News & Events

Newsmeldung

Im Dialog mit den lutherischen Kirchen

12.06.2024

In dieser Woche tagte in Bonn die Dialogkommission mit der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche (VELKD). Im Mittelpunkt stand die Arbeit am Abschlusspapier der aktuellen Dialogphase, das die Möglichkeit für die Erklärung der Kirchengemeinschaft eröffnen soll.

Die Dialogkommission mit der VELKD gibt es seit den achtziger Jahren. Sie hat zuletzt die gegenseitige Anerkennung von Konfirmation und Firmung auf den Weg gebracht sowie den Ökumenischen Trauritus. Von alt-katholischer Seite gehören ihr Bischof Matthias Ring, Prof. Andreas Krebs (Co-Präsident), Pfr. Christopher Sturm (Stuttgart), Pfr. Siegfried Thuringer (München) und Pfr. Jürgen Wenge (Köln) an. Evangelischer Co-Präsident ist Oberkirchenrat Johannes Dieckow, Referent für Catholica-Arbeit und Ökumenearbeit der VELKD.

Das Foto zeigt die Kommissionsmitglieder beim Abendessen am Vorabend.

Auch interessant:


St. Jakobus am Adelberg wird eingeweiht

Am Samstag, 20.Juli wird die Adelbergkirche in Rheinfelden nach ca. halbjähriger Umbauzeit auf dem Namen „St. Jakobus am Adelberg“ geweiht. Bischof […]

» Weiterlesen


Anglikanisch-altkatholische Tagung in Bonn

Die Abkürzung ist Gewöhnungsbedürfnis: AOCICC. Gemeint ist der anglikanisch-altkatholische koordinierende Rat (der englische Titel steckt hinter […]

» Weiterlesen


Tschechische Kirche für gleichgeschlechtliche Partnerschaften mit staatlicher Gültigkeit

Die Altkatholische Kirche in der Tschechischen Republik hat die Absicht, ab dem 1. Januar 2025 die kirchliche Segnung gleichgeschlechtlicher […]

» Weiterlesen


Pastorale Mitarbeiterin für Düsseldorf und Aachen

Sara Sust ist zum 1. Juli als Pastorale Mitarbeiterin in die Gemeinden Düsseldorf und Aachen entsandt worden. Dort wird sie zunächst für ein Jahr […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche