Gemeinde Karlsruhe

.

Sie sind neu hier?  „Alt-katholisch in 5 Minuten“ – unser Glaube

.

.

 

.

.

.

Liebe Mitglieder unserer Gemeinden, liebe Freundinnen und Freunde,

 

Das Evangelium des 24. Januar ist dem Beginn des Markusevangliums entnommen und beschreibt den Beginn des öffentlichen Wirkens Jesu (Mk 1, 14-20).
Gottes Wort, das in Jesus Mensch wurde, ruft die Menschen aller Zeiten zu einem heil-vollen Leben:
Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe!
In der Fülle der Zeit sandte Gott seinen Sohn.
Und das Wort ist Fleisch geworden.
Und das Wort ist Mensch geworden.
Und das Wort ist Brot geworden.
Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe!
Kehrt um und glaubt!

 

Wenn Sie keinen Gottesdienst besuchen können oder möchten, finden Sie hier den Link auf die Sonntagspredigt von Jozef Köllner:

https://youtu.be/2GnvLi-Soxk

Wir wünschen Euch und Ihnen allen einen gesegneten, stärkenden Sonntag!

 

Liebe Grüße,

Pfr. Markus Laibach

 
____________________________________________________________________
.
.
 
 

unser Onlineangebot:

.

immer Montags, 20:30 – 21h   

Glaubensgespräch zum Evangelium des folgenden Sonntags mit Priester Jozef Köllner

.

Die Predigten von Jozef Köllner finden Sie hier

.

__________________________________________

.

Herzlich willkommen!

.

Kirche Christi Auferstehung am Ökumeneplatz, Karlsruhe, Weststadt

 

Unsere Karlsruher Gemeinde besteht bereits seit 1873 und bietet derzeit über 500  Katholikinnen und Katholiken aus Stadt und Umland eine religiöse Heimat.

Wir sind eine lebendige und offene Gemeinde und freuen uns über jede und jeden, der zu uns findet. Alle sind eingeladen – egal welcher Konfession oder Religion sie angehören. Der persönliche Kontakt spielt bei uns eine große Rolle, ob nun beim Gottesdienst und dem anschließenden Zusammensein beim Kirchenkaffee oder bei anderen Veranstaltungen.

Neben den Gottesdiensten gibt es regelmäßige Gruppen und Kreise und besondere Aktivitäten für Jung und Alt im Kirchenjahr.

Wir laden Sie ein, sich über unsere Gemeinde zu informieren. Und wer weiß, vielleicht dürfen wir Sie ja demnächst auch persönlich bei einem unserer Gottesdienste begrüßen?

Röntgenstr. 1/Ökumeneplatz, 76133 Karlsruhe

 

Pfarrer  Markus Laibach     

07 21  84 33 93              karlsruhe(at)alt-katholisch.de

 

Priester  im Ehrenamt Niko Bachtler     

07272  93 08 39

 

Priester  Jozef Köllner   

0721  68 077 71             jozef.koellner(at)alt-katholisch.de

 

Vikar Christoph Lichdi     

07202  929 24 50          christoph.lichdi(at)alt-katholisch.de

 

Wir, die Alt-Katholische Gemeinde Karlsruhe, freuen uns über Ihren Besuch!

.

Die Seite unserer Schwestergemeinde in Landau finden sie hier

Unsere Gottesdienste

Weiterhin gibt es aufgrund der Coronabedrohung erhebliche Einschränkungen und Auflagen für unser Gemeindeleben und insbesondere die Gottesdienste.

Sonntagsgottesdienst 10:00h 

Donnerstagsgottesdienste 19:00h 

.

Termine:

immer Montags, 20:30 – 21h, online-Glaubensgespräch zum Evangelium des folgenden Sonntags mit Priester Jozef Köllner

Samstag, 06.03.21, Arbeitstag rund um Kirche und Gemeindehaus

Sonntag, 07.03.21, Gemeindeversammlung

Karfreitag, 02.04.2021, Kreuzweg in Burrweiler

Sonntag, 18.04.21, Erstkommunion

Freitag, 21.05.21, Taizé Sommerandacht

25.-31.5.21, Wege ins Leben – eine Pilgerfahrt nach Assisi (in den Pfingstferien)

11.-13.06.21, Dekanatswochenende in Altleiningen

Samstag, 19.06.21, Arbeitstag rund um Kirche und Gemeindehaus

.

Kontakt

Wir sind telefonisch erreichbar

 0721 98 51 140

sowie per Mail:

karlsruhe@alt-katholisch.de

.

Aktuelle Nachrichten und Impulse aus der Gemeinde auch über Instagram und Twitter.

Instagram

Die Instagraminhalte lassen sich ggf. auch ohne Anmeldung ansehen. Dazu von unserer Instagram-Titelseite das gewünschte Bild mit der rechten Maustaste anklicken und „Link in neuem Tab öffnen“ anklicken.

.

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief finden sie in der Kirche zum Mitnehmen.

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche