Warenkorb Versand & Lieferung Widerrufsbelehrung AGB

Alt-Katholisches Jahrbuch 2023 - Schwerpunktthema: "Geistliche sein"

Das neue Alt-Katholische Jahrbuch für das Jahr 2023. Die Beiträge stehen in diesem Jahr unter dem Schwerpunktthema „Geistliche sein". Außerdem …

Kirchengeschichte

Namen-Jesu-Kirche in Bonn. Bischofskirche im Herzen der Stadt

Ein Kunst- und Kirchenführer über die Namen-Jesu-Kirche in Bonn, die alt-katholische Kathedrale. Unter dem Titel „Bischofskirche im Herzen der Stadt“ informiert die fünfzigseitige Broschüre mit zahlreichen Fotos über die Geschichte und Ausstattung des Gebäudes.

» Details

Kirchengeschichte

Günter Eßer, Die alt-katholischen Kirchen

Die vorliegende Darstellung bietet einen Überblick über die Entstehung des Alt-Katholizismus, dessen Kirchen, Sakraments- und Ökumeneverständnis. Weitere Schwerpunkte sind die bereits früh geführten ökumenischen Dailoge mit Anglikanern und Orthodoxen sowie ein Überblick über die anderen Alt-Katholischen Kirchen in der seit 1889 bestehenden Utrechter Union.

» Details

Geschichte und Theologie des Alt-Katholizismus | Kirchengeschichte

„Abenteuer in Rom“

Der vorliegende Band erschließt bisher unveröffentlichte Texte aus dem Nachlass Werner Küppers am Alt-Katholischen Seminar der Universität Bonn. […]

» Details

Kirchengeschichte

Christian Flügel, Die Utrechter Union und die Geschichte ihrer Kirchen

Am 24. September 1889 wurde die „Utrechter Union“ gegründet. Der internationale Zusammenschluss alt-katholischer Kirchen begeht im Rahmen des 31. Internationalen Altkatholikenkongresses 2014 in Utrecht sein 125jähriges Bestehen. Die jeweils selbstständigen Ortskirchen haben teilweise sehr unterschiedliche kirchengeschichtliche Wurzeln: neben der bereits seit dem 18. Jh. von Rom unabhängige …

» Details

Kirchengeschichte | Restexemplare

Der Isenheimer Altar – Meisterwerk eines evangelischen Katholiken – Restexemplare!

„Der Isenheimer Altar ist eines der letzten großen künstlerischen Glaubenszeugnisse der noch ungeteilten westlichen Kirche. Aus dieser Erkenntnis ist der ungewöhnliche Untertitel erwachsen: Meisterwerk eines evangelischen Katholiken. Wenn aus der Betrachtung des Isenheimer Altars Mut erwüchse für eine verstärkte ökumenische Sensibilität, ein verstärktes ökumenisches aufeinander Zus …

» Details

Kirchengeschichte

Geschichte der alt-katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes Münster

Die aus Anlass des 75jährigen Bestehens der Gemeinde Münster erschienene Publikation schildert auf einer breiten Grundlage archivischer Quellen -ergänzt durch Erinnerungen von Gemeindemitgliedern- erstmals umfassend die Geschichte der alt-katholischen Gemeinde Münster einschließlich der Entwicklung in Bielefeld, Herford und Paderborn, angefangen von den schwierigen Anfängen nach dem Ersten V …

» Details

Geschichte und Theologie des Alt-Katholizismus | Kirchengeschichte | Restexemplare

Günter Eßer/Matthias Ring (Hg.), Zwischen Freiheit und Gebundenheit – Restexemplare!

Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Alt-Katholischen Seminars der Universität Bonn (1902-2002), 272 Seiten
Reihe B (Darstellungen und […]

» Details

Geschichte und Theologie des Alt-Katholizismus | Kirchengeschichte | Restexemplare

Heinrich Reusch (Hg.), Bericht über die 1874 und 1875 zu Bonn gehaltenen Unions-Conferenzen. – Restexemplare!

Neudruck der Ausgabe in zwei Bänden von 1874 und 1875 mit einer Einführung von Günter Eßer, 242 Seiten
Reihe A (Quellen), Band 2
Die […]

» Details

Geschichte und Theologie des Alt-Katholizismus | Kirchengeschichte | Theologie

Hirtenbriefe – Josef Hubert Reinkens

Reinkens-Hirtenbriefe neu aufgelegt Neu aufgelegt wurden die Hirtenbriefe von Joseph Hubert Reinkens (1821–1896), dem ersten Bischof des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland. Seine Hirtenbriefe geben einen Einblick in sein theologisches Denken und seine Frömmigkeit, sie sind aber auch eine wichtige Quelle aus der ersten Phase der Geschichte des deutschen Alt-Katholizismus. …

» Details

Kirchengeschichte

Ignaz von Döllinger zum 125. Todestag

1890 verstarb Ignaz von Döllinger, prominenter Kirchenhistoriker und geistiger Vater der alt-katholischen Bewegung, die sich im Widerstand gegen die […]

» Details

Kirchengeschichte

Kirchenraum -Zur Geschichte der alt-katholischen Kirche in München

Gebaut für die Engländer in München und St. Georg geweiht, verlassen, vermietet, verkauft, zerstört, wieder aufgebaut und St. Willibrord geweiht, vielfach renoviert und umgebaut -die Geschichte der Kirche ist facettenreich und wird in diesem 112 seitigen Buch von den Anfängen bis heute beschrieben.

» Details

Geschichte und Theologie des Alt-Katholizismus | Kirchengeschichte | Neuerscheinungen | Theologie

Lex orandi – lex credendi

2002 verstarb der christkatholische Theologe Herwig von Aldenhoven, Professor für Systematische Theologie und Liturgik in Bern. Nun liegt ein Band mit seinen Aufsätzen vor, der mehr ist als ein Beitrag zur Theologiegeschichte, sondern auch heute noch grundlegende Fragen alt-katholischer Theologie behandelt.   Der Aufsatzband trägt den Titel „Lex orandi - lex credendi: Beiträge zur …

» Details