News & Events

Newsmeldung

Zachäus-Kampagne für Steuergerechtigkeit

15.09.2022
Evangelium nach Lukas 19,1-10

Die u.a. von der alt-katholischen Kirche mitgetragene ökumenische Zachäus-Kampagne setzt sich für soziale und ökologische Steuergerechtigkeit ein. Um das Thema stärker in den Gemeinden und unter den Glaubenden zu verwurzeln und das Bewusstsein für eine gerechte nationale wie internationale Steuerpolitik zu schärfen, ruft die Kampagne dazu auf, einen Zachäus-Sonntag zu etablieren.

Dazu bietet sich der Sonntag an, an welchem der Abschnitt aus dem Lukas-Evangelium gelesen wird, in dem die biblische Geschichte des Steuereintreibers Zachäus und seiner einschneidenden und bekehrenden Begegnung mit Jesus von Nazaeth geschildert wird. In katholischen Gottesdiensten steht sie am 30. Oktober 2022, dem 31. Sonntag der Lesereihe C, in der Leseordnung.

Um das Thema tiefer zu erläutern, finden am Dienstag, 20. September und am Dienstag, 27. September jeweils von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr auf der Video-Plattform Zoom zwei Veranstaltungen zur Thematik der Steuergerechtigkeit im Rahmen der Zachäus-Kampagne statt. Für beide Veranstaltungen kann man sich auf der Website der Zachäus-Kampagne anmelden.

Die Zachäus-Kampagne ist eine gemeinsame Initiative des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), des Lutherischen Weltbundes, der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, des Weltrates Methodistischer Kirchen und des Weltmissionsrates. Neben der alt-katholischen Kirche sind u.a. auch Brot für die Welt, Misereor oder die ökumenische Nichtregierungsorganisation Südwind Träger der Kampagne. Koordiniert wird sie vom Verein Kairos Europa.

Auch interessant:


Herausforderung: Mitarbeiter-Gewinnung

Seit heute tagt in Neustadt an der Weinstraße die alljährliche Gesamtpastoralkonferenz der Geistlichen des deutschen Bistums. Neben den meisten […]

» Weiterlesen


Mitgliederzahlen gestiegen

Der Vergleich der Seelsorgeberichte der Gemeinden aus den Jahren 2021 und 2022 weist ein Wachstum der Mitgliederzahlen des Bistums um insgesamt 540 […]

» Weiterlesen


Kempten ohne Bewerbung

Die Ausschreibungsfrist für die Pfarrstelle Kempten ist ohne Bewerbung abgelaufen. Nun muss die Synodalvertretung über den weiteren Fortgang […]

» Weiterlesen


Tage der Einkehr 2023

Vom 14. bis 17. Juli 2023 finden in der Benediktiner-Abtei Sankt Willibrord in Doetinchem (Niederlande) wieder die Tage der Einkehr statt. Das […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche