News & Events

Newsmeldung

Via lucis – Ein österlicher Lichtweg

23.02.2021

Neue Publikation des Geistlichen Zentrums

Neu erschienen ist eine Publikation des Geistlichen Zentrums Friedenskirche in Deggendorf mit dem Titel „via lucis“.

Der via lucis – der Weg des Lichts – ist ein Andachtsweg, der die Ereignisse zwischen Ostern und Pfingsten in den Blick nimmt. Michael Weiße, Geistlicher Leiter des Zentrums, und der Künstler Thomas Werk laden in ihrem Buch mit Texten und Kunstwerken dazu ein, in 14 Stationen dem Ostergeheimnis meditativ nachzuspüren. Die Broschüre (36 Seiten) kann zum Preis von 7.90 Euro über den Shop bestellt werden.

Auch interessant:


St. Jakobus am Adelberg wird eingeweiht

Am Samstag, 20.Juli wird die Adelbergkirche in Rheinfelden nach ca. halbjähriger Umbauzeit auf dem Namen „St. Jakobus am Adelberg“ geweiht. Bischof […]

» Weiterlesen


Anglikanisch-altkatholische Tagung in Bonn

Die Abkürzung ist Gewöhnungsbedürfnis: AOCICC. Gemeint ist der anglikanisch-altkatholische koordinierende Rat (der englische Titel steckt hinter […]

» Weiterlesen


Tschechische Kirche für gleichgeschlechtliche Partnerschaften mit staatlicher Gültigkeit

Die Altkatholische Kirche in der Tschechischen Republik hat die Absicht, ab dem 1. Januar 2025 die kirchliche Segnung gleichgeschlechtlicher […]

» Weiterlesen


Pastorale Mitarbeiterin für Düsseldorf und Aachen

Sara Sust ist zum 1. Juli als Pastorale Mitarbeiterin in die Gemeinden Düsseldorf und Aachen entsandt worden. Dort wird sie zunächst für ein Jahr […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche