News & Events

Newsmeldung

Via lucis – Ein österlicher Lichtweg

23.02.2021

Neue Publikation des Geistlichen Zentrums

Neu erschienen ist eine Publikation des Geistlichen Zentrums Friedenskirche in Deggendorf mit dem Titel „via lucis“.

Der via lucis – der Weg des Lichts – ist ein Andachtsweg, der die Ereignisse zwischen Ostern und Pfingsten in den Blick nimmt. Michael Weiße, Geistlicher Leiter des Zentrums, und der Künstler Thomas Werk laden in ihrem Buch mit Texten und Kunstwerken dazu ein, in 14 Stationen dem Ostergeheimnis meditativ nachzuspüren. Die Broschüre (36 Seiten) kann zum Preis von 7.90 Euro über den Shop bestellt werden.

Auch interessant:


Chrisammesse

Am kommenden Freitag, den 23. Februar, wird in der Bonner Namen-Jesu-Kirche die sogenannte Chrisammesse gefeiert. Sie ist benannt nach dem […]

» Weiterlesen


Unterstützung für Afrika und die Philippinen

Die Fastenprojekte 2024

In diesem Jahr wird in allen Gemeinden des Bistums die Kollekte am ersten Sonntag der österlichen Bußzeit für die […]

» Weiterlesen


Alt-Katholiken auf dem Toleranzwagen beim Düsseldorfer Rosenmontagszug mit dabei

Zum ersten Mal war die Alt-Katholische Kirche mit Pfr. Clemens Engels an Bord des Toleranzwagens der Religionen beim Düsseldorfer […]

» Weiterlesen


Gemeinschaft zwischen europäischen und indischen Kirchen nach Jahrhunderten der Trennung

Der Erzbischof von Utrecht, Bernd Wallet, wird am kommenden Samstag, den 10. Februar, in Tiruvalla im indischen Bundesstaat Kerala an der Feier […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche