News & Events

Newsmeldung

Schritte auf dem Lebensweg

09.11.2023

Seit 2012 gibt es jedes Jahr eine Möglichkeit für Alt-Katholiken und andere Gläubige, sich mit der alt-katholischen Spiritualität auseinanderzusetzen. Das sind die „Tage der Einkehr“ auf Initiative von Erzbischof em. Dr. Joris Vercammen entstanden sind. Nun ist unter dem Titel „Schritte auf dem Lebensweg“ ein Buch erschienen, das einige der spirituellen Impulstexte enthält, die von Ulf Karwelies, John Okoro, Joris Vercammen und Thomas Walter bei diesen Tagen vorgetragen wurden: als Einladung, in der Stille Schritte auf dem je eigenen Lebensweg zu gehen und Verbundenheit zu finden mit Gott und sich selbst.

In der Stille begegnet man dem Anderssein: von sich selbst, von anderen, von Gott. Die Stille bereichert, weil sie Verbundenheit bewirkt, auch mit dem, was man erst nicht wahrnehmen wollte. In der Stille ist es erfahrbar, dass Gott sich nach Menschen sehnt, wie Menschen sich nach Gott sehnen. Die Tage der Einkehr bieten die Gelegenheit, diese kontemplative Seite unserer Spiritualität bewusster zu leben: es gibt stille Meditationen, stille Wanderungen in der Natur, persönliche stille Zeit, einige kurze spirituelle Impulse und kurze Gelegenheiten, eigene Erfahrungen mit der Stille mit anderen Teilnehmern zu teilen.

Joris Vercammen (Hg.): Schritte auf dem Lebensweg, Bonn 2023, 132 Seiten, 14,50 Euro.

Das Buch ist im Online-Shop des Bistums erhältlich.

Auch interessant:


Einführung von Pfarrerin Tuschling

Am kommenden Samstag, den 2. März, wird Bischof Matthias Ring Frau Dr. Ruth Tuschling in das Amt der Pfarrerin der Gemeinde Saarbrücken […]

» Weiterlesen


Chrisammesse

Am kommenden Freitag, den 23. Februar, wird in der Bonner Namen-Jesu-Kirche die sogenannte Chrisammesse gefeiert. Sie ist benannt nach dem […]

» Weiterlesen


Unterstützung für Afrika und die Philippinen

Die Fastenprojekte 2024

In diesem Jahr wird in allen Gemeinden des Bistums die Kollekte am ersten Sonntag der österlichen Bußzeit für die […]

» Weiterlesen


Alt-Katholiken auf dem Toleranzwagen beim Düsseldorfer Rosenmontagszug mit dabei

Zum ersten Mal war die Alt-Katholische Kirche mit Pfr. Clemens Engels an Bord des Toleranzwagens der Religionen beim Düsseldorfer […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche