News & Events

Newsmeldung

Andreas Sturm wird Seelsorger der Gemeinden Singen und Sauldorf

03.06.2022
Foto: © Herder-Verlag

Der Priester Andreas Sturm wird zum 1. August als Geistlicher im Auftrag die Seelsorge in den Gemeinden Singen und Sauldorf übernehmen.

Andreas Sturm (Jahrgang 1974) wurde in Frankenthal geboren, 2002 zum Priester geweiht und arbeitete u.a. als geistlicher Leiter des Diözesanverbandes der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) in Speyer. 2010 wurde er zum Diözesanpräses des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gewählt. Danach wirkte er als Dekan des Dekanats Saarpfalz und zuletzt als Generalvikar des Bistums Speyer.

Auch interessant:


Zwei Bewerbungen auf Nürnberg und Würzburg

Auf die freiwerdende Pfarrstelle der Gemeinden Nürnberg und Würzburg haben sich Pfarrvikarin Ruth Tuschling (Berlin) und Pfarrer Sebastian Watzek […]

» Weiterlesen


Amtliches Kirchenblatt erschienen

Das neue Amtliche Kirchenblatt ist soeben erschienen. Es enthält u.a. die Verhandlungsschrift der letzten Bistumssynode und deren Beschlüsse, die […]

» Weiterlesen


Jahrbuch 2023 mit Schwerpunkt "Geistliche sein" erschienen

Das neue Jahrbuch 2023 ist erschienen. Es enthält neben dem Liturgischen Kalender für die Zeit zwischen dem 1. Dezember 2022 und dem 31. Dezember […]

» Weiterlesen


Verabschiedung von Pfarrer Schönherr

In einem Gottesdienst in der evangelischen St. Egidienkirche in Nürnberg wird am kommenden Samstag, am 26. November, Pfarrer Niki Schönherr aus […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche