News & Events

Newsmeldung

Ein historisches Filmdokument

11.08.2020

Die Wahlsynode von 1965

Bischof Josef Brinkhues

Im Bischöflichen Archiv in Bonn findet sich ein seltenes Bilddokument: ein 16 Millimeterfilm über die Wahlsynode am 24. Oktober 1965 in der Stuttgarter Katharinenkirche. Bei dieser Synode wurde Josef Brinkhues zum Nachfolger von Bischof Hans-Josef Demmel gewählt. Demmel ist es auch, der den Gottesdienst leitet.

Der Schwarzweißfilm ist leider ohne Ton und kann hier angesehen werden. Vielleicht entdecken ja einige unter den Synodalen Eltern oder Großeltern.

Auch interessant:


Neues Amtsblatt: Briefwahl bei Pfarrerwahl möglich

Neu erschienen ist mit Datum vom 1. Juni das Amtliche Kirchenblatt. Darin findet sich u.a. die Umsetzung eines Beschlusses der letzten Synode, […]

» Weiterlesen


Im Dialog mit den lutherischen Kirchen

In dieser Woche tagte in Bonn die Dialogkommission mit der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche (VELKD). Im Mittelpunkt stand die Arbeit am […]

» Weiterlesen


Alt-Katholische Kirche auf dem Katholikentag in Erfurt

Die alt-katholische Kirche ist auf dem 103. Katholikentag, der diesmal vom 29. Mai bis 2. Juni in Erfurt stattfindet, wieder mit einem Bistumsstand […]

» Weiterlesen


Frank Bangerter ist neuer Bischof der Christkatholischen Kirche der Schweiz

Am 24. Mai wählte die in Aarau versammelte Nationalsynode den 61-jährigen Züricher Pfarrer zum Nachfolger von Harald Rein. Die Bischofsweihe soll […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche