News & Events

Newsmeldung

Doppelt so viele Beitritte wie im Vorjahr

24.05.2022

Erste Auswertung der Mitgliederstatistik 2021

Die Mitgliederzahl des alt-katholischen Bistums betrug zum 31. Dezember 2021 14.923 Personen.

386 Personen sind im vergangenen Jahr der alt-katholischen Kirche beigetreten (das sind doppelt so viele wie 2020, als es 183 waren), 164 sind ausgetreten.

Bischof Matthias Ring bemerkt zu den Austritten: „Diese Austrittszahlen sind differenziert zu betrachten, denn bereits bei der Statistik 2020 stellten wir fest, dass wir aufgrund von Neuerungen im Meldewesen Austritte von Personen gemeldet bekamen, die bislang nicht in unseren Gemeindekarteien erfasst waren, die aber nun als Austritte erfasst werden.“

Die Statistik weist außerdem die folgenden kirchlichen Feiern aus:

  • 131 Taufen
  • 103 Erstkommunionen
  • 63 Firmungen
  • 50 Trauungen und zwei Segnungen von Lebenspartnerschaften (dabei ist zu bedenken, dass teilweise Partnerschaftssegnungen bereits als Trauungen eingetragen wurden)
  • 322 Bestattung

Auch interessant:


Bistumssynode tritt zusammen

Am Donnerstag, 29. September, tritt die 63. Ordentliche Synode
des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland in Mainz zusammen. […]

» Weiterlesen


Dekan Rudershausen verabschiedet

Dekan i.R. Klaus Rudershausen

In einem feierlichen Gottesdienst wurde am vergangenen
Sonntag der Wiesbadener Pfarrer und Dekan Klaus Rudershausen […]

» Weiterlesen


Weihe zum priesterlichen Dienst

Am Samstag, 24. September, wurden in der Karlsruher
Christi-Auferstehungs-Kirche Wolfgang Graf und Christoph Lichdi zu Priestern
und Elizabeth […]

» Weiterlesen


Generalvikarin Goller im Gespräch im Domradio

Generalvikarin Anja Goller – Foto: © Walter Jungbauer

Die alt-katholische Generalvikarin Anja Goller wurde von der
Redaktion des Domradios / […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche