräch

Daniel Saam wurde im vergangenen Jahr von den Kirchenvorständen und Geistlichen zum Vorsteher des Dekanates Südwest gewählt. Saam ist Pfarrer der Gemeinden Baden-Baden und Offenburg sowie Pfarrverweser von Saarbrücken. Jetzt hat er erstmals einen Gottesdienst in der Friedenskirche gefeiert, aus der die Gläubigen viel Kraft schöpfen konnten. Im Anschluss nahm er sich Zeit für einen intensiven Austausch mit dem Kirchenvorstand, unserem Diakon Michael Bastian und den Gemeindemitgliedern.

Gemeindeausflug nach Luxemburg

Am vergangenen Sonntag fuhr unsere Gemeinde nach Luxemburg, wo sie einen gemeinsamen Gottesdienst mit der Anglican Church of Luxemburg feierte.

Maria Kubin zur ersten Bischöfin geweiht

© YouTube/Altkatholische Kirche Österreichs

Am 24. Juni wurde Maria Kubin in Wien zur Bischöfin geweiht. Mit Kubin hat die Utrechter Union erstmals eine alt-katholische Bischöfin. Weitere Infos finden Sie hier

Den Weihegottesdienst können Sie im Internet ansehen.

Firmung in der Friedenskirche

Erstmals seit vielen Jahren konnte Bischof Matthias Ring wieder jungen Menschen in unserer Friedenskirche das Sakrament der Firmung spenden. Drei Frauen und zwei Männer aus Kaiserslautern und Saarbrücken wurden am 17. Juni in einem feierlichen Gottesdienst mit Crisam-Öl gefirmt. Hinter ihnen standen die Taufpaten, die ihnen dabei die Hand auf die Schulter legten. Anschließend luden die Gemeinde und die Familien der Firmanden noch zum gemütlichen Beisammensein ein.

Gemeinsam in Kaiserslautern

In der ökumenischen Weidenkirche in Kaiserslautern haben wir am 3. Juni gemeinsam den Dreifaltigkeitssonntag gefeiert. In der fast zwanzigjährigen Geschichte der Weidenkirche war es das erste Mal, dass dort eine Pfarrerin einen alt-katholischen Gottesdienst zelebrierte. Für diese Premiere hat Pfarrerin Sabine Clasani aus Mannheim gesorgt, die mit Christinnen und Christen aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg Gottesdienst bei herrlichem Frühlingswetter feierte. Es war ein schönes Zeichen des Zusammenhalts im Dekanat Südwest.

Erstkommunion

Der Duft von frisch gepflücktem Flieder verbreitete sich heute in unserer schön geschmückten Kirche, als wir am 7. Mai die Erstkommunion von Lea und Liam gefeiert haben. „Es ist wichtig gute Freunde zu haben“, leitete Diakon Michael Bastian den festlichen Gottesdienst ein. Diesen guten Freund hat die Gemeinde Saarbrücken insbesondere in Bernd Panizzi, Dekan im Ruhestand, der kurzfristig eingesprungen ist, damit die Kommunionkinder mit ihren Familien und der Gemeinde diesen schönen Tag feiern konnten.

Familiengottesdienst

Wir haben persönliche Wünsche für das Neue Jahr im Gottesdienst aufgeschrieben. Dann wurden die Zettel an Luftballons gehängt und Gott anvertraut.

Bündnis beigetreten

Unsere Gemeinde hat sich dem neu gegründeten „Bündnis für reproduktive Selbstbestimmung Saar“ angeschlossen. Ein sperriger Name, zugegeben. Worum es geht? weiterlesen

Die Piusbruderschaft und die menschengemachten „Menschenrechte“ (bitte anklicken)

Hier geht es zum Bericht im Saarländischen Rundfunk weiterlesen

Gottesdienst mit der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Wochenende hat unser Diakon Michael Bastian, der zugleich auch Feuerwehrseelsorger ist, einen gut besuchten Gottesdienst im Freien gehalten. An diesem nahmen 130 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehren im Regionalverband Saarbrücken teil sowie 50 Erwachsene. (2022)

Christopher Street Day

Wir haben die Friedenskirche schon mal für den Christopher Street Day im Juni 2022 vorbereitet. Statt Fahnen leuchtet sie abends in den Farben des Regenbogens. weiterlesen

Ostern – Christus lebt, er ist auferstanden

Der Tag begann an Ostern 2022 mit dem Paschavagil um 6.00 Uhr in der Früh, woran sich ein gemeinsames Osterfrühstück mit selbstgebackenem Brot und allerlei Kuchen angeschlossen hat. Die Ostereier haben wir dann mit einem Familiengottesdienst verbunden und dabei die wunderbare Passions- und Auferstehungsgeschichte von „Mia, Theo und der Osterraupe“ gelesen. Frohe Ostern!

 

Familiengottesdienst

und Vorbereitung auf Erstkommunion

Am Tag der Taufe des Herrn haben wir Familiengottesdienst gefeiert. Gottesdienst auf Augenhöhe. Für unsere Kinder machten sich Pfarrer und Diakon gerne klein. Unsere Kantorin hat dazu wieder wunderbar gesungen. (2022)

Nachrichten und Infos aus dem ganzen Bistum finden Sie u.a. auch in einer öffentlichen facebook-Gruppe von Alt-Katholiken

Pray4Ukraine

Im Jahrbuch 2022 gibt es ein ausführliches Portrait der Gemeinde Saarbrücken. Das Buch ist im Shop erhältlich (Bild bitte anklicken).

Ausgabe April