Unsere Kirche | Christen heute

Archiv

Jahr 2016

Inhalt

  • Andreas Krebs: Für eine säkulare Frömmigkeit. Säkularisierung als ‚Problem‘
  • Ulf-Martin Schmidt: „Religion? Ich dachte eigentlich, du bist doch gar nicht dumm!“
  • Gerhard Ruisch: Hilflose Kirchen. Das gesellschaftliche Klima ändert sich – die Arbeit der Kirchen muss es auch
  • Markus Lund: Wider die Hoffnungslosigkeit. Ein paar Gedanken zur Säkularisierung
  • Christian Flügel: In saecula saeculorum
  • Walter Jungbauer: Das Erbe des real existierenden Sozialismus der DDR? Religionsarmut in den östlichen Bundesländern
  • Veit Schäfer: Und das vor meiner Metrostation …
  • Gregor Bauer: Epikur: Dieses Leben zählt
  • Heidi Herborn: „Priesterinnen sollen sie sein!“. 20 Jahre Priesterinnen: Interview mit Angela Berlis
  • Jutta Respondek: Ecce homo
  • Raimund Heidrich: Der Laib / Leib Christi
  • Francine Schwertfeger: Ecce homo in Bibel, Kunst und Kirchentag. Was will uns „der Dichter“ damit sagen?
  • Augsburg: Baupreis für Apostelin-Junia-Kirche
  • Andreas Hoffmann (Düsseldorf): Herbert Rogmann ist verstorben. Kantig, gastfreundliche, engagiert und aufrichtig
  • Gerrit Schütt (Mannheim): Daumen nach oben als Dank
  • Jörn Clemens (Augsburg): „Lach am Lech“ und „Kölle Alaaf“. Ein musikalischer Rosenmontag in der Gemeinde Augsburg
  • Köln: Geissens ziehen nicht in Kirche. Gegendarstellung der Gemeinde
  • Francine Schwertfeger (Hannover): Gastfreundschaft und Miteinander
  • Rudolf Geuchen (Dortmund): Neue Kirche für Dortmund. Noch vieles ist zu tun! Bistumsopfer 2015
  • Barbara Müller-Heiden (Berlin): Weltgebetstag der Frauen 2016
  • Reinhard Potts: Wiederaufbaubericht der Unabhängigen Philippinischen Kirche. Sternsingeraktion 2015
  • Jens-Eberhard Jahn: Rezension von ‘Franz Segbers, Simon Wiesgickl (Hrsg.), „Diese Wirtschaft tötet“. Kirchen gemeinsam gegen Kapitalismus‘
  • Walter Jungbauer: 100. Deutscher Katholikentag in Leipzig. „Seht, da ist der Mensch“. Alt-Katholische Kirche auf dem Katholikentag
  • Walter Jungbauer (Ansichtssache): Die Illusion vom Christlichen Abendland. Glaubwürdigkeit als entscheidende christliche Währung

Inhalt

  • Walter Jungbauer: Idealismus und Realität. Miguel de Vercantes und sein Don Quijote
  • Claudia Renkewitz: Der Narr und seine Visionen
  • Jutta Respondek: Gegenwind
  • Sebastian Watzek: Teresa de Ávila, Ignacio de Loyola und Don Quijote de la Mancha. Zwischen Ideal und Idealisierung
  • Francine Schwertfeger: Wer Kämpft denn da – und wenn ja, wie viele?
  • Gerhard Ruisch: Der Kampf des Redakteurs gegen Windmühlen
  • Raimund Heidrich: Ich werde nicht aufhören zu fragen, zu klagen und zu hoffen. Gegen alle Vergeblichkeit und Resignation
  • Gregor Bauer: Aristoteles. Was kann Philiosophie – und was nicht?
  • Francine Schwertfeger: (Selbst-) Erziehung ist alles
  • Jutta Respondek: „Mein Herr und mein Gott“
  • Jutta Respondek: Mein Hirt ist Gott der Herr
  • Joachim Debes (Leipzig / Sachsen): Christen bei Pegida? Eine Diskussion in der Gemeinde Sachsen
  • Klaus Scherer (Aschaffenburg): Gemeinde einmal ganz anders. Alt-Katholische Feuerschlucker, Jongleure und Akrobaten
  • Dieter Kostka (Düsseldorf): Düsseldorf blüht auf
  • Constanze Spranger & Ingeborg Pujiula (Karlsruhe): Von Esmeralda bis Wahrsagerei. Karlsruher Gemeinde im Gespräch mit Roma-Vertretern
  • Walter Jungbauer (Hamburg): Schätze des Glaubens
  • Monika Lund (Bremen): Staffel der Gastfreundschaft – Kirche in Bewegung. Ökumene in Bremen
  • Armin Strenzl (Hochrhein-Wiesental): Dienstfahren in Zukunft elektrisch
  • Lydia Ruisch (baf): Lachen oder Weihen wird gesegnet sein – fürchte dich nicht. Einladung zum baf-Frauensonntag am 24. April 2016
  • Veit Schäfer (Ansichtssache): SUV oder Suff?

Inhalt

  • Traudl Baumeister: Kirchen glauben einfach oder … Einfach Kinderglauben?
  • Jutta Respondek: Der Kinderfreund
  • Gerhard Ruisch: Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder …
  • Melissa Kaiser: Den Glauben mit Kinderaugen hinterfragen. Warum es sich lohnt, von Kindern zu lernen
  • Francine Schwertfeger: Was soll der Zirkus? Mein glaube gestern und heute
  • Claudia Renkewitz: Hanna. Gesichter eines Tages
  • Jutta Respondek: Umkehr
  • Gerhard Ruisch: Ich ging hinaus und weinte
  • Matthias Ring: Firmen und konfirmieren. Das Papier zur gegenseitigen Anerkennung von Firmung und Konfirmation, das der Synode im Herbst vorgelegt wird
  • Johannes Reintjes: Flüchtlingspolitik aus christlicher Sicht. Wilkommens- und Forderungskultur
  • Raimund Heidrich: Neuschöpfung
  • Gregor Bauer: Platon: der Preis der Freiheit. Serie: Quellen unserer Identität. Auf Spurensuche durch die klassische und biblische Antike
  • Ewald Kessler: Der dritte Reformator. Veröffentlichung von Martin Bucers Schriften abgeschlossen
  • Ursula Hahn-Seidl (Augsburg): Gemeinsam Trauer teilen
  • Gisela Brüning (Baden-Baden): Gefühlsbeladener Abschied geht zu Herzen
  • Christl Grünberg (Coburg): „Na so was!“
  • Francine Schwertfeger (Hannover): Dankesschön-Abend für Ehrenamtliche
  • John Grantham und Ulf-Martin Schmidt (Berlin): Pilger sind wir Menschen. Bemühungen um neue Kirche in Berlin
  • Gerhard Ruisch: Weil wir beim Namen gerufen werden
  • John Grantham: Überlappende Jurisdiktionen und „Nomen est omen“. Anglikaner und Alt-Katholiken … und?!
  • Günter Pröhl: Beten
  • Francine Schwertfeger (Ansichtssache): Die ausgebaute Handbremse

Inhalt

  • Traudl Baumeister: Humor und die Kirche. Ein persönlicher Erfahrungsbericht
  • Christian Flügel: Glaube ist, wenn man trotzdem lacht
  • Raimund Heidrich: Da gibt es nichts zu lachen – oder etwa doch …? Glaube und Humor im Alten und im Neuen Testament: eine Zusammenstellung
  • Ralf Staymann: Wir sind alle kleine Sünderlein
  • Gerhard Ruisch: Gott lacht
  • Walter Jungbauer: Ostergelächter. Eine mittelalterliche Tradition wiederbeleben
  • Jutta Respondek: Fünfte Jahreszeit
  • Raimund Heidrich: Nachdenkliche Impulse zum Lachen
  • Claudia Renkewitz: Herr Kölders lacht. Gesichter eines Tages
  • Francine Schwertfeger: Ach wie lustig, ach wie nichtig … oder: Vom kleinen Unterschied
  • Jens-Eberhard Jahn: „Armut und Klimawandel dringendste Probleme für die Kirchen“. Im Vorfeld der Pariser Klimakonferenz hatte die Konferenz Europäischer Kirchen deutlich Stellung bezogen
  • Christine Rudershausen: „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“. Weltgebetstag 2016: Kuba
  • Gerhard Ruisch: Abschied von Konrad Liebler
  • Brigitta Glaab (Aschaffenburg): Sich das Fremde vertraut machen. Ungewohnte Klänge im Gottesdienst an Heiligabend
  • Marianne Hollatz: Abenteuer Stille. Freude – Einfachheit – Barmherzigkeit
  • Christoph Lichdi (Nordstrand): „Bethlehem ist überall …“. Nordstrander Weihnachtswoche
  • Dorothea Täufer: Vom Winde verweht. Eine Schneeschuhwanderung in den Allgäuer Alpen
  • Marion Wenge (Köln): Sehnsucht und Suche – Meine geistliche Heimat. Malworkshops und Ausstellung in der Kirche „Christi Auferstehung“ in Köln
  • Reinhard Potts: Fastenaktion 2016. Alt-Katholisches Bistum unterstützt zwei Projekte: Philippinen und Tansania
  • Thilo Corzilius (Ansichtssache): Wir Wettkampftypen

Inhalt

  • Jürgen Wenge, Mit einander reden, gemeinsam handeln
  • Cornelia Füllkrug-Weizel, Flucht und Fluchtursachen
  • Thomas Gebauer, Die Globalisierung treibt in die Flucht. Wirtschaftliche Zusammenhänge der Fluchtursachen
  • Walter Jungbauer, Fakten checken statt Vorurteile verbreiten. Gerüchte über Flüchtlinge und ihr Wahrheitsgehalt
  • Francine Schwertfeger, Stolz und Vorurteil – oder: Die Erde ist eine Scheibe – zweistöckig
  • Traudl Baumeister, Wenn Klappern nicht zum Geschäft gehört …. Flüchtlingshilfe und die Grenzen kleiner Gemeinden
  • Interview mit Cornelius Schmidt, Alt-Katholisches Kirchenasyl in Krefeld. Erfahrungen einer Pfarrgemeinde mit drohender Abschiebung
  • Raimund Heidrich, Josef von Nazaret beantragt Asyl
  • Gerhard Ruisch, Christliches Abendland
  • Interview mit Azim Fakhri, Politische Kunst ist gefährlich. Interview mit einem Kriegsflüchtling aus Afghanistan
  • Nemi El-Hassan / Veit Schäfer, Deutschland – du machst das gut. Die Stimme eines syrischen Flüchtlings
  • Francine Schwertfeger, Osterhasen-Alarm im Januar – oder: Freude voraus!
  • Ulrich Katzenbach (Frankfurt am Main), Abschied von Diakon Dr. Werner Senf
  • Herbert Schmitz (Bremen), Duldung, Asyl, Heimat
  • Reinhard Körner (Bremen), Tiramisu
  • Julia Schaal (Wiesbaden), Danke, liebe Flüchtlinge – Ihr macht unsere Gesellschaft menschlicher!
  • Ralf Staymann (Koblenz), Netzwerk WIRR in Koblenz. Willkommenskultur Rechte Rheinseite im Einsatz für Flüchtlinge, Asylbewerberinnen und Asylbewerber
  • Robert Geßmann (Singen), Ein stolzes Ergebnis
  • Francine Schwertfeger (Hannover), Erster Dekanatstag des Nord-Dekanats
  • Annelie Riedel (Oberursel), Kirchweihjubiläum von St. Franziskus
  • Angelika Schartel-Holzbauer (München), Märchen – Gefährten auf unsrem Lebensweg
  • Monika Kraus (Freiburg), Heute offen
  • Traudl Baumeister (Würzburg), Lob den Herrn meine Seele. Musik als Dialog mit Gott
  • Liesel Bach (München), Ignaz von Döllinger zum 125. Todestag. Spurensuche – Schlaglichter auf ein außergewöhnliches Leben
  • Martin Heider (Hamburg), „Vergesst die Gastfreundschaft nicht …“ (Hebräerbrief 13,2). Flüchtlinge als Gäste im Ökumenischen Forum HafenCity Hamburg
  • Fr. Wilfredo Ruazol (Philippinen), Sternsingerprojekt 2016. Mobiles Schulprogramm für arme städtische Kinder in Bulungan
  • Walter Jungbauer (Ansichtssache), Ruhe vor dem Sturm? Die Themen des Konziliaren Prozesses sind aktueller den je

Inhalt

  • Traudl Baumeister: Sich fallen lassen, um dabei zu sein. Jesu Botschaft und die Propheten unserer Zeit
  • Claudia Renkewitz: Vom Wert des Menschen oder: Leistung, Leistungswahn und Olympia
  • Jutta Respondek: Wahre Größe
  • Christian Flügel: Schneller, höhrer, stärker: Wir sind Olympia
  • Gerhard Ruisch: „Ich gebe alles für diesen Sieg!
  • Raimund Heidrich: Mitgebracht habe ich nur mich selbst
  • Francine Schwertfeger: Achtung, die Typrannen kommen – oder: Selbstoptimierung bis zum Erbrechen
  • Walter Jungbauer: Nach Leipzig ist vor Berlin. Eindrücke vom Bistumsstand auf dem 100. Katholikentag in Leipzig
  • Veit Schäfer: Seht, da ist der Mensch! Ja, wo denn?
  • Jutta Respondek: Magnificat
  • Gregor Bauer: Cicero: „Ist das echt passiert?“. Auf der Spurensuche durch die klassische und biblische Antike
  • Daniel Saam (Regensburg): Pfarrer i.R. Dieter Knickenberg gestorben
  • Christl Grünberg (Coburg): Freudiges aus Coburg
  • Elisabeth Busch (Bad Tölz): Alt-Katholiken in Bad Tölz und im bayerischen Oberland
  • Karin Vermoehlen (Lottstetten): Die andere Andacht
  • Corina Strenzl (Dekanat Südbaden): Was ein Toastbrot mit dem Heiligen Geist zu tun hat – und andere Erlebnisse. Dekanatstag des Dekanats Südbaden in Bad Säckingen
  • Sabine Lampe (baf): Die Enge meines Herzens mache weit. Einladung zur baf-Jahrestagung 2016
  • Sebastian Watzek (Rezension von ‘Hubert Wolf, Krypta. Unterdrückte Traditionen der Kirchengeschichte‘): Zurück in die Vergangenheit. Eine Kirche mit zahlreichen Möglichkeiten und Lösungen für heute.
  • Walter Jungbauer (Rezension des Hirtenbriefs von Bischof Matthias Ring): Kirchesein im Spannungsfeld zwischen ich und wir. Zum Verhältnis zwischen Individuum und Gemeinschaft im kirchlichen Leben
  • Sandra Lucyga (Ansichtssache): Bekenntnisse einer Integrationsverweigerin
  • Sabine Schwerfeger (Ansichtssache): Im Auftrag der Ermordeten

Jahr 2015

Inhalt

  • Bernhard Scholten: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“
  • Claudia Renkewitz: Gesichter eines Tages: Kinderglück
  • Raimund Heidrich: 10 Ermutigungen für das eigene Ich
  • Francine Schwerfeger: Was bringt das neue Pflegestärkungsgesetz?
  • Bernhard Scholten: Selbstliebe – mehr als ein Mittel zum Zweck!
  • Dr. Thomas Kreuzer: Fundraising im Wandel
  • Walter Jungbauer: Christsein und Hilfsbereitschaft. Jüdisch-christliche Wurzeln des Gebens
  • Walter Jungbauer: Wofür Menschen geben. Die Bilanz des Helfens hilft verstehen
  • John Grantham: Die Weinachtstradition, die keine ist
  • Francine Schwerfeger: Kindheitserinnerungen ans Christfest. Das Weihnachtshaus in Husum
  • Jutta Respondek: Aufwachen. „Wachet auf“ ruft uns die Stimme
  • Franz Segbers: Gegenseitige Bereicherung. 50 Jahre Kirchengemeinschaft mit der philippinischen Schwesterkirche
  • Ralph Kirscht: Günter, hab‘ Dank. Günter Eßer hielt seine Lectio Ultima
  • Constanze Spranger: Jesus trifft Zachäus – Siehst du mich? Dekanatstage in der Burg Altleinigen
  • Bischof Dr. Matthias Ring: Flüchtlinge nicht zu Sündenböcken machen
  • Melanie Städtler (Rosenheim): Musikalische „Klangfarben“. Benefizkonzert zugunsten Donum-Vitae-Förderverein
  • Stephan Neuhaus-Kiefel (Koblenz): Eine Lebensgeschichte, die auch heute noch bewegt. Feier des 200. Geburtstags von Amalie von Lassaulx in Koblenz
  • Joachim Kuhn und Olaf Sion: Partnerschaftssegnung ein Sakrament? – Partnerschaftssegnung ein Sakrament!
  • Gudrun und Hans Weskamp (Dortmund): Geht doch! Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit
  • Felicitas Schmidt: baf-Jahrestagung
  • Jens-Eberhard Jahn (Ansichtssache): Papier

Inhalt

  • Dr. Christian Flügel: Über jeden Zweifel erhaben?
  • Raimund Heidrich: Bruder Glauben und Schwester Skepsis
  • Dr. Eckhard Thomes: Der Glaube allein ist tot, wenn er nicht Werke vorzuweisen hat
  • Francine Schwertfeger: Sehnsucht und Treue
  • Claudia Renkewitz: Gesichter eines Tages – Novemberdepression
  • Jutta Respondek: durchkreuztes Leben
  • Thomas Mayer: Was war gewesen, da, gestern?
  • Francine Schwertfeger: Kauf nix!
  • Julia Schaal (Taizé): Internationales Symposium
  • Gregor Bauer: Sokrates im Hospiz. Auf Spurensuche durch die klassische und biblische Antike. Quellen unserer Identität, Teil 2
  • Traudl Baumeister: Stille ist mehr als Schweigen. „Der Mond ist aufgegangen“ – Matthias Claudius und sein Abendlied
  • Francine Schwertfeger: Falten unter der Lupe: Gib es Wichtigeres?
  • Alexandra Pook: Haben die Kirchen noch Autorität? Internationale Theologinnen- und Theologenkonferenz in Exeter
  • Doris Libsig: Wo Menschen sich begegnen. Internationales Alt-Katholisches Laienforum 2015 in St. Niklausen
  • Dorothea Täufer (baj Bayern): Von Schumpen, Gumpen und drei tollen Outdoor-Tagen
  • Martin Koch (Coburg): Pfarrer Pöschl beginnt in St. Nikolaus
  • Markus Dreixler (Karlsruhe): Markus Laibach neuer Geistlicher
  • Isolde und Peter Lotzer: Meßkircher Orgelklänge begeistern
  • Joachim Debes (Sachsen): Zentrale Feier des Schöpfungstages
  • Jens-Eberhard Jahn (Leipzig): Alt-Katholiken und Umweltschützer feiern gemeinsam Erntedank
  • Gerhard Ruisch (Ansichtssache): Alle Mauern fallen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Eindrücke von einer Nacht in Berlin
  • John Grantham: Wir sind annektiert worden
  • Francine Schwertfeger: Vom Hockerbuckel zum Geburtenloch. Die neue Studie zur Einheit
  • Christian Flügel: Kämpfen für Freiheit – Formen von Einheit
  • Hans-Werner Schlenzig: 25 Jahre deutsche Einheit
  • Francine Schwertfeger: Verlorenes Vertrauen. Kann man aus der Bundesrepublik austreten?
  • Bernhard Scholten: Zeitenwende für Europa – oder: alles wie immer? Flüchtlinge 2015
  • Jonash Joyohoy / Gilbert Garcia (Übersetzung: Sebastian Watzek): Zum Mord an Reverend Tante Balbas
  • Angela Berlis: Menschenfreundin und Gottesfreundin. Zum 200. Geburtstag von Amalie von Lasaulx, Sr. Augustine (1815-1872)
  • Peter Klein (Passau): Neugestaltung der alt-katholischen Auferstehungskirche
  • Michael Külper / Judith Hartmann / Fabian Peschke (Bund alt-katholischer Jugend – baj): Textel 2015
  • Walter Jungbauer: Task Force Caritas. Hamburger Gemeindemitglieder engagieren sich für Flüchtlinge
  • Manfred Palmen (Baden-Baden): Ein dreifaches Jubiläum
  • Matthias von Wuthenau: Hocketse 2015. Gemeinde Stuttgart auf größtem Straßenfest der Stadt
  • Jörn Clemens (Augsburg): Ein ökumenischer Sommer
  • Christoph Lichdi (Sachsen): Abschied von Jens Schmidt
  • Francine Schwertfeger: Tage der Armut – oder: Alles den Bach rauf und runter
  • Traudl Baumeister (Ansichtssache): Schutz und nicht Nutzen

Inhalt

  • Bernhard Scholten: „… weil leben heißt: sich regen, weil Leben wandern heißt“
  • Francine Schwertfeger: Wie geht’s? Eine Kurzbetrachtung
  • Gerhard Ruisch: Pilger sind wir Menschen
  • Jutta Respondek: Unterwegs zu dir
  • Claudia Renkewitz: Gesichter eines Tages – Bewegtes Leben
  • Francine Schwertfeger: Freiheits Traum
  • Bernhard Scholten: Alt-Katholische Psychomotorik. Oder: Kirche wächst an der Bewegung
  • Ulf Karwelies: Gastfreundschaft für Menschwerdung
  • Bernd Freitag: Medizin und Kirche. Ein nicht immer einfaches Verhältnis
  • Gregor Bauer: Auf Spurensuche durch die klassische und biblische Antike
  • Karl Küpper: Der „alt-katholische“ unter den Apfelbäumen
  • André Golob (Rosenheim): Wendepunkte für den Glauben. Eugen Drewermann hält fulminanten Vortrag in Rosenheim
  • Tabea Dombrowski (Freiburg): Pilgern der Firmanden
  • Floria Gross: Ein Weinberg im Bergischen Land: Ain Karem. Therapie- und Exerzitienhof eingeweiht
  • Maria Reppin (Hannover / Niedersachsen-Süd): Gemeindeausflug ins Koptisch-Orthodoxe Kloster
  • Joachim Debes (Sachsen): Und das Beste zum Schluss
  • Veit Schäfer (Karlsruhe): Erzbischof Ephraim predigt über das Reich Gottes
  • Timo Neudorf (München): „Gemeinde besucht Gemeinde“. Besuchsdienst der Gemeinde St. Willibrord
  • Ingrid Thalhofer (Augsburg): Ein Schiff das sich Gemeinde nennt
  • Reiner Klick: Für die Ärmsten der Armen? Bericht aus dem Kongo
  • Gerhard Ruisch (Ansichtssache): Konsequenz Kirchenaustritt

Inhalt

  • Walter Jungbauer: 50 Jahre Kirchengemeinschaft. Ein Blick auf bekanntere und weniger bekannte Geschwisterkirchen
  • Jenny Knudsen: Familienfeier auf Portugiesisch
  • Franz Segbers: Iglesia Filipina Independiente und Utrechter Union – eine besondere Beziehung
  • Obispo Maximo Ephraim S. Fajutagana: Menschenrechte auf den Philippinen
  • Francine Schwertfeger: Ein Kirchenmitglied der Gemeinde Nordstrand berichet. Leben auf den Philippinen – ein Interview mit Eberhard Kiersch
  • Ulf-Martin Schmidt: Eindrücke vom Evangelischen Kirchentag in Stuttgart
  • Alexandra Pook: Mein heißer Kirchentag
  • Jutta Respondek: Sternstunde. Zum Fest der Verklärung des Herrn am 6. August
  • Franz Segbers: In Sorge um die Erde: Das gemeinsame Haus. Vorstellung der neuen Schöpfungsenzyklika von Papst Franziskus
  • Jens-Eberhard Jahn: Gelobt sei der Papst?
  • Jens-Eberhard Jahn: Die Bedeutung des Alten Testaments für die Kirche. Ein Interview mit Bischof Matthias Ring zur aktuellen Debatte um die Thesen des evangelischen Theologen Notger Slenczka
  • Jenny Knudsen: Alt-katholisch und anglikanisch gemeinsam unterwegs
  • Corinna Grassl-Roth: In den Fluss kommen. Ein baf-Wochenende in Oberschönenfeld
  • Susanne Täufer: Apostelin Junia mit neuen Tönen gefeiert
  • Walter Jungbauer: Father June Yañez von der IFI in Hamburg. Philippinischer Priester für drei Jahre bei der Seemannsmission der Nordkirche
  • Bernd Sevenich: Alt-Katholiken auf dem Hessentag
  • Jens-Eberhard Jahn: Vielfalt oder Einheit? Ein Gemälde in der Staakener Dorfkirche in Berlin-Spandau provoziert zu Versöhnung und Ökumene
  • Reiner Klick (Ansichtssache): Meine Erlebnisse im Kongo und die Sicht auf die Welt

Inhalt

  • Traudl Baumeister: Vergebung statt Zorn
  • Christian Flügel: Unerhört
  • Gerhard Ruisch: Gottes Zorn
  • Francine Schwertfeger: Die Wut des Kaninchens. Wundersame Verwandlung eines Gefühls
  • Raimund Haidrich: Ich würde ihm keine Träne nachweinen. Ein Rachepsalm
  • Andreas Hoffmann: Birnen und Äpfel. Umgehen mit einem Konflikt
  • Jutta Respondek: Klartext
  • Erentrud Kraft: Jan Hus. +6. Juli 1415 in Konstanz
  • Angela Berlis: „Konstanz“ als konziliarer Erinnerungsort
  • Jutta Respondek: Jonathan. Zum 17. Sonntag der Lesereihe am 26. Juli
  • Maja Weyermann, Bilaterale Dialoge der Utrechter Union unter Beschuss
  • Norbert Klassen: Mit leeren Händen? Missionssonntag in Augsburg mit Diakoninnen und Diakonen
  • Lothar Reisinger: Quierliches Ineinander von Verkehr und Mensch – und viele Entdeckungen. Romfahrt der Gemeinden Hochrhein-Wiesental und Freiburg
  • Brigitte Glaab: Freude über die Selbstständigkeit. Bischof Matthias Ring feiert mit der Aschaffenburger Gemeinde
  • Dr. Ulf Karwelies: Zur Vereinbarung über Patenamt und Firmung mit der VELKD

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Gott denkt anders. Wir sollten damit rechnen – auf dass wir klug werden
  • Thilo Corzilius: Von der Klugheit und der Torheit und einem Skateboard. Ein geistlicher Gedanke
  • Jens-Eberhard Jahn: Schulpflicht oder Bildungspflicht?
  • Walter Jungbauer: Öffentlich ehrenamtlich
  • Marion Wenge: „Das Meer“ und der Kirchentag
  • Johannes Icking: Zum Schweigen bringen. Unterdrückung von Zivilgesellschaft in den Philippinen
  • Gregor Bauer: Verhindern wir den Klimakollaps?
  • Franz Segbers: Kirche lobt Gewerkschaften. Man muss in seiner Arbeit würdig leben können – und von der Arbeit auch: EKD korrigiert Unternehmer-Denkschrift von 2008
  • Jutta Respondek: Johannes der Mann in der Wüste
  • Gerhard Ruisch: Die Klarheit des Johannes
  • Francine Schwertfeger: Wie schlimm – Ich kann es nicht mehr hören

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Sinn und Sinnlichkeit
  • Bernhard Scholten: „Kommt, wir wollen uns berauschen an der Liebe“
  • Francine Schwertfeger: Kirche auf einem guten Weg. Wohlwollen kann inspirieren
  • Gregor Bauer: Alles easy, oder was?!
  • Veit Schäfer: Viel Sinn – wenig Leidenschaft. Gedanken eines alten Kirchgängers
  • Jens-Eberhard Jahn: „Ich spürte ein Leuchten in mir!“. Erwachsenentaufe und Erstkommunion in Sachsen: Geist, Gesetz und Sinnlichkeit
  • Francine Schwertfeger: Freude, schöne Götter funken. Oder: Mit Plato und Ovid auf Sendung
  • Bernhard Scholten: Himmlische Lust
  • Christinan Flügel: Uneingestandene Lüste. 70 Jahre Ende des 2. Weltkriegs: Die erotische Faszination von Krieg, Gewalt und Größenwahn
  • Matthias Ring: Nach der Synode ist vor der Synode
  • Dirk Jan Schoon: Bischofskonferenz besucht die Episcopal Church in den USA
  • Angela Berlis: Nachruf. Erentrud Kraft (1934-2015)
  • Joachim Pfützner: Willkommen beim Kirchentag in Stuttgart!
  • Bernhard Scholten: Vom der Tag der Niederlage zum Tag der Befreiung. 8. Mai
  • Gerhard Ruisch: Nur der Chauffeur. Ein Beitrag zum Pfingstfest
  • Marin Dieckmann: „Vor Gott und den Menschen“

Inhalt

  • Gregor Bauer: Bin ich Charie? Zum Umgang mit den Muslimen unter uns
  • Saskia Scholten: Gastfreundschaft – mehr als eine Haltung
  • Jutta Respondek: Auszug
  • Henning Köhler: Die Inklusion wird scheitern
  • Veit Schäfer: Warmes Willkommen in kalter Zeit
  • Ina Nikol: Dachgeber und Warmduscher
  • Matthias Ring: Letztlich eine Frage des Kirchenverständnisses
  • Gerhard Ruisch: Wer liebt, versteht
  • Gerhard Ruisch: Ein Dorfpfarrer im Vatikan?
  • Lydia Ruisch: Innehalten – dankbar sein. Einladung zum baf-frauensonntag am 3. Mai 2015
  • Gregor Bauer: Hans Küng als Theologe
  • Veit Schäfer: Noch eine kleine christliche Botschaft
  • Francine Schwertfeger: Osterrituale. Oder: Wie das Rührei erfunden wurde
  • Reiner Knudsen: Eine Woche Stille
  • Walter Jungbauer: Kollarophobie. Geistliche unsichbar oder erkennbar?

Inhalt

  • Christian Flügel: Happiness, Wellness und Reich Gottes
  • Saskia Scholten: Buen vivir: Das gute Leben zwischen Wahn und Wirklichkeit
  • Jens-Eberhard Jahn: „Jedes Joch zerbrecht ihr!“. Materielle Grundlage solzialer und demokratischer Grundrechte: Das Bedingungslose Grundeinkommen
  • Gerhard Ruisch: Ein 2000 Jahre alter Glücksratgeber. Buen vivir bei Paulus
  • Raimund Heidrich: Teilhabe oder de facto Ausschluss? Behinderte Menschen und die Gemeinde vor Ort
  • Bernhard Scholten: Religion macht gesund – wenn sie nicht eng ist
  • Francine Schwertfeger: Wir Ärmsten! – oder: Ab auf die Insel
  • Franz Segbers: Vorsicht Satire, Frau Soliman!
  • Veit Schäfer: Segen auf dem Weg
  • Jutta Respondek: Ein neuer Anfang
  • Alexander Brüggemann (KNA): First we take Stockport. Libby Lane ist die erste anglikanische Bischöfin Englands
  • Reinhard Potts: Unterstützung für zwei Projekte: Philippinen und Tansania
  • Dr. Ewald Kessler: Der Schlüssel
  • John Grantham: Alt? Igitt – Zum neuen Layout von Christen heute
  • Matthias Ring: Es war nicht alles schlecht. Das Ich, die Geschichte und Widersprüche

Inhalt

  • Sebastian Watzek: Als Geliebte durchs Leben tanzen
  • Evi Kutzora: Jesus, der Tänzer
  • Francine Schwertfeger: Zwischen Reigen und Duschbewegung
  • Jens-Eberhard Jahn: Der Tod als Gesamtkunstwerk: Die spätmittelalterlichen ‚Totentänze‘
  • Gerhard Ruisch: Im Tanz sich öffnen für Gott. Der Tanz der Derwische
  • Joachim Pfützner: Adolf Thürlings als Liturgie- und Musikwissenschaftler
  • Jutta Respondek: Erfüllung. Zum Fest Mariä Lichtmess
  • Francine Schwertfeger: Wenn uns ein Licht aufgeht. Zum Fest Mariä Lichtmess
  • Veit Schäfer: Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. Beachtliches Dokument zur Friedensethik
  • Christian Flügel: „Kompakter und eigenwilliger Kleinbaum“. Eine alt-katholische Mehlbeere im Luthergarten: Eine Bibelbetrachtung zum Karneval
  • Dr. Eckhard Thomes: Gotteserzählungen in Fantasy-Kinofilmen
  • Christine Rudershausen: Begreift ihr meine Liebe? Weltgebetstag 2015 von den Bahamas
  • Reinhard Potts: Unterstützung für zwei Projekte: Philippinen und Tansania
  • Gerhard Ruisch: Ansichtssache: Es geht um Sicherheit.

Inhalt

  • Prof. Dr. Günter Eßer: Ignaz von Döllinger (1799-1890)
  • Hubert Huppertz: Döllinger im Urteil zweier Frauen
  • Jens-Eberhard Jahn: „Diese Menschen sind doch eine Bereicherung“. Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst hilft Flüchtlingen
  • Bernhard Scholten: Mit Gott – für Kirche und Vaterland
  • Gregor Bauern: Hallo Metzinger, hier spricht Gregor
  • Veit Schäfer: Glücks-Wörter
  • Brigitte Glaab: Innehalten – Was mich angerührt hat … . Die Jahrestagung des baf
  • Maja Weyermann: Alt-Katholische Bischofskonferenz: Arbeitsbesuch und Privataudienz in Rom
  • Francine Schwertfeger: Strafe schützt vor Dummheit nicht

Jahr 2014

Inhalt

  • Walter Jungbauer: Christentum und Menschenrechte
  • Claudia Brandt: Entwicklung der Menschenrechte seit 1948
  • Bernhard Scholten: Ist Jesus schuld an Ausgrenzung? Menschenrecht auf Teilhabe für behinderte Menschen
  • Saskia Scholten: Alle Menschen sind gleich. Und was ist mit den Kindern?
  • Ulrike Gebhardt & Jens Eberhard Jahn: Recht auf Nahrung – ein Menschenrecht
  • Francine Schwertfeger: Selbstbestimmtes Sterben – ein Menschenrecht? Zur Debatte um Sterbehilfe
  • Interview mit Antonio Umberto Riccò: „Unser Herz schlägt auf Lampedusa“
  • Claudia Brandt: Amnesty International. Eine Bewegung für die Menschenrechte
  • Gerhard Ruisch: Die Bistumssynode in Mainz
  • Dr. Ralph Kirscht: Beschlüsse der Synode
  • Gerhard Ruisch: Die andere Synode. Der Berg kreißte …
  • Renate Krehan: Enttäuschte Hoffnungen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Der Tanz auf der Mauer
  • Anja Goller: „Küsse statt Geld“. Die Alt-Katholische Kirche in der DDR
  • Francine Schwertfeger: Von den Schwierigkeiten zusammenzufinden. Erste Erfahrungen in Ost und West
  • Bernhard Scholten: Die Mauer muss weg. Auf den Spuren deutscher Geschichte
  • Gerhard Ruisch: Sta op en ga! Alt-Katholiken-Kongress in Utrecht
  • Bischöfe schreiben zum Jubiläum
  • Olaf Welling: Die großen Fragen – und was tun wir? Theaterstück „The Lord of Ut“
  • Franz Segbers: Interview mit Father Herbert
  • Traudl Baumeister: Aus meinem Kongress-Tagebuch
  • Veit Schäfer: Das muss so kommen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Vorwort
  • Bernhard Scholten: Die Kultur der Ambiguität (Mehrdeutigkeit). Ein zweiter Blick auf die islamischen Gesellschaften
  • Claudia Brandt: Ein kurzer Einblick in den Islam
  • Francine Schwertfeger: Das islamische Opferfest. Parallelen beim höchsten Fest zur Bibel
  • Bernhard Scholten: Joseph und Zuleikha. Eine Geschichte mit mehreren Ausgängen
  • Jens-Eberhard Jahn: Gleich viermal im Jahr? Neujahrsfeste im Judentum
  • Francine Schwertfeger: Sorge um die Glaubensgeschwister. Jesiden in Deutschland bangen
  • Michael Bösinger-Schmidt: Der Erntedank – ein Danktag für die Schöpfung
  • Veit Schäfer: Zipp – und du bist in einer anderen Welt
  • Veit Schäfer: Nie wieder Krieg!
  • Jens-Eberhard Jahn: Moscheen und Kirchen auf Traufhöhe

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Konzil, Synode, Gemeindeversammlung
  • Daniel Konrad: Das Konzil von Konstanz
  • Stephan U. Neumann: Das Konzil über dem Papst
  • Francine Schwertfeger: Vom Eheverständnis bis zur Dienstwohnungspflicht
  • Dr. Christian Flügel: Mehr Demokratie wagen
  • Gerhard Ruisch: Heute alles anders?
  • Jutta Respondek: Weg-Gemeinschaft
  • Gregor Bauer: Fälschen wir unsere Quellen?
  • Francine Schwertfeger: Die deutsche Hausfrau
  • Jutta Respondek: Unter uns
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde: Monsieur Claude und seine Töchter

Inhalt

  • Angela Berlis: Die Utrechter Union – Was feiern wir eigentlich? Und worin bestehen die Herausforderungen?
  • Dr. Ewald Keßler: Der Weg zur Utrecher Union
  • Gerhard Ruisch: Bewahren durch Wandel
  • Walter Jungbauer: Mariaviten
  • Adrian Suter: Dritte Konsultation mit der indischen Mar-Thoma-Kirche. Dialog in Kerala
  • Alexandra Pook: Ein Projekt mit Blick auf die Zukunft der Kirche. Das alt-katholische Exerzitien- und Besinnungshaus in Kirchheim wird eröffnet
  • Dr. Ewald Keßler: Vor 150 Jahren: Das Schulgesetz von 1864
  • Veit Schäfer: Ein Pfingsterlebnis. Ein Backhofen anstelle des Altars
  • Francine Schwertfeger: Deutungshoheit übers Schicksal behalten

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Der Zeitgeist und die Auszeit
  • Francine Schwertfeger: Flucht aus dem Hamsterrad des Alltags
  • Alexandra Pook: Übungen der Stille
  • Jens-Eberhard Jahn: „Saust die geschäft’ge Welt“
  • Francine Schwertfeger: Auszeit im Fluss des Lebens
  • Carsten Kukula: Pause
  • Francine Schwertfeger: Auszeit für Sparfüchse
  • Olaf Welling: 70 Prozent denken alt-katholisch
  • Gerhard Ruisch: Der Teufel kommt zurück

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Community und Kommunion
  • Dr. Christian Flügel: In-Formation
  • Walter Jungbauer: Alt-Katholisch im Web 2.0
  • Francine Schwertfeger: Etwas Schönes miteinander teilen
  • Francine Schwertfeger: Wie Adventskalender öffnen
  • Bernhard Scholten: „Begegnung in der dritten Art“
  • Gerhard Ruisch: In hundert Jahren nichts gelernt?
  • Gabi Becker: Neue Wege gehen
  • Francine Schwertfeger: Umweltschutz beim Essen oder: In der Not frisst der Teufel Fliegen
  • Jens-Eberhard Jahn: Prophetischer Aufbruch und spirituelle Tankstelle
  • Gerhard Ruisch: Komm, Heiliger Geist!
  • Gerhard Ruisch: Her mit einem Kommunikations-Knigge!

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Pontifex
  • Walter Jungbauer: Ökumene = Brücken bauen
  • Jens-Eberhard Jahn: Die dreifaltige WG
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde: Die Buber-Rosenzweigsche Bibelübersetzung
  • Gerhard Ruisch: Like A Bridge Over Troubled Water
  • Francine Schwertfeger: Heilig, heilig, heilig…
  • Veit Schäfer: „Unser Trainer ist der Rainer“
  • Dr. Eckhard Thomes; Die Kirche und das liebe Geld
  • Gerhard Ruisch: Zum Fest Christi Himmelfahrt
  • Francine Schwertfeger: Wir armen Sünderlein

Inhalt

  • Saskia Scholten: Fairness kommt niemals aus der Mode!
  • Christoph Lütgert: Klamotten von glücklichen Näherinnen
  • Christiane Schnura: Und woher kommt Ihre Kleidung?
  • Franz Segbers: Ohne Rechte und mit Hungerlöhnen
  • Ingeborg Pujiula: Auf dem Weg zu dem guten Leben für alle
  • Franz Segbers: Lieber nicht anecken
  • Siegfried Thuringer: Ostern
  • Francine Schwertfeger: Diät(en) für alle!
  • Matthias van der Minde: Für eine Welt ohne Waffen
  • Gerhard Ruisch: Produzieren für die Mülltonne

Inhalt

  • Walter Jungbauer: Transformation
  • Jutta Respondek: Das neue Leben
  • Francine Schwertfeger: Der Tod ist ein Übergang
  • Martin Dieckmann: Verlorenes Vertrauen und ein hoffnungsvoller Ausblick
  • Christian Flügel: „Was kontrovers ist, muss auch kontrovers dargestelt werden“
  • Fastenaktion 2014
  • Jutta Respondek: Wandlungen
  • Christine Rudershausen: Wasserströme in der Wüste
  • Jens-Eberhard Jahn: Kaddisch in der Kirche
  • Francine Schwertfeger: Nur keine Müdigkeit vorschützen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Obacht! Respekt ist ein Menschenrecht!
  • Bernhard Scholten: Respekt, bitte!
  • Francine Schwertfeger: Liebe deinen Nachbarn
  • Veit Schäfer: Ehrfurcht – altmodisch?
  • Francine Schwertfeger: Respekt: ja bitte!
  • Gerhard Ruisch: 50 Jahre Liturgiekonstitution
  • Veit Schäfer: Kirche – Auf der Sandbank oder auf der Werft?
  • Christian Flügel: Maigret und die Milieus
  • Christian Rütten: Auf alten Fundamenten Neues aufbauen
  • Gerhard Ruisch: Seid nicht so nett!

Inhalt

  • Bernhard Scholten: Durch die Linse
  • Francine Schwertfeger: Der andere Blickwinkel
  • Gerhard Ruisch: Bewusst fotografieren – und bewusst nicht
  • Francine Schwertfeger: Unter der Lupe: Sterben für den Fußball
  • Reinhard Potts / Franz Segbers: Es ist wie nach einem Krieg
  • Gerhard Ruisch: Fotografieren ohne Kamera
  • Ina Nikol: Bericht aus Busan
  • Judith Lampe: Ora et labora auf Koreanisch?
  • Gerhard Ruisch: Sonne der Gerechtigkeit

Jahr 2013

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Weihnachtschristentum
  • Gerhard Ruisch:
    Das höchste Fest
  • Raimund Heidrich
    Jesus als Kind
  • Francine Schwertfeger:
    Aus für den Nikolaus?
  • Jutta Respondek:
    Ich steh an deiner Krippen hier…
  • Francine Schwertfeger:
    „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“
  • Ina Nikol:
    E-Mails aus Busan
  • Raimund Heidrich:
    Straßenweihnacht
  • Walter Jungbauer:
    „Die Lage ist fürchterlich“
  • Dr. Eckhard Thomes:
    Transparenz über die Finanzen des Bistums
  • Veit Schäfer:
    Ein Auge, das alles sieht…

Inhalt

  • Hans-Jürgen van der Minde:
  • Unsere älteren Geschwister:
    die Juden
  • Bernhard Scholten:
    Die Angst vor den Juden
  • Jens Schmidt:
    Nur, wer sich erinnert …
  • Bernhard Scholten:
    der 9. November – ein deutsches Datum
  • Gerhard Ruisch:
    Das Volk Israel lebt noch
  • Gerhard Ruisch:
    Der gute Papst
  • Eckhard Thomes:
    Wer nicht glaubt, wird verrückt
  • Christian Flügel:
    Jünger, als wir vielleicht denken…

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Gelebte Armut
  • Franz Segbers:
    „Doch eigentlich sollte es bei euch keine Armen geben“ (Dtn 15,4)
  • Bernhard Scholten:
    Arme Familien und der Streit um Familienbilder
  • Veit Schäfer:
    Vom Erntedanktag zum Erntegedenktag
  • Francine Schwertfeger:
    Was ist ein Ideal wert?
  • Veit Schäfer:
    Fair telefonieren
  • Brigitte Dickten-Struck:
    Nur drei Stunden…
  • Jutta Respondek:
    Brot der Hoffnung
  • Constanze Spranger:
    Die neue Zurück-zur-Natur-Begeisterung
  • Franz Segbers:
    … jünger, als Sie vielleicht denken

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Sie haben die Wahl!
  • Ralf-Uwe Beck:
    Demokratie: Mehr oder weniger
  • Bernhard Scholten:
    Illusion Willensfreiheit?
  • Veit Schäfer:
    Wahlen – eine ur-christliche Selbstverständlichkeit
  • Dirk Kranz / Andreas Krebs:
    Konversion als gemeinsamer Weg
  • Klaus Rohmann:
    Evangelikale Vigil
  • Thomas Walter:
    Streiten mit Gott
  • Christian Flügel:
    Reine Einbildung
  • Gerhard Ruisch:
    Kein Ablass per Twitter

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Bei Visionen zum Arzt?
  • Bernhard Scholten:
    Der Traum vom Land der Verheißung
  • Martin Luther King:
    Ich habe einen Traum
  • Henriette Crüwell:
    Prophetische Menschen
  • Veit Schäfer:
    Welt ohne Atomwaffen
  • Veit Schäfer:
    Abschaffung der Sklaverei
  • Francine Schwertfeger:
    „Ich habe einen Traum“
  • Dr. Christian Flügel:
    Vor dem Gesetz
  • Veit Schäfer:
    Liebe für alle – Hass für keinen
  • Jutta Respondek:
    Dein Reich komme
  • Christian Edringer:
    Die Reformierte Episkopalkirchefileadmin/red_ak/CH-Archiv/arc_13/13-8-10.htm
  • Walter Jungbauer:
    Alt(ernativ)-katholisch?

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Seelsorge im Wandel
  • Gerhard Ruisch:
    Extremfall der Seelsorge
  • Annette Holzapfel:
    Sorgen kann man teilen
  • Dr. Eckhard Thomes:
    Kennzeichen HH – AK 2013
  • Bernhard Scholten:
    Walter Jens und der Wert des Lebens
  • Harald Klein:
    Nachträgliche Gedanken eines 40-Jährigen
  • Matthias Thiele:
    Der Herr sei mit euch?

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Zeitenwende?
  • Francine Schwertfeger:
    Argusauge und Holzkopf
  • Gerhard Ruisch:
    Karl May – Empor zum Reich des Edelmenschen
  • Bernhard Scholten:
    Der Papst – Bischof von Rom und die Entstehung der Alt-Katholischen Kirche
  • Franz Kraft und Walter Jungbauer:
    Evangelischer Kirchentag in Hamburg
  • Bernhard Scholten:
    Kloster Ettal – kein Einzelfall
  • Lydia Ruisch:
    Was passiert, wenn der Herr kein Herr mehr ist?

Inhalt

  • Martin Dieckmann/Walter Jungbauer:
    „Den Auferstandenen trifft man auf der Straße“
  • Walter Jungbauer:
    Wirtschaft und Arbeitswelt
  • Franz Segbers:
    Warum ein T-Shirt für nur 7,98 Euro?
  • Francine Schwertfeger:
    Vom Sinn und Unsinn der Arbeit
  • Dirk Hemmerich:
    Arbeit und Gerechtigkeit
  • Stephan Eimterbäumer:
    Pilgern für Männer im Beruf
  • Ina Nikol:
    „Gott des Lebens, führe uns zu Gerechtigkeit und Frieden“
  • Christian Flügel:
    Mehr Fragen als Antworten

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Soviel du brauchst
  • Wilfried Vagts:
    Soveel as Du nödig hest
  • Ulrich Katzenbach:
    Synodalität – ein Grundmerkmal der Kirche
  • Ulrich Katzenbach:
    Vom Professor Joseph Ratzinger zum Papst Benedikt XVI. – Erinnerungen
  • Gerhard Ruisch:
    „Buona sera“ – Zur Wahl von Papst Franziskus
  • Gerhard Ruisch:
    im Trüben fischen?

Inhalt

  • Andreas Krebs:
    Durchbruch zum Leben
  • Klaus Rohmann:
    Der Kreuzestod Jesu – eine Zumutung?
  • Veit Schäfer:
    Bin ich erlöst?
  • Tobias Henrich:
    Mein Gott, mein Gott…
  • Gerhard Ruisch:
    Ein Gesicht, hart wie ein Kiesel
  • Dirk Hemmerich:
    Tod, wo ist dein Stachel?
  • Thomas Walter:
    Die Friedenskirche in Deggendorf
  • Hans Gerny:
    Zum Rücktritt des Papstes

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Engel und Teufel in der Kirche?
  • Jürgen Wenge:
    Alaaf und Halleluja
  • Joachim Sohn:
    Narri, Narro oder …
  • Wolfgang Krebs:
    Humor und Kirche – passt das zusammen?
  • Gerhard Ruisch:
    Unsere Tage zu zählen, lehre uns! – Zur Darstellung des Herrn im Tempel
  • Uwe Drews:
    52:0 – Bistumsopfer 2013
  • Christine Rudershausen:
    Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen – Weltgebetstag 2013
  • Walter Jungbauer:
    Ruhemob
  • Johannes Urbisch:
    Bei den Mariaviten in Warschau
  • Christian Flügel:
    Zwang beschneiden!
  • Eduard Adam:
    Katholisch oder politisch! – Oder lieber nicht?

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Bist Du schon untergegangen oder lebst Du noch?
  • Francine Schwertfeger:
    Üben für den Weltuntergang
  • Dirk Hemmerich:
    Weltuntergang
  • Gerhard Ruisch:
    Freiheit und Bindung in der Liturgie
  • Charlotte Methuen:
    Bischöfinnen in der Kirche von England
  • Christian Flügel:
    Eigenlob stinkt
  • Andreas Krebs:
    Von Gott sprechen
  • Veit Schäfer:
    Tote Buchstaben
  • Achim Beinsen:
    José Ramón Morán
  • Ulf-Martin Schmidt:
    „So ist es ja eh viel schöner“

Jahr 2012

Inhalt

  • Bernhard Scholten:
    Ehrenamt – die Antwort auf offene Fragen?
  • Walter Jungbauer:
    Hintergrund: Internationaler Tag des Ehrenamtes
  • Walter Jungbauer:
    Ehrenamt können
  • Dirk Hemmerich:
    Ehrenamt verlangt Mut und Zeit
  • Jenny Knudsen:
    Vom Ölmanager zum Erzbischof
  • Franz Segbers:
    Kirche und Menschenrechte
  • Hans Gerny:
    Synodalität und Lebendigkeit
  • Francine Schwertfeger:
  • Süßer die Glocken nie klingen
  • Franz Segbers:
    Komplizen des Kapitals
  • Carl Holtz:
    Organspende – ein „Akt christlicher Nächstenliebe“?

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    War sie heiter, die Synode?
  • Frauke Müller:
    Entscheidendes passiert?
  • Reiner Knudsen:
    Buntes Gezwitscher aus dem Sitzungssaal
  • Jürgen Janewers:
    An Tagen wie diesen
  • Daniel Saam:
    So schließt sich der Kreis
  • Christian Flügel:
    Namen est Amen
  • Ewald Keßler:
    Ökumene
  • Dirk Hemmerich:
    Neuschöpfung in der Trauer
  • Harald Klein:
    Wie viel Freiheit verträgt die Liturgie?
  • Lidwien van Buuren:
    Liturgie im Aufbruch
  • Rolf Blase:
    Die ewigen Kämpfer
  • Veit Schäfer:
    An- und Einsichten eines Spaziergängers

Inhalt

  • Angela Berlis:
    43 Frauen und ein Mann
  • Lydia Ruisch.
    Ist kirchliche Frauenarbeit noch zeitgemäß?
  • Mariette Kraus-Vobbe / Lydia Ruisch:
    Gleichstellung von Männern und Frauen – hat baf auch noch andere Themen?
  • Heidi Herborn / Marion Wenge:
    bafi und die Jahrestagungen
  • Annelie Riedel / Anne Schomburg / Ingeborg Hempel / Anja Goller.
    100 Jahre voller Leben
  • Katja Nickel:
    Ein ökumenischer Lernort
  • Angela Berlis:
    Leichter ohne Pfarrer als ohne Schwester
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Kräfte bündeln
  • Peter Priller:
    Wer spricht heute noch vom „Aggiornamento?“
  • Ina Nikol:
    Die Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken und der Weltkirchenrat
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Gott lässt sich nicht mundgerecht servieren

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Die Heiterkeit der Synode
  • Joachim Pfützner:
    Viel Arbeit in Mainz
  • Gerhard Ruisch:
    Getriebene Welt
  • Ulrich Katzenbach:
    Vom Kritisieren
  • Matthias Thiele:
    Päpstliche „Gewalt“ in der Praxis
  • Gerhard Ruisch:
    Was heißt hier Tradition?
  • Veit Schäfer:
    Georg Moog – Ein unpolitischer Hirte in politisch brodelnder Epoche
  • Cynthia Matuszewski:
    Ein Sehnsuchtsraum für die Menschen
  • „Einstand“ neuer Mitglieder in Münster
  • Francine Schwertfeger:
    Versteigerung oder: Der Reliquienkult lebt
  • Christian Flügel:
    Ein Geschenk des Himmels – der Sonntag
  • Matthias Thiele:
    Was haben wir mit dem Reformationsjubiläum zu tun?

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Intersynodalität
  • Walter Jungbauer:
    Hintergrundinformationen: Medien des Web 2.0
  • Christian Edringer:
    „Wunderbar“ schnelle Antwort
  • Gerhild Kreutziger:
    Einhalten
  • Stefanie Terschüren:
    Vermeintliche Verlierer zu Gewinnern machen
  • Francine Schwertfeger:
    Higgs – oder: Der Laie spricht
  • Veit Schäfer:
    Geschwisterkirchen – Kirchengeschwister
  • Reinhold Lampe:
    Gebet um Gleichmäßigkeit
  • Gerhard Ruisch:
    Kirchen zu Moscheen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Der Körperkult und sein Hochfest
  • Ulf-Martin Schmidt:
    Bodybuilding und Spiritualität
  • Klaus Rudershausen:
    „Einen neuen Aufbruch wagen…“
  • Thomas Schüppen:
    Zwischen Hochachtung, Mitleid und Freude
  • Ulf-Martin Schmidt:
    Ich bin gekommen IHN zu sehen
  • Veit Schäfer:
    Die Kirchenmeile
  • Veit Schäfer:
    Bildungsplan von Baden-Württemberg
  • Christian Flügel:
    Sommerwetter!
  • Christian Edringer:
    Das Herz geschmeidig halten
  • Henriette Crüwell:
    Alles frommes Theater!

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Unsere Kathedrale
  • Matthias Ring:
    Zugänge ermöglichen
  • An den Wegen der Menschen – Interview mit Stefanie Weimbs-Rust
  • Klaus Simon:
    Eine Insel unserer Zeit
  • Manfred Mardinskij:
    Das erste Glockenläuten
  • Nikolaus Bachtler:
    Gemeinsam unterwegs
  • Eduard Adam:
    Trinitatis
  • André Golob:
    Bye bye, Mama Ilse
  • Angela Berlis:
    Dr. Ilse Brinkhues, geb. Volckmar (1923-2012)
  • Eduard Adam:
    Streikrecht ist Grundrecht

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Was heißt schon katholisch?
  • Christian Flügel:
    Spannender Katholizismus
  • Klaus Rohmann:
    Alte Liturgie – neue Liturgie
  • Walter Jungbauer:
    Vagantolisch
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde:
    Was ist katholisch? – Was ist eigentlich evangelisch?
  • Gerhard Ruisch:
    „Christ fuhr mit Schallen von seinen Jüngern allen“
  • Eckhard Thomes:
    Eine Kirche, offen für Glaubenszweifler und Fragensteller!
  • Veit Schäfer:
    Am Kreuz erlöst?
  • Mehr Weggenossin als Amtsinhaberin – Priesterin Brigitte Glaab im Interview
  • Gerhard Ruisch:
    Die neue Überheblichkeit

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Unsinkbar: Titanic
  • Dirk Hemmerich:
    Technikgläubigkeit
  • Francine Schwertfeger:
    Laubsaugen
  • Dirk Kranz und Andreas Krebs:
    Unsere Kirche: Zu eng, zu klein, zu unbekannt?
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Die Toten öffnen den Lebenden die Augen“
  • Christian Flügel:
    Tiefenpsychologische Bibelarbeit im Abschwung
  • Holger Laske:
    Hundert Tage im Lande der Marimba
  • Gerhard Ruisch:
    Die ADHS-Gesellschaft

Inhalt

  • Corina Strenzl:
    Von Lebensweisen und Enthaltsamkeiten
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Die Kunst des liebevollen Blickes
  • Francine Schwertfeger:
    Gewürzte Schuhbändel à la carte
  • Gerhard Ruisch:
    Schlank im Schlaf?
  • Andreas Krebs, Dirk Kranz:
    Traditionelle Religiosität, moderne Kirchlichkeit?
  • Veit Schäfer:
    Mit Ludwig Uhland und James Krüss auf dem Wochenmarkt
  • Walter Jungbauer:
    95:5

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Die ganze Welt ist Bühne
  • Dirk Hemmerich:
    Rollenspiele
  • Günter Eßer:
    Der Priester handelt in persona Christi
  • Uwe Hoppe:
    „Ich hab es öfter rühmen hören, ein Komödiant könnt einen Pfarrer lehren“
  • Jesu Leben preisen – Fünf Diskussionsbeiträge
  • Christine Rudershausen:
    Steht auf für Gerechtigkeit – Weltgebetstag Malaysia 2012
  • Andreas Krebs / Dirk Kranz:
    Entscheidungskirche der aufstiegsorientierten Mittelschicht?
  • Veit Schäfer:
    Verkleidungen

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Alt-katholische Spiritualität?
  • Henriette Crüwell:
    Vorrang des Lebens
  • Walter Jungbauer:
    Kirchlicher Mehrwert – Gotteserfahrung
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Wenn Jesus Christus in unserer Mitte lebendig und erfahrbar wird“
  • Dieter Schütz:
    Ein Thriller besonderer Art – „Taste the Waste“
  • Marion Stern:
    Jahre
  • Gerhard Ruisch:
    Lob der Pause
  • Klaus Mayer:
    Jesu Leben preisen

Jahr 2011

Inhalt

  • Henriette Crüwell:
    „… und den Menschen gleich“
  • Christian Flügel:
    Krippenspiel – Versuch einer tiefenpsychologischen Betrachtung
    der Weihnachtsgeschichte
  • Klaus Rohmann:
    Menschsein und Selbstverwirklichung
  • Achim Jegensdorf:
    „… der werfe den ersten Stein!“ – Ein Plädoyer für die Menschlichkeit
  • Joachim Vobbe:
    Was hat die Kirche mit dem Wald zu tun?
  • Michael Pabel:
    Geistlicher im Zivilberuf und Trauerredner
  • Johannes Kinmayer:
    Vom Sterben und vom Tod
  • Gerhard Ruisch:
    Feiern können!

Inhalt

  • Dr. André Golob:
    A scheene Leich – Impressionen von der Wiener Bestattungsfront
  • Dirk Hemmerich:
    Den letzten Weg würdig gestalten
  • Jürgen Wenge:
    Der Friedhof im Viertel – Alt-Katholische Kolumbarien
  • Walter Jungbauer:
    Ex und hopp
  • Henriette Crüwell:
    Ein Fest auf dem Friedhof
  • Dr. Andreas Krebs:
    Die Frage macht Gemeinschaft – Internationale Anglikanisch/Alt-katholische Theologenkonferenz
  • Veit Schäfer:
    Moderne Mercedarier – 50 Jahre Amnesty International
  • Achim Beinsen:
    Neu und katholisch – Alt-Katholische Kirche in Hannover geweiht
  • Walter Jungbauer:
    Weniger als Nichts – Der Papst in Erfurt und die Ökumene
  • Gerhard Ruisch:
    Hohe Emotionen und minutiöse Inszenierung – Der Papstbesuch in Freiburg
  • Dirk Hemmerich:
    Potemkinsche Dörfer
  • Dialog zwischen Alt-Katholischer und Römisch-Katholischer Kirche
  • Maja Weyermann, Urs von Arx:
    Orthodoxie – Studienreise nach Kreta
  • Gerhard Ruisch:
    Stärke und Liebe

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Alt-katholische Diakonie – Selbst diakonisch denken und handeln
  • Joachim Pfützner:
    Kirche auf dem Strich – Das Café-Strich-Punkt-Projket in Stuttgart
  • Dieter Schütz:
    Kathys Vesper in Stuttgart
  • Hilde Freihoff:
    Diakonin soll sie sein … – Diakonischer Dienst und Diakonen-Konvent in der
    Alt-Katholischen Kirche
  • Walter Jungbauer:
    Lasst dem Diakonat die Krankensalbung
  • Christian Buschan:
    Diakonische und priesterliche Seelsorge
  • Klaus Mayer:
    Wer oder was ist Gott?
  • Dr. Christian Flügel:
    Zumutung
  • Prof. Dr. Angela Berlis:
    Alles nur abgeschrieben! – Was machen eigentlich… Hubert Huppertz und das Döllingerprojekt?
  • Christian Edringer:
    Brot – Zu Erntedank
  • Henriette Crüwell:
    Erwartungen an den Papstbesuch?

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Schöpfungszeit praktisch – Bistum unter Öko-Strom & Öko-Kirchenneubau in Augsburg
  • Matthias van der Minde:
    Schöpfung und Apokalypse-Blindheit
  • Britta Alt:
    Franziskus – Vorbild in Glauben und Ehrfurcht vor der Schöpfung
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde:
    Macht euch die Erde untertan!?
  • Veit Schäfer:
    Himmel, Erde, Luft, Meer
  • Henriette Crüwell:
    Heimkehr ins Paradies
  • Stefanie Weimbs-Rust:
    Natur und Kunst
  • Joachim Vobbe, Veit Schäfer, Lothar Adam:
    Nachruf auf Josef König
  • Gerhard Ruisch:
    Freiburg vor dem Papstbesuch
  • Ewald Keßler:
    Ökumene von unten

Inhalt

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Was geht?“ – Hofberichterstattung oder kritisches Forum?
  • Walter Jungbauer:
    Das „Christen heute“-Gerücht
  • Stephan-Neuhaus-Kiefel:
    „Ein Ergebnis, das man anfassen und anschauen kann“ – ein interview mit dem Chefredakteur Gerhard Ruisch
  • Dr. Matthias Ring:
    Babylon in Amersfoort – Alt-Katholische Bischöfe absolvierten umfangreiches Programm
  • Lydia Ruisch:
    Wie im Himmel leben!…
  • Ina Nikol:
    hinsetzen! Nachdenken! – Das Ökumenische Forum christlicher Frauen in Europa
  • Christian Edringer / Peter Klein:
    Die Apostel-Stelen

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    iÖkumene – 80 Jahre anglikanisch-altkatholische Kirchengemeinschaft
  • Joachim Pfützner:
    In Stuttgart lebt die Full Communion – Anglikaner schenken Alt-Katholiken eine Orgel
  • Erzbischof Joris Vercammen, Pfr. Joan Jebelean:
    Gerechter Friede – Die Konvokation von Jamaika
  • Thomas Schüppen:
    „Religion ist eine heilbare Krankheit“ – Eindrücke vom Kirchentag
  • Walter Jungbauer:
    Im Zeichen der Versöhnung – Ökumenische Lima-Liturgie
  • Jens Schmidt:
    Nachlese – zum Kirchentag
  • Corina Strenzl:
    Schmuckstücke auf dem Weg von Himmelfahrt zur Kreuzerhöhung – Die Kaufbeurer Gemeinde erwidert den Besuch in Gablonz an der Neiße
  • Henriette Crüwell:
    Gut sein lassen
  • Gerhard Ruisch:
    Der Papst und der Frauensonntag – Pastoralkonferenz des Bistums spannt weiten Bogen
  • Gerhard Ruisch:
    Liturgische Quadratur – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Profil: Alt-katholisch
  • Oliver Kaiser:
    Frühling in Chambésy
  • Gerhard Ruisch:
    Eine gute Nachricht
  • Walter Jungbauer:
    Eine Antwort zu „Tschernobyl ist morgen“
  • Dirk Kranz / Andreas Krebs:
    Kirche und „Milieus“
  • Stephan Neuhaus-Kiefel interviewt:
    „Kritik ist immer eine Chance“ – Pfarrvikar Thomas Schüppen
  • Veit Schäfer:
    Laien – gibt‘s die in der Kirche wirklich?

Inhalt

Gerhard Ruisch:

Unerhört? Ganz normal? – 15 Jahre Priesterinnen in unserer Kirche

Walter Jungbauer:

Frauenordination in der Ökumene – Ein kurzer Überblick

Ein großes Geschenk: Interview mit Henriette Crüwell

Priesterin und Mutter: Ein Gespräch mit Anja Goller

Mutiges Gehen in die Zukunft: Fragen an Alexandra Caspari

Grußworte zur Frauenordination

Susanne Breit-Keßler, Regionalbischöfin

Bischöfin Rosemarie Wenner, Evangelisch-methodistische Kirche

Brigitte Enzner-Probst, Pfarrerin

Jacques Gaillot, Bischof von Partenia

Gerhard Ruisch:

„Ein freies Wort zur rechten Zeit“ – Zum 125. Todestag von Professor Friedrich Michelis

Dirk Kranz/Andreas Krebs:

„Nie schlimm“ oder „nur manchmal schlimm“? – Fragen und Antwortmöglichkeiten in der relAK-Studie

Klaus Rohmann:

Unser neues Bestattungsrituale

Dr. André Golob:

Unser Mann vor Ort – Ein Nachruf auf Father John Rocksloh

Thomas Malenke:

Maria – Versuch einer Annäherung

Walter Jungbauer:

Die Rückkehr-Ökumene ist erledigt!? – Ergebnisse eines Dialogs zwischen römisch-katholischen und evangelisch-lutherischen Theologinnen und Theologen

Walter Jungbauer.

Heilig und heilig und eilig heilig – Was heißt „heilig“? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Walter Jungbauer:
    Tschernobyl ist morgen
  • Lothar Adam:
    Besuch in Tschernobyl
  • Helmut Hirsch:
    Nukleare Unsicherheit & kein Endlager
  • Franz Alt:
    Die Lösung steht am Himmel
  • Bernhard Scholten:
    Präimplantationsdiagnostik – eine ethische Herausforderung
  • Gerhard Ruisch:
    Kein Kommentar – Zur Erklärung der Professoren
  • Siegfried Thuringer:
    Ich möchte Leuchtturm sein…
  • Dirk Kranz / Andreas Krebs:
    Religiosität in der Alt-Katholischen Kirche
  • Gerhard Ruisch:
    Von Doktor- und anderen Titeln

Inhalt

  • Henriette Crüwell:
    Schlaraffenland – Gedanken zur Österlichen Bußzeit
  • Ulrich Katzenbach:
    Wie fehlbar sind Alt-Katholiken?
  • Joachim Vobbe:
    Eine Krankenstation für Tansania – Zur Fastenkollekte 2011
  • Veit Schäfer:
    30 Jahre Christliche Initiative Romero
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Die einen gaffen, die anderen laufen weg“ – Ein Interview
  • Veit Schäfer:
    Karlsruher Lichtblicke – Ein Interview
  • Corina Strenzl:
    Geschlechter-gerecht?! – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Harald Klein:
    Orden in der Alt-Katholischen Kirche?
  • Britta Alt:
    Eremiten?!
  • Thomas Malenke:
    Von Klöstern und Kommunitäten
  • Veit Schäfer:
    Tragt zu den Alten ein Licht – Streiflichter auf weihnachtliche Hausbesuche
  • Corina Strenzl:
    Am Anfang ist das Licht – Gedanken zum Ende der Weihnachtszeit
  • Gerhard Ruisch:
  • Groß denken
  • Christine Rudershausen:
    Wie viele Brote habt Ihr? – Weltgebetstag 2011
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Warum knutscht ihr so gerne?“ – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Alexandra Caspari:
    Wir bauen… – Bistumsopfer 2011 Augsburg
  • Sabine Kigle:
    Vom Bauen mit der Alt-Katholischen Gemeinde Augsburg – ein Interview mit dem Architekten Dipl. Ing. Frank Lattke
  • Gerhard Ruisch:
    Kitsche Kleider
  • Veit Schäfer:
    „So von Gott reden, dass sich etwas ändern kann“ – Verleihung des Predigtpreises 2010
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Vom Ziel kommt eine Kraft her“ – Drei Männer auf dem Weg zum Priesterberuf
  • Veit Schäfer:
    10 Jahre Erd-Charta – Festakt in Den Haag
  • Gerhard Ruisch:
    Zeit – Gedanken zum Jahreswechsel
  • Henriette Crüwell:
    Liturgishe Animation
  • Georg Spindler:
    Abschied und neuer Anfang – Alt-Katholiken in Kroatien und Bosnien-Herzegowina
  • Manfred Backhausen:
    Historische Wende … wie leicht geht das? – Eine Ansichtssache

Jahr 2010

Inhalt

  • Ulrich Katzenbach:
    Friede auf Erden den Menschen
  • Veit Schäfer:
    Güte und Menschenfreundlichkeit – Briefmarken der Deutschen Post bilden Markenzeichen der Christen ab
  • Georg Spindler:
    Neuer Aufbruch – Diakonen- und Priesterweihe in Kroatien
  • Walter Jungbauer:
    Klimawandel – Lebenswandel – Die Schöpfungs-Kampagne der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
  • Veit Schäfer:
    Thema Ethik – 57. Synode beschließt Kommissionen zu ethischen und gesellschaftlichen Fragen. Ein Interview mit Eduard Adam
  • Holger Laske:
    Zu Gast beim reformierten Katholizismus – Der Papstbesuch in Großbritannien
  • Hubert Michael Schweizer:
    Mission am Äquator im Zeichen der Ökumene
  • Gerhard Ruisch:
    Zisterzienser treten aus
  • Gerhard Ruisch:
    Plädoyer für den Advent

Inhalt

  • Monika Piegsda:

Höflich und gesittet – Die 57. Synode in Mainz

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:

Eindrücke von der Synode – Interviews

  • Gerhard Ruisch:

Wenn die Zeit reif ist – Synode in Mainz

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:

„Filmriss“ – Synode in Mainz

Joachim Pfützner:

Erhitzte Gemüter und Ernüchterung – zum römisch-katholisch/alt-katholischen Dialogpapier

Günter Eßer:

„Zwischen Einheit und Verschiedenheit“ – Symposium anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der gegenseitigen Einladung zum Abendmahl

Gerhard Ruisch:

Sie schläft nur – Zu den Totengedenktagen im November

Volker Ochsenfahrt:

Vorsitzenden-Suche geht weiter – Mitgliederversammlung der Willibrord-Gesellschaft

Stephan Neuhaus-Kiefel:

„Was fort ist, ist fort“ – Über Erfahrungen mit sozialen Netzwerken im Internet

Inhalt

  • Corina Strenzl:

„Wir sind alle nur Busch…“ – Besuch aus Gablonz in Neugablonz

  • Christian Edringer:

Brot – Zum Erntedank

  • Gerhard Ruisch:

Breite Spitze – Eine Glosse, nicht nur um Erntedank

  • Walter Jungbauer:

Fundraising und Kirche – eine kleine Einführung

  • Michael Schröter:

Hartz IV und kein Ende? – Erwartungen der Diakonie an die Reform der Grundsicherung

  • Veit Schäfer:

Ansichtssache – oder welche Ansichten bieten wir von unserer Kirche?

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:

Von Kanonenkugeln und gescheiten Mädchen – St. Ursula in Freiburg wird 300

  • Joachim Pfützner:Schnelle und unbürokratische Hilfe – Der Diakoniesonntag 2010 ist der Tafelarbeit gewidmet
  • Klaus Rohmann:

Diakonat

  • Hubertus M. Schweizer:

Athos – Heiliger Berg der Griechen und Garten der Göttlichen Mutter

  • Margret Dick:

„Wie ein völlig anderer Mensch“ – Alt-Katholiken-Kongress in Zürich

  • Reinhard Potts:

Hat Gott Humor? – Alt-Katholiken-Kongress in Zürich

  • Matthias Ring:

Schwarz und weiß? – Gedanken zu den ökumenischen Themen der Synode

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:

Congress ist nicht Kongress

  • Alfons Fischer:

Bischofsweihe der Mariaviten

  • Cornelius Schmidt:

Agenda 2020 oder Kirche der Zukunft? – Pastoralkonferenz unseres Bistums

  • Joachim Vobbe:

Taifunopfer auf den Philippinen

Kirchenmitarbeiter auf den Philippinen ermordet

  • Claudia Renkewitz:

Der Tod des Alten

Inhalt

  • Dr. Johannes Reintjes:

Im Dienst des einen Herrn – Alexandra Caspari in der Podiumsdiskussion über das kirchliche Amt auf dem Ökumenischen Kirchentag

  • Jan-Henry Wanink:

Im Geiste durch Groningen – Eine religiöse Reise vom Moor bis ans Meer

  • Alexandra Caspari:

Jugendzeltplatz oder Ort der Stille? -Eine Woche mit Jugendlichen in Taizé

  • Mirea Meyer zu Rheda:

Das Projekt Namen-Jesu-Kirche schreitet voran – Kölner Architekturstudenten und -studentinnen gestalten eine Kirche und stellen sich der Jury

  • Jean Drummond-Young:

Christus heute bezeugen – Internationale Gedenkfeier zum Jubiläum der Weltmissionskonferenz 1910

  • Ulf-Martin Schmidt:

Alt-Katholische Öffentlichkeitsarbeit

  • Holger Laske:

Gelobet sei mein Gott -Annäherungsversuch an das Geheimnis der Dreifaltigkeit

  • Gerhard Ruisch:

Wenn ein Glied leidet … – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:

100 Jahre Ökumene – zur Weltmissionskonferenz 2010

  • Walter Jungbauer:

„Wir wollen es einfach tun“ – Ökumenische Eucharistiefeier auf dem ÖKT

  • Claudia Renkewitz:

Haus mit Rosengarten

  • Walter Jungbauer:

Schöpfungszeit – Ein Impuls der Dritten Europäischen Ökumenischen Versammlung wird Realität

  • Bruder Samuel:

Weil Gott es so von mir will! – Berufung zum Kleinen Bruder in der alt-katholischen Kirche

  • Peter Klein:

Eine Johannes-Kirche – Neugestaltung des Altarraumes der alt-katholischen

  • Johannes-Kirche in Kommingen
  • Gerhard Ruisch:

Schwierige Forderung – Eine Ansichtssache zur Ausweitung der ökumenischen Bewegung

Inhalt

  • Thomas Walter:

Gemeinschaft – Wie ich die Bischofsweihe erlebt habe

  • Bischofsweihe:

Auszüge aus der Predigt von Bischof Dirk Schoon, Segens- und Grußworte

  • Walter Jungbauer:

Ein Rabbi bei der Bischofsweihe

  • Dieter Prinz:

Kopten – leiden und heilen mit Christus

  • Bruder Samuel:

Heilende Kraft und Stütze – die Psalmen entdecken

  • Gerhard Ruisch:

… was kam, war die Kirche – Gedanken zum Pfingstfest

  • Walter Jungbauer:

Ökumene = Plural – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:

Auferstanden von den Toten – Zum Osterglauben und zu den Bildern „Am dritten Tage auferstanden von den Toten“ und „Auferstehung der Toten“ aus dem Zyklus zum Glaubensbekenntnis von Christel Holl

  • Gerhard Ruisch:

Bischof soll er sein! – Ein frischer Eindruck von der Bischofsweihe in Karlsruhe

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:

„Da ist ein Mensch mit seinen Grenzen“ – Ein persönliches Gespräch mit Bischof Ring

  • Dr. Liesel Bach, Siegfried Thuringer:

Die Münchner Gemeinde St. Willibrord ist einer der Gastgeber beim Ökumenischen Kirchentag

  • Liesel Bach:

Spiritualität – weiblich? Mystisch? Erlebbar! – baf-Wochenende in Oberschönenfeld

  • Corina Strenzl:

Symbole eines Tages – Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum der eucharistischen Gastfreundschaft zwischen der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Katholischen Bistum der Alt-Katholiken in     Deutschland in Kaufbeuren

  • Joachim Vobbe:

Der Leib Christi. – Predigt zum 25-jährigen Jubiläum der evangelisch/alt-katholischen Abendmahlsvereinbarung

  • Peter Kesseler/Dieter Klein:

Werkstattgespräche zur „Stiftung Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:

Gescheiterte Priester – Eine Ansichtssache zur Kluft zwischen zölibatärem Ideal und der teilweise schrecklichen Wirklichkeit, die jetzt ans Tageslicht kam.

Inhalt

  • Joachim Pfützner:

Bischof mit Humor und Diplomatie

  • Klaus Rohmann:Die Herdenbriefe – Ein Vermächtnis des scheidenden Bischofs
  • Jürgen Wenge:

Wenn es Nacht wird in Fouday…

  • Ulf-Martin Schmidt:

Der Bischof zum Anfassen

  • Walter Jungbauer:

Die Verabschiedung

Grußworte und Dankansprache des 2. Vorsitzenden der Synodalvertretung, Dr. Hans Joachim Rosch

  • Angela Berlis:

Entschiedener Bischof – Einführung der Frauenordination

  • Lydia Ruisch:

Auch baf sagt Dankeschön…

  • Gerhard Ruisch:

Darf die das auch noch? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Anneliese Harrer:

Alles, was Atem hat, lobe Gott – Weltgebetstag 2010

  • Julia Spicker:

Himmlische Pläne für Christi Himmelfahrt – Bistumsopfer 2010

  • Urs von Arx:

Jahrzehntelanger Einsatz für die Ökumene – Ein Nachruf zum Tod von Bischof Kemp

  • Christopher Weber:

Ohne Arbeit komme ich mir so sinnlos vor – Über die Bedeutung des Tätigseins

  • Holger Laske:

Maria duftet nach Kampfer – Ein Besuch bei anglikanischen Benediktinern in Südafrika

  • Matthias Ring:

Darf die das? – Eine Ansichtssache zur Diskussion um die Kritik der EKD-Ratsvorsitzenden am Afghanistaneinsatz.

Inhalt

  • Christian Flügel

Von guten Mächten wunderbar geborgen – Eine Bibelbetrachtung zum Jahresrückblick

Liesel Bach / Bettina Wende

Starke Frauen auf dem Weg – baf-Jahrestagung 2009

  • Silke Haps / Wolfgang Sonne

Die Essener Friedenskirche – Ein Musterbeispiel eines urbanen Ensembles der Reformbewegung

  • Walter Jungbauer

Auf Pauli Spuren – Der neue Sprecher-Kreis: Fünf Geistliche im Zivilberuf

  • Angela Berlis

Ein Tummelplatz von Interessen – Die Geschichte der Päpstin Johanna

  • Gerhard Ruisch

Grenzen der Demokratie – Eine Ansichtsache

Jahr 2009

Inhalt

  • Stephan Neuhaus-Kiefel
  • Mit Gelassenheit und Vertrauen ins Bischofsamt – Pfarrer Matthias Ring wurde in Mannheim zum Nachfolger von Bischof Joachim Vobbe gewählt
  • Thomas Walter

Adventliche Menschen sind Zukunft-Menschen

  • Peter-Ben Smit

Weihnachten niederländisch

  • Johannes Estner

Heimatlos – Leinauer Mönche suchen dringend ein neues Zuhause

  • Walter Jungbauer

Katastrophen-Herbst auf den Philippinen

  • Ulf-Martin Schmidt

Auf ins gelobte Land

Inhalt

  • Gerd Winter:
    Willkommen in Mannheim
  • Corina Strenzl:
    Zwischen Alltag und Heiligkeit – Eine clownische Reise mit Sophia Altklug
  • Mona Schmidtke:
    Tschechische Wurst und anderes – baj-Sommerfahrt nach Tschechien
  • Urs von Arx:
    Protest gegen Einmischung – Konflikt zwischen der PNCC und der Polnisch-Katholischen Kirche
  • Johannes Reintjes:
    Wege zur Ermutigung der Laien – Internationales Alt-Katholisches Laienforum
  • Ulrich Katzenbach:
    Seelsorgebericht – Erfahrungen aus der Seelsorge jenseits der Statistik

Inhalt

  • Andreas Krebs:
    Gemeinschaft mit, nicht unter dem Papst – Zur 41. Internationalen Alt-Katholischen Theologenkonferenz in Neustadt
  • „Für die beiden sind wir Papi und Papa“ – Ein Gespräch zur Diskussion um das Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare
  • André Golob:
    Seit 43 Jahren Partner – Hilfe für philippinische Alt-Katholiken
  • Cornelius Schmidt:
    Zum 10. Mal: Bischofswahl
  • Joachim Pfützner:
    Bischof mit Managerqualifikation – Ein Zeitungsportrait über den neugeweihten christkatholischen Bischof Harald Rein löst Irritationen in der Schweizer Kirche aus

Inhalt

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Wieder neu auf den Geschmack kommen – Gedanken zum Bild vom „Brot des Lebens“
  • Joachim Pfützner:
    Die neun Vorgänger- Auf dem Weg zur Bischofswahl
  • Mariette Kraus-Vobbe:
    Der Traum vom eigenen Bildungs- und Freizeithaus
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Zu einer Hoffnung berufen – Die Konferenz Europäischer Kirchen tagte in Lyon
  • Urs von Arx:
    „Kirche und Kirchengemeinschaft“ – Zum Schlussbericht der Internationalen Römisch-Katholisch – Alt-Katholischen Dialogkommission
  • Matthias Ring:
    Synodalität und/oder Demokratie – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Lob der Pfarrgemeinde
  • Alexander Friedrich:
    Sven Schreiber †21.06.2009
  • Georg Spindler:
    Stenjevec – Auferstehung einer Kirche – Kirchweihe in Kroatien
  • Oliver Kaiser:
    Ein Pfarrer wird Youtuber
  • Brigitte Dickten-Struck:
    Auf der Suche nach Franz von Assisi
  • Matthias Ring:
    Profile und Gefahren – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    „Mensch, wo bist du?“ – Eindrücke vom Evangelischen Kirchentag in Bremen
  • André Golob:
    Eine Ära findet ihr Ende – Abschied von Pfarrer Rogmann und dem Reinkenshof
  • Matthias Ring:
    Der Bauerhaltungsfonds
  • Joachim Pfützner:
    Pontifikale – Neue Formulare für bischöfliche Amtshandlungen
  • Matthias Ring:
    Eine Rekatholisierung? – Eine Reaktion auf den Beitrag von Dr. Christian Flügel in der letzten Ausgabe.

Inhalt

  • Christen gehen aufeinander zu – Römisch-katholische und alt-katholische Kirche im Dialog
    Eine Presseerklärung
  • Vielfältige Beziehungen – Communiqué der Sitzung der Internationalen Alt-Katholischen Bischofskonferenz (IBK)
  • Felicitas vom Bey:
    XIV. Episcopussy – und wir waren dabei
  • Matthias Ring:
    Fruchtbarer Gedankenaustausch – Internationaler Arbeitskreis Altkatholizismus-Forschung tagte
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Gäbe es die Dreifaltigkeit nicht, sie müsste erfunden werden – Gedanken zum Dreifaltigkeitssonntag
  • André Golob:
    Der Buddhismus – Weg des Erwachens
  • Christian Flügel:
    Aus Liebe zur Kirche – Eine Pfingstpredigt

Matthias Ring:
Religion und Gewalt – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Joachim Pfützner:
    Bistumsfinanzreform bestätigt – Landessynode Baden-Württemberg
  • Siegfried Thuringer:
    Münchner Milieus – Klausurtagung zur Sinus-Milieu-Studie des Münchner Kirchenvorstandes
  • André Golob:
    Lasset die Kinder zu mir kommen – 10.000 Euro für Aidswaiseninitiative in Katete
  • Thomas Walter:
    Ein herzlicher Mensch – Gedanken zum Muttertag
  • Matthias Ring:
    Doppelt fremd – Vertriebene Alt-Katholiken
  • Klaus Rohmann:
    Die Ehe – ein Ausnahmesakrament?
  • André Golob:
    Der Katastrophe Vorschub geleistet – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Siegfried Thuringer:
    Der gekrümmte Rücken wird zum Sakrament – Gedanken zur Symbolik der Drei Österlichen Tage
  • Aus Worten können Wege werden – Ein Gespräch über das ehrenamtliche Engagement bei der Telefonseelsorge
  • Maja Weyermann:
    Den Bischofsstab abgegeben – Abschied von Bischof Fritz-René Müller
  • André Golob:
    Ringen um Gerechtigkeit – Besuch aus der philippinischen Kirche
  • Ingrid Schuster:
    Die Winterfrühstückswoche in der Heidelberger Gemeinde
  • Franz Segbers:
    Ein Märtyrer unserer Zeit – Bischof Alberto Ramento, Bischof der Arbeiter und Bauern

Inhalt

  • Christian Edringer:
    Was uns verbindet, trägt uns – Fusion der drei Gemeinden Bad Säckingen-Rheinfelden, Waldshut und Zell im Wiesental
  • Andreas Krebs:
    Ein Anglikanischer Bund? – Modell einer weltweiten Kirche?
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Der liebe Gott sieht alles – Gedanken zum Beginn der Fastenzeit
  • André Golob:
    Briefe des Vertrauens – Reaktionen auf die Fastenkollekte 2009
  • Matthias Ring:
    Welten prallen aufeinander – Der Vatikan und die Medien
  • Gerhard Ruisch:
    Gewalttätige Jugend? – Studientag zum Thema „Jugendkriminalität“
  • Gerhard Ruisch:
    Nur deshalb? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Anneliese Harrer:
    Viele sind wir, doch eins in Christus
    Weltgebetstag 2009
  • André Golob:
    Zwei Projekte
    Fastenkollekte 2009
  • Henriette Crüwell:
    Mit den Augen der Kinder
    Zum Fest der Darstellung des Herrn am 2. Februar
  • Alexander Friedrich:
    Spaß und Erholung in Adelboden
    Internationales Jugend-Winterlager in der Schweiz
  • Joachim Pfützner:
    Empfehlung für das alltägliche geistliche Leben
  • Matthias Ring:
    Die Ersten
    Die alt-katholische Gemeinde von Simbach am Inn
  • André Golob:
    Kultivierte Sinnlichkeit und geistliches Symbol
  • Matthias Ring:
    Im Winter ist es kalt
    Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Günter Eßer
    Ein Leitstern, der uns Richtung gibt – Gedanken zum Fest der Erscheinung des Herrn
  • Stephan Neuhaus-Kiefel
    Der Rand wird zur Mitte – Ein Gespräch mit Bischof Franz Kamphaus
  • Erentrud Kraft, Heidi Herborn
    Alle meine Quellen – baf-Wochenende in der Abtei Oberschönenfeld
  • Reiner Knudsen
    Ein Nordkonzept – Gedanken zur Entwicklung der Pastoral der Nordgemeinden
  • Roland Jägle
    Die Bischof-Reinkens-Stiftung
  • Matthias Ring
    Das Jahr 1 ist beendet – Aus der Arbeit der Finanzkommission
  • Matthias Ring
    Am Runden Tisch der Religionen

Jahr 2008

Inhalt

  • Alexandra Caspari
    Es kommt ein Schiff geladen – Gedanken zum Advent
  • Anja Hübel
    baf-Zukunftsgipfel
  • Mariette Kraus-Vobbe
    Werkstatt Frauensonntag
  • Marie-Therese Sager
    Da fliegt die Kuh im Quadrat – Jugendvollversammlung in Mannheim
  • Georg Spindler
    Bischof, sag bitte „Hvaljen Isus!“ – Synode der kroatischen Alt-Katholiken
  • Günter Eßer
    Ein neues Kapitel ökumenischer Beziehungen? – Besuch einer Delegation der Utrechter Union bei der Mar Thoma Kirche in Indien
  • Stephan Neuhaus-Kiefel
    Maria: Glaube geht nicht nur über den Kopf
  • Christian Edringer
    Alt-Katholiken gehen zur Messe

Inhalt

  • Joachim Vobbe:
    Wert-Schätzung
  • Oliver Kaiser:
    Kirchenneubau in Hannover
  • Thomas Schüppen:
    Der Weinberg-Fonds – Die Ernte ist groß, aber es gibt nur wenige Arbeiterinnen und Arbeiter (nach Mt 9,37)
  • Ursula Geuchen:
    Die Abgeltungsteuer – Neuregelung der Besteuerung von Kapitaleinkünften
  • Achim Beinsen:
    Christlicher Beistand für HIV-Infizierte – Die Arbeit der Lazaruslegion in Hannover
  • Franz Segbers:
    Kirche im Kontext der Globalisierung – Eindrücke von einem Besuch der Iglesia Filipina Independiente, unserer Schwesterkirche auf den Philippinen

Inhalt

  • Dr. André Golob:
    Mission der Gegenseitigkeit – Sister Dorothy und Sister Martha (CMM) in Deutschland
  • Dr. Johannes Reintjes:
    Spiritualität im Alltag entdecken – Internationales Alt-Katholisches Laienforum in Leinau
  • Brigitte Glaab:
    Heute spirituell leben – Einige Anregungen von Bernardin Schellenberger
  • Matthias Ring:
    Eine zweite Kirche? – Zum Projekt „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn
  • Brigitte Dickten-Struck:
    Pilger sind wir Menschen – Erfahrungen mit dem Pilgern
  • „Der Herr hat Großes an mir getan“ – Maria im Alt-Katholizismus:
    Erklärung der 40. Internationalen Alt-Katholischen Theologenkonferenz in Neustadt/W vom 25. bis 29. August 2008

Inhalt

  • Joachim Vobbe:
    Leben braucht Zeit – Ein Erfahrungsbericht von der Lambeth-Konferenz
  • Christian Edringer:
    Feuerteufel schlug zu – Abermals Brandstiftung an der Bad Säckinger Kirche
  • Marion Wenge:
    Pfarrersfrauen – eine Rolle im Wandel?!
  • Monika Bormet:
    100 Jahre Willibrord-Gesellschaft
  • Matthias Ring:
    Eine neue Finanzstruktur
  • Matthias Ring:
    Kampf der Kulturen – Eine Ansichtssache zum Konflikt in der anglikanischen Gemeinschaft

Inhalt

  • Gerhard Ruisch:
    Ich bin dann mal weg – Der große Pilger-Boom
  • Hans-Jürgen van der Minde:
    Christentum und Islam – Stehen wir vor einer neuen Beziehung zwischen den beiden Religionen? Zu einem Brief von Muslimen und einer Tagung in London
  • André Golob:
    Festtagsstimmung in Polen – Zehn Jahre Internationale Diakonie und Mission
  • Klaus Rohmann:
    Monstranzfrömmigkeit? – Eine Neueinschätzung der Lehre von der Realpräsenz
  • Walter Jungbauer:
    Riesige Freude – Beigeschmack: Bitter – eine Ansichtssache zur Entscheidung für Bischöfinnen in der Kirche von England

Inhalt

  • André Golob:
    Hinaus ins Weite! – Alt-Katholiken auf dem 97. Deutschen Katholikentag
  • Franz Segbers:
    Sozialstaat als Erbe des Christentums – Anmerkungen zu der Reaktion von V. Wilmes auf meine Ausführungen in CH 05/2008
  • Communiqué
    der Sitzung der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz (IBK) in Hejnice/CZ vom 24. bis 28. Februar 2008
  • Christian Flügel:
    40 Jahre: der lange Marsch – Eine biblische Betrachtung zur „68er Revolte“
  • Matthias Ring:
    Was geht und was geht nicht? – Eine Ansichtssache über die Frage, was in der Kirchenzeitung Platz hat

Inhalt

  • Matthias Ring:
    Kirche für alle – Zur Sinusstudie
  • Hermann-Eugen Heckel:
    Die staatskirchenrechtliche Stellung – Die Dissertation von Volker Ochsenfahrt
  • Joachim Pfützner:
    Die Sache mit dem „Ö“ – Tagung der Arbeitsgemeinschaft Ökumenisches Liedgut
  • Volker Wilmes:
    Mindestbildung statt Mindestlohn – Eine Reaktion auf den Beitrag von Franz Segbers
  • Jean Drummond-Young:
    Kunst und kirche – der Priester und Bildhauer Peter Klein
  • Matthias Ring:
    Ja und Nein – eine Antwort auf den Beitrag „Church 2.0“

Inhalt

  • Franz Segbers:
    Brich mit dem Hungrigen dein Brot – Arm und Reich jenseits der Schamgrenze
  • Urs von Arx:
    „Katholisch und deutsch“ – Untersuchung über die Kirche im Dritten Reich erschienen
  • Matthias Ring:
    Kirche im Sinus-Land
  • Joachim Pfützner:
    „Alle Menschen höret auf dies neue Lied …“
  • Henriette Crüwell:
    Der Zoch kütt!
  • Walter Jungbauer:
    Church 2.0 – Weblogs als kommunikative Möglichkeiten

Inhalt

  • Matthias Ring:
    Sind Sportwagenfahrer fromm? – Lebensstil und Kirche
  • Angela Berlis:
    Bischof Bert Wirix-Speetjens â€
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Die römische Karfreitagsfürbitte
  • André Golob:
    Eine Vision der Jugend – Vierzig Jahre Unterstützung der CMM-Schwestern
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Gesprächspartner und Gastgeber – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Dr. Wilhelm Bruners:
    Der Garten – Gedanken zur Osterbotschaft
  • Gerda Breidenbach:
    Kirchweih- und Gemeindefest in Düsseldorf – Bistumsopfer 2008
  • Walter Jungbauer:
    Nächstenliebe verlangt Klarheit – Aktionsjahr der Evangelische Kirchen Mitteldeutschlands gegen Rechtsextremismus
  • Dr. André Golob:
    Drei Monate Afrika – Janet Smith reist zu den Schwestern von St. Mary
  • Matthias Ring:
    Die Gunst der Stunde? – Die alt-katholische Kirche und Hitlers Machtübernahme
  • Dr. Angela Berlis:
    Ein Anwalt der Alt-Katholiken in Bayern – Josef Berchtold (1833-1894)
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Kirche und Gesellschaft – Aus der Arbeit der ACK
  • Matthias Ring:
    Vergangenheitsbewältigung – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Anneliese Harrer:
    Land vieler Wasser – Weltgebetstag der Frauen am 7. März 2008
  • Gerhard Ruisch:
    Wieder auf den Geschmack kommen – Erfahrungen mit dem Fasten
  • Katja Nickel:
    Auf dem Weg zum Ökumenischen Kirchentag 2010
  • Katja Nickel:
    Eine Vision wird Wirklichkeit – 25 Jahre „Ökumenisches Forum Christlicher Frauen in Europa“
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde:
    Atheisten blasen zum Angriff – Aber es kann nur ein Stellungskrieg werden
  • Dariusz P. Bruncz:
    100 Jahre faszinierende Geschichte – Die Mariaviten in Polen (2.Teil)
  • Godehard Pötter:
    Nachhaltigkeit Leben – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Dr. André Golob:
    Leben in einer Welt – Alt-Katholische Mission zieht Bilanz
  • Dirgis-Beate Wansor / Lida Holst:
    Wo Himmel und Erde dir blühen – Heimat – baf-Tagung
  • Frauke Schmitz-Gropengießer:
    Frauen gestalten Zukunft – Ökumenischer Frauenkongress
  • Joachim Vobbe:
    Die Utrechter Union und die Ökumene – aus dem Bischofsbericht
  • Dariusz P. Bruncz:
    100 Jahre faszinierende Geschichte – Die Mariaviten in Polen
  • Matthias Ring:
    Eine neue Ära – Die Synodalkasse wird Wirklichkeit
  • Reiner Knudsen:
    Glücklich werden ohne Ziele – eine Ansichtssache

Jahr 2007

Inhalt

  • Thomas Walter und Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Weihnachts-Wurzeln – Der Anfang liegt vor Weihnachten – eine Spurensuche im Advent
  • Reiner Knudsen:
    Unglückliche Vermischung
  • Henriette Crüwell:
    Wasser und Kommunikation
  • Klaus Kegel:
    Mehr Fragen als Antworten
  • Harald Klein:
    Räumlichkeiten
  • Bernhard Scholten:
    Flucht in die Innerlichkeit?
  • Oliver Kaiser:
    Aufbruch zu besserer Kommunikation
  • Klaus Rohmann:
    Unbefleckte Empfängnis?
  • Matthias Ring:
    Synoden sind Synoden

Inhalt

  • Matthias Ring:
    Auf den Weg gebracht – Die Finanzreform wurde beschlossen
  • Joachim Pfützner:
    Sich mit Leib und Seele und Geist ganzheitlich begegnen – Pastoralsynode zum Thema „Kommunion und Kommunikation“
  • Urs von Arx:
    Ein Hoffnungsträger – Neuer Patriarch der Rumänischen Orthodoxen Kirche
  • Joachim Vobbe:
    Träume und Visionen – Predigt im Gottesdienst zur Synodeneröffnung 2007
  • Matthias Ring:
    Wer wird Bischof? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • André Golob:
    Räume öffnen – Sanierung der Essener Pfarrkirche
  • Joachim Vobbe:
    Kein Allerweltsmensch – Pfarrkurat Dr. Alto Schwaiger (1934-2007) â€
  • Mariette Kraus-Vobbe:
    Damals, vor 20 Jahren – Ein baf-Rückblick auf die Achtziger Jahre
  • Johannes Reintjes:
    Allgemeines Priestertum – Laienforum 2007 in Tschechien
  • Klaus Rohmann:
    Alt-Katholische Kirchen und eine „Neue Katholizität“ – 39. Internationale Alt-Katholische Theologenkonferenz und Communiqué
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Eindrücke aus Sibiu – 3. Europäische Ökumenische Versammlung
  • Walter Nargang:
    Für das wenige Geld … ist der Monat zu lang.

Inhalt

  • Synode 2007
    Erfahrungen stehen im Vordergrund – Drei von fünf Synodentagen in Mainz sind der Pastoral gewidmet
  • Respekt und Vielfalt
    Alt-Katholisches Internetforum geht neue Wege
  • Dr. Klaus Schlapps:
    Kamerun Amor? – Zweiter Teil des Reiseberichtes
  • Ulf-Martin Schmidt:
    Zeitloser Kleriker oder zeitoffener Kirchenmann? – Alt-Katholische Priesterbilder
  • Die Pille gegen das Böse?
    Ein Gespräch zum Symptom „Besessenheit“
  • Kirche ist anders
    Eine Predigt von Bischof Sigisbert Kraft
  • Matthias Ring:
    Kirche und Inszenierung – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Dr. André Golob:
    Das Wunder von Reisholz – Immobilienkauf perfekt
  • Christian Edringer:
    Auf dem religiösen Markt – Gesamtpastoralkonferenz in Neustadt an der Weinstraße
  • Eine rheinische Bibelarbeit: Bischof Joachim Vobbe beim Evangelischen Kirchentag
  • Thomas Walter:
    Es soll weitergehen – Was ist aus dem Wettler-Projekt geworden?
  • Matthias Ring:
    Eine historische Entscheidung – Synode wird über eine gemeinsame Kasse beschließen
  • Klaus Schlapps:
    Kamerun Amor? – Ein Reisebericht (1. Teil)
  • Gerhard Ruisch:
    Kommt die Rolle rückwärts? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Johannes J. Urbisch:
    Wechselseitige Anerkennung der Taufe
  • Ingrid Katzenbach:
    Wohl ist die Welt so groß… – baf lädt ein
  • Ralf Staymann:
    Neues entdecken – Eine Nacht der offenen Kirchen
  • Bettina Siegmund:
    Traumschiff Surprise – Episcopussy XII
  • Sarah Aebersold:
    Anglikanische Bischöfinnen
  • Lydia Ruisch:
    Sprache – Macht – Wirklichkeit: Eine Reaktion auf eine Ansichtssache

Inhalt

  • Henriette Crüwell:
    Ganz ohne Häubchen – Die Aufgaben der Diakoninnen und Diakone
  • Gisela Ewert-Rings:
    Ein neuer Kindergarten in Mathugama-Badugama – Die Bonner Kindergartenkinder spenden Kuscheltiere für die Kinder in Sri Lanka
  • Nikolaus Bachtler:
    CHRISM – Eindrücke von der „Summer Conference“ der CHRistians In Secular Ministry (Chrism)
  • Communiqué
    Der Anglikanisch/Alt-Katholische Rat tagte
  • baf:
    Neue Seminar- und Workshopangebote
  • Matthias Ring:
    Selbstmord im Bischofshaus? – Pfarrer Ernst Moog (1891-1930)
  • Joachim Vobbe:
    Ökonomischer Nonsens – Predigt aus Anlass der Weihe der Heiligen Öle
  • Joachim Pfützner:
    Ein Hoffnungsträger, der enttäuschte – Der Rottenburger Bischof Hefele und die Alt-Katholiken
  • Stephan Neuhaus-Kiefel:
    Der Muttertag hat ausgedient – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Hans-Werner Schlenzig:
    Ökumenisches Gipfeltreffen in Wittenberg
  • Fehler eingestanden – Communiqué der Bischofskonferenz
  • Matthias Ring:
    Eine Professur als Lebenstraum – Rudolf Keussen
  • Peter Themessl:
    Eltern-Teamwork – Die Balance zwischen Wunsch und Wirklichkeit
  • Matthias Ring:
    Sprache und Wirklichkeit – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde:
    Gerecht? – Kritische Gedanken zur „Bibel in gerechter Sprache“
  • Dr. André Golob:
    Angola – Hoffnung zwischen Ruinen – Ein internationales Missionsprojekt
  • Henriette Crüwell:
    Das kleine Gasthaus am Weg – Gastfreundschaft und alt-katholische Spiritualität
  • Matthias Ring:
    Ein Mann mit vielen Aufgaben – Werner Küppers (1905-1980)
  • Bettina Siegmund:
    Taizé ist abenteuerlich – Interview mit Frère Wolfgang
  • Diethard Schwarz:
    Nachhaltigkeit
  • Harald Klein:
    Gut gemacht, weiter so – Das neue Eucharistiebuch

Inhalt

  • Anneliese Harrer:
    Unter Gottes Zelt vereint – Weltgebetstag der Frauen 2007
  • Christian Edringer:
    Alles Gute zum Geburtstag! – Ein Bericht vom 60. Geburtstag des Bischofs
    mit einem Grußwort von Patriarch Teoctist aus Rumänien
  • André Golob:
    Neues vom Hostienbacken – Missionskollekte 2006 doppelt erfolgreich
  • Regina Hildebrandt:
    Eine Kirche aufbauen – Interview mit Teodora Tosatti, der ersten Priesterin der Chiesa Vetero-Cattolica in Italien
  • Christian Edringer:
    Ein Weg mit Ziel – Priesterweihe von Henriette Crüwell und Thomas Schüppen
  • Abraham Conert:
    Frau Macht Kirche(n) Politik – Symposium anlässlich der 10-Jahresfeier alt-katholischer Priesterinnenweihe
  • Joachim Pfützner:
    Im Himmel Anker werfen – Festschrift zum 60. Geburtstag von Bischof Joachim Vobbe – Eine Buchbesprechung

Inhalt

  • Bernhard Scholten:
    Bistumsopfer 2007: Die Landauer Katharinenkapelle
  • baf-Vorstand:
    Bischof-Reinkens-Medaille für Heidi Herborn
  • baf:
    Gerechte Sprache: Die baf-Resolution zur Verwendung einer gerechten Sprache
  • Alexander Friedrich:
    Bistumsjugendvollversammlung in Essen
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Die Vorbereitungen gehen weiter – Auf dem Weg der Dritten Europäischen Ökumenischen Versammlung 2007
  • Joachim Pfützner:
    „Ehre sei Gott in der Höhe…“ – Botschaft der Lieder (Nr. 113)
  • Matthias Ring:
    Zwei Karrieren – Leopold Karl Goetz (1868-1931), alt-katholischer Theologe und Slawist
  • Corinna Millim, Armin Strenzl:
    Zwei Eichen für ein Halleluja und die Zukunft – Projekte in Rumänien
  • Matthias Ring:
    Seelische Erhebung? – Ein Kommentar zum Ladenschluss

Inhalt

  • Edgar Blum:
    Von römisch-katholisch zu alt-katholisch – Eine Diplomarbeit fragte nach den Motiven für den Übertritt
  • Marion Wenge:
    Frauenleben heute
  • Bernd Panizzi und Joachim Pfützner:
    Gemeinden fühlen sich wertgeschätzt – Emmaustage als geistliche Statio auf dem Weg zur Pastoralsynode
  • Matthias Ring:
    Opfer von Denunzianten – Pfarrer Ludwig Paulitschke (1901-1985)
  • André Golob:
    Der Teufel ist los – Renaissance des Exorzismus
  • Johannes Hartlapp:
    Taufanerkennung hinkt der Praxis hinterher – Zur wechselseitigen Anerkennung der Taufe in Magdeburg
  • Klaus Rohmann:
    Wer lädt ein? – Über die Verantwortung der Kirche für die Einladung zur Kommunion

Jahr 2006

Inhalt

  • André Golob:
    Einfach abgefahren! – „Essener Sezession“ in der restaurierten Friedenskirche
  • Holger Laske:
    „Erzbischöfin“ Katharina – Neuer Presiding Bishop bei den Anglikanern in den USA
  • André Golob:
    Auf dem Weg der Gerechtigkeit ist Leben – Unsere Kirche und der EED
  • Klaus Rudershausen:
    Diakonische Konferenz in Berlin – Wahl von Klaus-Dieter Kottnik zum neuen Präsidenten des Diakonischen Werkes
  • Hans-Werner Schlenzig:
    Basel – Graz – Sibiu – Auf dem Weg der Dritten Europäischen Ökumenischen Versammlung 2007
  • Liesel Bach & Claudia Schläfke:
    baf und die Sprache: Jahrestagung des Bundes alt-katholischer Frauen
  • Joachim Vobbe:
    Reiseleiter gesucht – Brief des Bischofs an die Gemeinden über den geistlichen Beruf

Inhalt

  • Oliver Kaiser:
    Geistlicher Reichtum – Das neue Eucharistiebuch ist erschienen
  • André Golob:
    Philippinischer Bischof Ramento ermordet – Welle politischer Attentate bricht nicht ab
  • Joachim Pfützner, Thomas Walter:
    Einen weiten Raum bieten – Ein Interview mit Erzbischof Rowan Williams
  • Communiqué des gemeinsamen Pilgerweges der Bischöfe:
    Auf den Spuren des Hl. Willibrord vom 7. bis 9. September 2006
  • Joachim Vobbe:
    Schöpfung und Evolution – Herdentage 2006 in Fouday
  • Diethard Schwarz:
    Zustifter – was ist das? – Eine Information der Bischof-Reinkens-Stiftung
  • Mariette Kaus-Vobbe:
    Begeistern und ermutigen – Heidi Herborn scheidet aus dem baf-Vorstand aus
  • Regina Pickel-Bossau, Angela Berlis, Alexandra Caspari:
    Vor zehn Jahren – und dann? – Zehn Jahre Frauenordination

Inhalt

  • Thomas Walter:
    Ein Traum? – Eine gemeinsame Kasse
  • Harald Klein:
    Vertane Chance – Oder: Auf der Wartebank bei Papst Benedikt
  • Anna Sachs:
    Kinder, Kirche und Kappen – Eindrücke vom Kinderkongress
  • Ulf-Martin Schmidt:
    Jugend im Zisch
  • Communiqué des Internationalen Alt-Katholiken-Kongresses
  • Resolution des Internationalen Alt-Katholiken-Kongresses:
    Zur politischen Situation auf den Philippinen
  • Thomas Walter:
    Herzlichen Dank!
  • André Golob:
    Heil durch Tatvermeidung – Der Jainismus
  • Maja Weyermann:
    Kirchengemeinschaft in Bewegung
  • Stefan Neuhaus-Kiefel:
    An Willibrords Grab – Wallfahrt von Anglikanern und Alt-Katholiken
  • Joachim Pfützner:
    Gott ist größer als unser Herz – Die Botschaft der Lieder
  • Martin Schuck:
    Der Papst und empörte Muslime – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Matthias Ring: Werte und Anglikaner – Der Alt-Katholiken-Kongress tagte vom 7. – 11. August in Freiburg
  • Joachim Vobbe: Rede und Antwort stehen – Predigt im Eröffnungsgottesdienst des Kongresses
  • Eindrücke und Meinungen zum Kongress
    von
    Ernst Schuler-Jenny, CH-Schaffhausen
    Rev. Dorothee Hahn, Curate, Anglican/Episcopal Church of the Ascension, D-München
    Christian Cremer, D-Freiburg, einer der vielen Helfer
    Irene Kramer, D-München
    Jaroslaw R. Kubacki, NL-Leiden
    Katarzyna Kropielnicka, PL-Boguszow-Gorce (früher Gottesberg)
    Reiner Knudsen, D-Nordstrand
    Martina Felchlin-Dumont, CH-Aarau
  • Matthias Ring: Wertewandel in Europa – Thesen
  • Jean Drummond-Young: Tag voller Hoffnung – Großer Festtag zum 75. Jubiläum der Bonner Vereinbarung
  • Jürgen Büchs: Mutige Wiederaufbauleistung – Vor 50 Jahren wurde die im Krieg zerstörte Mannheimer Schlosskirche wiedereingeweiht
  • Thomas Walter: Das Brotbrechen feiern – Pastoralkonferenz
  • Stefan Neuhaus-Kiefel: „We have mitres“ – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Ulrich Katzenbach: Lern- und Wandlungsprozesse – Priesterbild im Wandel
  • André Golob: Was das Herz begehrt
  • Mariette Kraus-Vobbe: Kitsch und Kunst daheim
  • Stephan Neuhaus-Kiefel: Auf der Suche nach dem Glück
  • Klaus Rohmann: Eine Ausweitung der Ökumene
  • Matthias Ring: Noch einmal: Thomas Braun und die unbefleckte Empfängnis
  • Hilde Freihoff: Spiritualität in diakonischen Einrichtungen
  • Joachim Pfützner: Das Kreuz als Quelle der Liebe – Die Botschaft der Lieder

Inhalt

  • Katja Nickel: „In deiner Gnade, Gott, verwandle die Welt“ – 9. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen – 2. Teil des Berichtes
  • Joachim Vobbe: Dekan Wolfgang Kestermann +
  • Heidi Herborn: Projektwerkstatt baf
  • Volker Ochsenfahrt: Neues aus der Willibrord-Gesellschaft
  • Matthias Ring: Wege aus der Krise – Die bayerische Landessynode tagte
  • Johannes Reintjes: Wiederentdeckung einer großen Komposition – Der Alt-Katholik Franz Lachner (1803-1890)
  • Planungsgruppe Refugium: Refugium – Insel für die Seele
  • Stefan Sudmann: Konziliarismus und Alt-Katholizismus – Erläutert am Beispiel des Basler Konzils (1431-1449)
  • Astrid Sachs: Wie feiern wir? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Katja Nickel: „In deiner Gnade, Gott, verwandle die Welt“ – 9. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen
  • Niki Schönherr: Die Landauerkapelle – Eine Riesenchance für die Gemeinde Nürnberg
  • Günter Esser: Anglikanisch-lutherischer Dialog
  • P. Molineri: Diakoninnen in Mailand – Bischof Joachim Vobbe besuchte Italien
  • André Golob: Mtoni Shamba – ein Geschenk zerfällt – Fünfter und letzter Teil des Reisetagebuches
  • Carole Soland: Auf zum Dialog – Der Weg zur dritten europäischen ökumenischen Versammlung EÖV3
  • Gabriele Wiegand: Die Schöpfung – „nur“ ein Mythos? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • André Golob: Im Zeichen der Harmonie – 75. Niederländische Synode setzt auf Wachstum
  • Abschied von Bischof Sigisbert Kraft
  • Joachim Vobbe: Zum Tod von Altbundespräsident Johannes Rau
  • Georg Reynders: Eine Insel für die Seele – Nordstrander Gemeinde plant ein alt-katholisches Begegnungs- und Besinnungszentrum
  • Heidi Herborn: Abpfiff – Schluss mit der Zwangsprostitution
  • Bernd Panizzi: Philipp Elbert +
  • Joachim Pfützner: Maranatha – komm, Herr, komm! – Die Botschaft der Lieder
  • André Golob: Die Wege des Herrn – Vierter Teil des tansanischen Tagebuches
  • Reiner Knudsen: Alt-Katholisch online – Segen und Fluch des Mediums Internet

Inhalt

  • Anneliese Harrer: Nikosi Sikelel`i Afrika – Gott segne Afrika: Weltgebetstag der Frauen
  • Joachim Vobbe: Bischof Dr. Sigisbert Kraft +
  • Christian Edringer: Kirchenbrand in Bad Säckingen
  • Andre Golob: Freunde von Masasi – 3. Teil des Reisetagebuches
  • Angela Berlis: Preisverleihung in Utrecht
  • Klaus Rudershausen: Brot für die Welt 2006
  • Matthias Ring: Bewusstseinswandel – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Michael Bastian: Bistumsopfer für Saarbrücken
  • Joachim Vobbe: Franz Kramer +
  • Marlies Dellagiacoma: Worauf es ankommt: Werte als Wegweiser – baf-Jahrestagung
  • Joachim Vobbe: EpiskoPlus – ein neues Angebot für junge Erwachsene
  • Volker Ochsenfahrt, Ulf-Martin Schmidt: Viele Pläne Erstes Treffen des neuen Willibrord-Vorstands
  • Angela Berlis: „Kein Katzendreck“ – Die Schenkungen der Luise Lenz-Heymann (1825-1899)
  • Andre Golob: Ein Traktor mit Herz – Tansanisches Reisetagebuch
  • Joachim Pfützner: Gott ist entschieden für mich da – Die Botschaft der Lieder
  • Matthias Ring: Alles Müller? – Ein Kommentar

Inhalt

  • Dr. André Golob: Die Ruhestätte der Zukunft? – Gemeindeverband NRW ist Träger von Kolumbarien
  • Mariette Kraus-Vobbe: Schwestern sind mitgemeint – Eine Vorschau auf die baf-Jahrestagung
  • Matthias Ring: Ein früher Alt-Katholik – Pfarrer Thomas Braun (1816-1884)
  • Stephan Neuhaus-Kiefel: Heimat weiterschenken
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde: Maria von Magdala und die Phantasie – Fragen zu Dan Browns „Sakrileg“
  • Maja Weyermann: Sich den Herausforderungen stellen – Die Nationalsynode der Christkatholischen Kirche tagte
  • Saskia Scholten: Land der tausend Hügel – Tagebuch aus Ruanda
  • Matthias Ring: Arm oder armselig? – Anmerkungen zur Liturgie

Inhalt

  • Franz Segbers: Lob des Sabbats – Vollbeschäftigung wird es nicht mehr geben – und das ist auch gut so
  • Maja Weyermann: Die Bischofskonferenz tagte
  • Joachim Pfützner: Die nächste Pastoralsynode kommt bestimmt
  • Marion Wenge: „Das Wichtigste ist, die Menschen reden zu lassen.“ – Erfahrungen aus dem Besuchsdienst
  • Henriette Crüwell: Pfarrer fallen nicht vom Himmel – Das Studium der alt-katholischen Theologie in Bonn
  • Peter-Ben Smit: Anziehende Kirche – Unsere niederländische Schwesterkirche
  • Matthias Ring: „Sakrileg“ – Gefahr oder Chance? – Eine Ansichtssache

Jahr 2005

Inhalt

  • André Golob: Christus verbindet – Ein tansanisches Tagebuch
  • Stefan Kandels: Auf dem Weg zu weiteren Übereinstimmungen – Theologenkonferenz
  • Deborah Steinkamp-Helmbold: Alle vier Jahre wieder… – Der 29. Internationale Alt-Katholiken-Kongress
  • Angela Berlis: Für unsere Kirche alles hoffen – Wilhelmine Therese Kreuzer (1867-1937)
  • Godehard Pötter: Liedgut und Liturgie in der alt-katholischen Kirche – Forum www.mensch-und-kirche.de
  • Klaus Rohmann: Auf dem Wege ausgebremst – Vierzig Jahre II. Vatikanisches Konzil
  • Gerhard Ruisch: Keine Einheit bei der Einheitsübersetzung

Inhalt

  • Joachim Vobbe: La Revedere Auf Wiedersehen: Ein Besuch bei der rumänisch-orthodoxen Kirche – Zweiter Teil
  • Joachim Pfützner: Gott im Alltag Raum geben
  • Diethard Schwarz: Stifterland Baden-Württemberg
  • Angela Berlis: Clara Stumpf – In den Fußstapfen ihres alt-katholischen Vaters
  • Joachim Pfützner: Verankert in der vollendeten Schöpfung Gottes – die Botschaft der Lieder
  • André Golob: Joseph Beuys „Stuttgarter Kreuzigung“

Inhalt

Joachim Vobbe: La Revedere Auf Wiedersehen: Ein Besuch bei der rumänisch-orthodoxen Kirche

Johannes Reintjes: „Ihr werdet meine Zeugen sein“ – Internationales Alt-Katholisches Laienforum 2005

www.mensch-und-kirche.de – Alt-Katholisches Diskussionsforum im Internet

Wolfgang Kestermann: Weltjugendtag, Weltjubeltag, Weltpapsttag

Bettina Bilke: Keinen Gedanken an Rache verschwendet – Die Beisetzung von Roger Schutz

Angela Berlis: Haushälterinnen – Elisabeth (1853-1879) und Margarete Reinkens (1856-1895)

André Golob: Zwischen Hinduismus und Islam – Der Sikhismus

Claudia Schläfke: Gott hat kein Geschlecht – oder? – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Charlotte Methuen: Bischöfinnen in der Church of England – Wann? Und Wie?
  • André Golob: Die Sonne geht auf über Katete – Anti-AIDS-Therapie für alle
  • Michael Weiße: Prostitution und Menschenhandel – Zum Diakoniesonntag 2005
  • Angela Berlis: Die Frauenfrage als Lebensaufgabe – Mathilde von Mevissen (1848-1924)
  • Klaus Wloemer: Komponist und Wegbereiter der Neuen Musik – Das kompositorische Werk Rudi Stephans
    / Angela Berlis: Noch viele schöne Sachen drin – Aus dem Leben von Rudi Stephan
  • Joachim Vobbe: Zum Tode von Roger Schutz

Inhalt

  • André Golob: Zum Abschuss frei – Vigilanten ermorden Aglipay-Priester
  • Schwerpunkt Ökumene: Communiqué der Sitzung der Internationalen Alt-katholischen Bischofskonferenz (IBK)
  • Lydia Ruisch: baf spinnt … ein neues Netz: www.bafimnetz.de
  • Benedikta Klein: baf läuft auf … dem Jakobsweg
  • Dr. Angela Berlis: „Eine unwissende Greisin“ – Antoinetta Schweling alias A.S. Schütz (1814-1889)
  • Wolfgang Bruch: Nicht nur drei Buchstaben – Ein Besuch im Naumburger Dom
  • Hilde Freihoff: In Ruhe verrückt werden – ein Einblick in das Leben und die Pflege Demenzkranker
  • Matthias Ring: IHN anbeten? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • André Golob, Vier Bytes für ein Halleluja – Bistumspastoralkonferenz im Zeichen der neuen Medien
  • Godehard Pötter, „Wenn Dein Kind Dich morgen fragt ..“ – Ein alt-katholischer Rückblick auf den Kirchentag in Hannover
  • Personalkarussell – Maßnahmen zur Bewältigung der bayerischen Finanzkrise werden umgesetzt
  • Maja Weyermann, Sparmaßnahmen, Pastoralsynode, Homosexualität – Tagung der Nationalsynode der Schweiz
  • Angela Berlis, Eine badische Missionarin für den Alt-Katholizismus – Mathilde Freifrau Rüdt von Collenberg
  • Dirk Klingner, Alt-Katholizismus in Ostpreußen
  • Klaus Rohmann, Wein, Saft oder was? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Dr. Franz Segbers: Der Papst und die Freiheit – Zum Tod von Johannes Paul II.
  • Pedro Speranza: Wachstum in der Liebe – Ein Schenkung aus Offenbach für Porto
  • R.Ch.: Spiritualität und theologische Differenzen – Bischof Vobbe zu Gast bei der VELKD-Bischofskonferenz
  • Angela Berlis: Ein Geschenk für die ganze Gemeinde – Sophie Würth, geb. Rösler
  • Dirk Klingner: Die vierzig Tage des Musa Dagh – Gedenken an den 90. Jahrestag des Völkermordes in Armenien
  • Walter Jungbauer: Globalisierung und Konfliktprävention als Schwerpunkte – Halbzeitbilanz der Dekade zur Überwindung von Gewalt
  • Holger Laske: Familienkrach oder Scheidungsszenario? – Ein globalisierter Streit um Sexualität in der anglikanischen Kirchengemeinschaft
  • Matthias Ring: Eine Projektionsfläche – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Joachim Pfützner, Unternehmen mit Hindernissen – Alt-Katholischer Religionsunterricht heute
  • Heidi Herborn: Frauensonntag 2005 – Ein Traum und ein neuer Termin
  • Armin Strenzl: Fratello Vescovo, komm bald wieder! – Auch in Rom gibt es Alt-Katholiken
  • Hans Gerny: Ein Opfer des eigenen Erfolgs? – Der Zentralausschuss des Weltkirchenrates tagte in Genf
  • Oliver Kaiser: Der orthodox-alt-katholische Dialog wird fortgesetzt
  • Angela Berlis: Dichterin und Danteübersetzerin – Sophie Hasenclever
  • Angela Berlis: „Eine spannungsreiche Zeit“ – Dick Schoons Buch Van bisschoppelijke Cleresie tot oud-katholieke Kerk
  • Matthias Ring: Eine neue Phase der Ökumene

Inhalt

  • André Golob: Teilen macht reich – Fastenkollekte 2005
  • Joachim Pfützner: Ein österliches Lied, das Gott zur Sprache bringt – Die Botschaft der Lieder (5)
  • Angela Berlis: Lehrerin der Gottesliebe – Wilhelmine Ritter
  • Erentrud Kraft: Wie Pontius Pilatus im Credo
  • Klaus Rudershausen: Hauptsache gesund? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Anneliese Harrer: Lasst uns Licht sein – Weltgebetstag 2005
  • Joachim Pfützner: Christus, die Hoffnung, unsre Hoffnung Christus – Die Botschaft der Lieder (4)
  • Urs von Arx: Ehrendoktorat für Professor Jan Visser
  • Angela Berlis: Lehrerinnen und Vermittlerinnen – Odilia und Elisabeth Fabricius
  • André Golob: Der Shintoismus – Heilige Berge und der Tenno
  • Jürgen Wenge: Gott und die Flut – eine Ansichtssache

Inhalt

  • Ingo Reimer: Die bedeutendste Jugendstilkirche Deutschlands – Wiederherstellung der alt-katholischen Friedenskirche in Essen
  • Joachim Vobe: Ein runder Tisch – Ein Wort des Bischofs zur Finanzsituation
  • Joachim Pfützner: Eine Botschaft zum Staunen – Die Botschaft der Lieder (3)
  • Angela Berlis: Insignien aus Frauenhand – Lilla Deichmann-Schaaffhausen
  • Joachim Pfützner: Priesterin soll sie sein… – Alexandra Casparis spannender Lebensweg
  • Joachim Vobbe: Bischofstreffen in Wislikofen – und: Presserklärung der Konferenz der anglikanischen und alt-katholischen Bischöfe von Kontinentaleuropa
  • Angela Berlis: Ein kämpferisches Leben für Glaube und Wissenschaft – Johann Baptista Baltzer (1803-1871)
  • Matthias Ring: Seht, ein Mensch! – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • André Golob: Hic sunt leones – Besuch der Missions- und Entwicklungsprojekte in Tansania steht kurz bevor
  • Joachim Pfützner: 20 Jahre evangelisch/alt-katholische Vereinbarung
  • Gemeinsame Erklärung zur AKD-EKD-Vereinbarung
  • Hans Gerny: Angst vor dem Islam
  • Angela Berlis: Hofdame und kirchliche Frauenrechtlerin – Therese von Miltitz
  • Angela Berlis: die Feier der Taufe
  • Joachim Pfützner: Ein Lied der Zuversicht – Die Botschaft der Lieder (6)
  • Bernhard Birkhäuser: 1600 Euro – Spendenmarathon in Bonn ein voller Erfolg
  • Jürgen Wenge: Neuer Mann im alten Rom – Eine Ansichtssache

Jahr 2004

Inhalt

  • Angelika Schartel-Holzbauer: Auf der Wellness-Welle? – Baf tagte
  • André Golob: Der Tiger auf dem Sprung – Philippinen-Forum setzt auf Vernetzung
  • Angela Berlis / Mariette Kraus-Vobbe: Frauenleben sind vielfältig – Hearing der kfd
  • André Golob: Gemeinsame Projekte im Für und Wider – Treffen der internationalen Diakonie und Mission
  • Erentrud Kraft: Ihr Kinderlein kommet… – Jugendschriftsteller Christoph von Schmid (+1854)

Inhalt

  • Dr. Jörg Marienhagen: Kunst des Lebens – Kunst des Sterbens?
  • Günter Eßer: Herzlich willkommen! – Aufnahme der Leinauer Zisterzienserkommunität von Port Royal in die alt-katholische Kirche
  • Angela Berlis; Annick Yaiche: Ein Ort der Erinnerung – Vor 800 Jahren wurde das Zisterzienserinnenkloster Port-Royal des Champs gegründet
  • Erentrud Kraft: „Als brenne in meinem Herzen ein Feuer“ (Jer 20,9) – Gertrud die Große
  • Johannes Reintjes: Wachstumskirche wagen – Internationales Altkatholisches Laienforum 2004

Inhalt

  • Carole Soland: Die Orthodoxie – eine Knacknuss? – Interkonfessioneller Dialog aus der Perspektive der Frauen
  • André Golob: Menschenliebe, Weltfrieden und Gleichberechtigung – Der Bahaismus
  • Ralf Staymann: Gefunden – aber nicht gesucht oder: Ein Alt-Katholik auf ungewöhnlichen Wegen
  • André Golob: Liebe, Toleranz und ein dickes Fell – Dirk Jüttners Engagement in Masasi geht weiter
  • Matthias Ring: Der Krieg als Gottes Werk – Die alt-katholische Kirche und der Erste Weltkrieg
  • Karl Harrer: Gesegnet und behütet – Der Aaronsegen
  • Jürgen Wenge: Europa ohne Gott? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Christoph Schuler: Segnen setzt Beziehung voraus – Wie wird die Zuneigung Gottes für Menschen begreifbar?
  • Olivier Vogt: Segnen ist menschlich – Durch alle Religionen und alle Zeiten – es wird gesegnet
  • Die IBK tagte: Sitzung der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz (IBK) in Wislikofen/CH vom 27. Juni – 3. Juli 2004
  • Joachim Vobbe, Angela Berlis: Ein neues Port Royal – Ein Beitritt besonderer Art
  • Wolfgang Bruch: Die Entstehung einer Gemeinde
  • André Golob: Wodu – Geheimkult Haitis
  • Klaus Rohmann: Wieder ein Vatikanpapier!

Inhalt

  • Doris Stickler (epd): Das Kreuz als Markenzeichen – Die Tourismusbranche entdeckt religiöse Reisen
  • André Golob: Über den Tellerrand schauen – Internationales Seminar zum Thema „Firmkatechese“
  • Hans Gerny: Der Papstbesuch in der Schweiz – Gedanken und Beobachtungen aus christkatholischer Sicht
  • Joachim Pfützner: Liebe und Wahrheit kommen von Gott – Die Botschaft der Lieder (2)
  • Carole Soland: Mit Polizeischutz auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela – Pilgerfahrt zur EU-Erweiterung 2004
  • Martin Jordan: Tischgebet contra Junkfood
  • André Golob: Christus erscheint in Amerika – Die Mormonen
  • Stephan Neuhaus-Kiefel: Katholikentag, Kirche und System

Inhalt

  • Joachim Pfützner: Gezielter und vernetzter: Pastoralkonferenz der Geistlichen
  • Thomas Walter: Die Zusammenarbeit stärken: Die Ergebnisse der sogenannten „Wettler-Kommission“
  • Dialog: Der offizielle Dialog zwischen der römisch-katholischen und den alt-katholischen Kirchen hat wieder begonnen: Pressemitteilung
  • André Golob: Erfreulicher Zuwachs und drohende Hungersnot: Die Schwestern von St. Mary ziehen Bilanz
  • Bischof Bernhard Heitz: Zum Bruch mit der Kirche der Slowakei
  • André Golob: Der Lamaismus: Buddha als kleiner Zauberer
  • Matthias Ring: Was bringts?: Der Dialog mit Rom hat wieder begonnen.

Inhalt

  • Harald Klein: Interessengemeinschaft? – Was ist eigentlich eine Kirchengemeinde?
  • Joachim Pfützner: Das Kreuz heilt die Risse der Welt: Die Botschaft der Lieder
  • Urs von Arx: Die Fakultät hat einen Heiligen: Zur Kanonisierung von Bischof Nikolaj Velimirovic
  • Heidi Herborn: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag: Katja Nickel zum 70. Geburtstag
  • Matthias Ring: Lebenswege: Ein verspätetes Geburtstagsgeschenk für Erentrud Kraft
  • Harald Klein: Engel!: Gedanken über Randfiguren
  • Erentrud Kraft: Keine Heldin: Eine holländische Biographie – Erinnerung an Anne Frank, die in diesem Jahr 75 geworden wäre, und die Geschichte einer ihrer Weggefährtinnen.
  • Jürgen Wenge: Unerlöster Text über das Sakrament der Erlösung: Die neueste Instruktion des Vatikans zur Feier der Eucharistie.

Inhalt

  • Matthias Ring: Bislang verschont – Die alt-katholischen Finanzen
  • Lisbeth Borer: Ach wie schad, dass niemand weiß… über das diesjährige Laienforum und sein Programm informiert Lisbeth Borer aus der Schweiz.
  • Diethard Schwarz: Es ist keine Schande, reich zu werden, aber es ist falsch, reich zu sterben! – Die Bischof-Reinkens-Stiftung
  • Anglikanisch – alt-katholische Gemeinschaft: Communique des Anglikanisch/Alt-Katholischen Internationalen Koordinierenden Rates
  • Nachruf: Pfarrer Werner Schmidt +
  • Matthias Ring: Maler zwischen Bergidylle und Kirchenkritik – Mathias Schmid (1835-1923) – Einen vergessenen alt-katholischen Maler stellt Matthias Ring vor.
  • Ralf Hagen: „Leidenschaftlicher Streit“ Der Film Passion Christi erregt die Gemüter und wird von der Kritik verrissen. Eine Lanze für ihn bricht Ralf Hagen; er gehört zur Gemeinde Saarbrücken und studiert an der Universität der Bundeswehr in München-Neubiberg.

Inhalt

  • Matthias Ring: Von der Finanzkrise zur Vertrauenskrise
  • André Golob: Palawan und das Reisbankprojekt
  • Angela Berlis: Blutige Botschaft: Mel Gibsons „Passion“
  • Joachim Pfützner: „Von der Wellness zur Holiness“: Der neue Bischofsbrief betrachtet die Krankensalbung
  • Joachim Pfützner: Zu viel Blut?: Eine Ansichtssache zu Texten und Gebeten der Eucharistiefeier und zur Karwoche

Inhalt

  • Reiner Knudsen/Georg Reynders: 350 Jahre alt-katholische Gemeinde Nordstrand
  • Nachrufe:
  • Pfarrer Bernd Wnuk
  • Kurat Heinz Panhans
  • Prof. Dr. Klaus Rohmann: Denkformen in der ethischen Argumentation – Zu einer alt-katholischen Lehrveranstaltung
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde: Die Idee eines Judenstaates und ihre Verwirklichung
  • Jürgen Wenge: Körperwelten – Alles erlaubt

Inhalt

  • André Golob: We know why! Entscheidung zur Fastenkollekte & Preisausschreiben für die Jugend
  • Anneliese Harrer: Oh wie schön ist Panama – Weltgebetstag 2004
  • Cornelius Schmidt/Dr. Franz Segbers: Kopftuchverbot an Schulen:
  1. Pro
  2.  Contra
  • Dr. Hans-Jürgen van der Minde: Die Idee eines Judenstaates und ihre Verwirklichung
  • Prof. Dr. Klaus Rohmann: Vom Sinn und Unsinn der Konzelebration

Inhalt

  • Franz-Josef Koch: Der Schein trügt – Bistumsopfer 2004 – die Offenbacher Christuskirche braucht Ihre Hilfe!
  • Dr. Jörg Marienhagen: Hospiz- und Lebensbegleitung – Arbeitskreis Hospiz- und Lebensbegleitung in der Alt-Katholische Diakonie
  • Siegfried Thuringer: Severin – Mönch und Staatsmann
  • Dr. Sigisbert Kraft: Vergessenes im Eucharistieverständnis
  • Gertrud Lüdiger / Olaf Richter: Aids-Kranken christlich zur Seite stehen – Die Lazaruslegion im Gespräch
  • Matthias Ring: Vor der Trennung – Eine Ansichtssache

Jahr 2003

Inhalt

  • Angela Berlis: Wir da oben, wir da unten – über die Beziehung von Synodalität und Bischofsamt
  • Wolfgang Kestermann: Ius sequitur vitam – Oder: Was heißt schon Kirchenrecht?
  • Wolfgang Bruch: Jan Hus und die Hussiten
  • Erentrud Kraft: Das Leben als Pilgerweg – Birgitta von Schweden (1303 – 1373)
  • André Golob: Alles soll geschehen nach deinem Wort! – Die Unterstützung der Schwestern von St. Mary (CMM)
  • Thomas Walter: Um gute Entscheidungen zu treffen – Eine Ansichtssache zum Thema Pastoralsynode

Inhalt

  • Gerhard Ruisch: Krieg der Sterne oder himmlische Harmonie?
  • Jörg M. Dietschi: Glücksfall oder Rheinfall? – Das Internationale Altkatholische Laienforum
  • Günter Eßer: Albertus Magnus
  • Erentrud Kraft: Das Leben als Pilgerweg – Birgitta von Schweden (1303 – 1373)
  • Hans-Jürgen van der Minde: Vertreibung und Vernichtung im Zeichen des Kreuzes – Geschichte des nachbiblischen Judentums (7. Teil)
  • Matthias Ring: Auf der Suche – Eine Ansichtssache zum Thema Pastoralsynode.

Inhalt

  • Volker Ochsenfahrt: Ein Kraftakt – Die Reform der Kirchlichen Ordnungen und Satzungen
  • Bernhard Scholten: Auch AIDS ist besiegbar – Vom harten Kampf gegen eine tödliche Krankheit
  • Klaus Rohmann: Am Leib Christi teilhaben, der Leib Christi werden
  • Eucharistie und Kirchengemeinschaft – Ergebnisse der 38. Internationalen Altkatholischen Theologenkonferenz
  • Erentrud Kraft: Ein zuverlässiger Gewährsmann – Bernhard von Clairvaux im Leben von Joseph Hubert Reinkens
  • Claus Petersen: Reich Gottes jetzt! – Antwort auf den Artikel „Himmel oder doch wohl Hölle“ auf Erden von Professor Klaus Rohmann
  • Matthias Ring: Sind wir die bessere Kirche? Oder eine Mogelpackung? – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Das kleine Senfkorn wächst schnell – Pastoralbesuch von Bischof Joachim Vobbe in Mailand
  • Regina Pickel-Bossau: Begegnung mit Sterbenden
  • Hans-Jürgen van der Minde: Vertreibung und Vernichtung im Zeichen des Kreuzes – Geschichte des nachbiblischen Judentums (6. Teil)
  • Matthias Ring: Hanc igitur oblationem – Einige Anmerkungen zum letzten Bischofsbrief
  • Erentrud Kraft: Ein Mönch prägt seine Zeit – Bernhard von Clairvaux
  • Bernhard Scholten: Eine trügerische Idylle – Auf den Spuren des Völkermordes in Ruanda
  • Bernd Panizzi: „Sonntag um halb“ – Sind unsere Gottesdienstzeiten noch zeitgemäß?

Inhalt

  • Matthias Ring: Vor die Tür gesetzt – Die Regensburger Gemeinde muss Mariä Schnee verlassen
  • Klaus Rohmann: Himmel oder doch wohl Hölle auf Erden – Anmerkungen zur Initiative Reich-Gottes-jetzt
  • Matthias Ring: Der Mann der Zukunft – Vor 50 Jahren starb Bischof Erwin Kreuzer
  • André Golob: Lauzi – ein Mädchen aus Katete
  • Günter Eßer: Das Ende vor dem Anfang? – Eine Anmerkung zum römisch-katholisch/alt-katholischen Dialog

Inhalt

  • Leider nur am Rande – Ökumenische Eucharistiefeiern
  • Bernhard Scholten: Alltagsleben in Ruanda Teil 2
  • Hans Jürgen van der Minde: Das goldene Zeitalter in Spanien – Geschichte des nachbiblischen Judentums (5. Teil)
  • Sigisbert Kraft: Waren wir nicht schon weiter? – Unterzeichnung der Charta Oecumenica
  • André Golob: Kirchentag im Schatten der Mahlgemeinschaft – Eine Medienschelte

Inhalt

  • Bernhard Scholten: Ruanda – ein Land zwischen Steinzeit und Moderne – Ein Reisebericht
  • Hans-Jürgen van der Minde: Pessachfeier in christlichen Gemeinden? – Eine Antwort auf André Golob
  • Dirk Klingner: Zeit und Ewigkeit – Anmerkungen zu 75 Jahren alt-katholischer Gottesdiensttradition in Dresden
  • André Golob: Im Kampf gegen Aids – Die Unterstützung des St. Francis Hospitals in Katete (Sambia)
  • Veit Schäfer: „Himmel auf Erden“ – Initiative bittet Kirchen, eine Theologie des Reiches Gottes zu entwerfen
  • Matthias Ring: Öffentlich? Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Joachim Pfützner: Ein mutiger Anstoß für das Gespräch in den Gemeinden – Der neue Bischofsbrief zum Thema Ehe und Familie
  • Dr. Hans-Joachim Rosch: Corporate Identity- ein Begriff auch für kirchliche Unternehmungen?
  • Wolfgang Bruch: Johann Gregor Mendel – Eine Geschichte aus der Vergangenheit mit der Aktualität von heute
  • Erentrud Kraft: Vinzenz von Lerin
  • Hans-Jürgen van der Minde: Zeit der Blüte – Geschichte des nachbiblischen Judentums (4. Teil)
  • Günter Eßer: Startschuss für einen internationalen Dialog
  • André Golob: Handeln, das zur Selbsthilfe führt – Die Unterstützung der Philippinischen Unabhängigen Kirche (IFI)
  • Klaus Rohmann: Das Reich Gottes und eine neue Weltordnung im Nahen Osten – Oder: Gehen in Amerika die Uhren anders? – Eine Ansichtssache.

Inhalt

  • Joachim Pfützner: Taufe als Eingliederung in die Kirche – Ein Erfahrungsbericht
  • Sigisbert Kraft: Vergessene Verbindungen – Alt-Katholische Gedanken zu einer evangelischen Orientierungshilfe
  • Erentrud Kraft: Begegnung im Gespräch: Martin Buber – Ein Gedenken zum 125. Geburtstag
  • André Golob: Förderung des Gesundheitswesens im Bistum Masasi (Tansania)
  • Erentrud Kraft: Wort des lebendigen Gottes? Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Oliver Kaiser: Autostadt und Gottesdienst – Überlegungen zur christlichen Liturgie angesichts der Inszenierungen in der modernen Unternehmenskultur
  • Thomas Walter: Wenn Masken und Mauern fallen – Gedanken zu Fastnacht und Fastenzeit
  • Christian Flügel: Hussein und Bush missachten Alt-Katholiken-Kongress – Anfragen an unsere Ganzheitlichkeit, unsere Ganzheitsbezogenheit und an unsere Katholizität
  • André Golob: Rituelle Selbstbedienung? – Jüdische Pessachfeier in christlichen Gemeinden
  • Jan Hallebeek: Bilanz und Perspektiven – 100 Jahre Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn
  • Erentrud Kraft: Österliche Bußzeit
  • Jörg Marienhagen: Das Wunschkind als Produkt! – Qualitätskontrolle durch Präimplantationsdiagnostik (PID)? Eine Ansichtssache.

Inhalt

  • Anneliese Harrer: Ahlan wa sahlan – Weltgebetstag der Frauen 2003
  • Urs von Arx: Bilanz und Perspektiven – 100 Jahre Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn
  • Angela Berlis: Ein Mann, auf den kein Etikett passt – Rowan Williams neuer Erzbischof von Canterbury
  • Hans-Jürgen van der Minde: Zwischen Rom und Babylon – Geschichte des nachbiblischen Judentums (3. Teil)
  • Jürgen Wenge: Krieg ist keine Lösung! – Eine Ansichtssache

Inhalt

  • Markus Biedenkapp: Vor 25 Jahren … Bistumsopfer 2003
  • Matthias Ring/Günter Eßer: Bilanz und Perspektiven – 100 Jahre Alt-Katholisches Seminar der Universität Bonn
  • Hans-Jürgen van der Minde: Der Bar Kochbar-Aufstand und die Fertigstellung der Mischna – Geschichte des nachbiblischen Judentums (2. Teil)
  • Erentrud Kraft: Beten um die Einheit der Christen
  • Klaus Rohmann: Das Ehesakrament ist auch Gemeindesache – Eine Ansichtssache.


Neuere

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche