News & Events

Newsmeldung

Bischof ruft zu Spenden für Bistumsjugendarbeit auf

13.11.2021

Bei Bistumssynoden, die in Präsenz stattfinden, werden normalerweise die Kollekten der Anfangs- oder Schlussgottesdienste für besondere Anliegen gesammelt. Da die diesjährige Synode wegen der Corona-Pandemie digital stattfinden muss, kann auch keine Kollekte durchgeführt werden. 

Daher hat Bischof Dr. Matthias Ring nach der anregenden und engagierten Präsentation der Bistumsjugendarbeit u.a. durch den Bistumsjugend-Vorsitzenden Lukas Bundschuh dazu aufgerufen, diesmal die Arbeit des Bundes Alt-Katholischer Jugend, kurz baj, durch eine Spende auf das Bistumskonto zu unterstützen. 

Die Spendenkonto-Nummer lautet:
Alt-Katholisches Bistum
IBAN DE38 3705 0198 0007 5008 38
Stichwort: baj

Wer sich für die Jugendarbeit im alt-katholischen Bistum interessiert, findet auf der Seite des baj weitere Informationen und die Kontaktdaten von Ansprechpersonen. 

Auch interessant:


Einführung des neuen Rektors der Namen-Jesu-Kirche

Am kommenden Sonntag, den 21. August, wird Bischof Matthias Ring Pfarrer Hans-Jürgen Pöschl in das Amt des Rektors der Namen-Jesu-Kirche in Bonn […]

» Weiterlesen


Coburg und Weidenberg: Alexandra Caspari zur Pfarrverweserin ernannt

Mit Zustimmung der Synodalvertretung hat Bischof Dr. Matthias Ring Pfarrerin Alexandra Caspari (Augsburg) mit Wirkung vom 12. August zur […]

» Weiterlesen


Watzek kommissarischer Dekan in Bayern

Bischof Dr. Matthias Ring hat mit Zustimmung der Synodalvertretung Pfarrer Sebastian Watzek mit Wirkung vom 12. August zum kommissarischen Dekan […]

» Weiterlesen


Alt-Katholische Bischöfe bei der Lambeth-Konferenz

Erzbischof Bernd Wallet (links) und Bischof Harald Rein (rechts)

Am Freitag, 27. Juli 2022, wurde im südostenglischen Canterbury die 15. […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche