Eure Ansprechpartner

Die Dekantsjugendleitung, was und vor allem wer ist das?

Die Dekanatsjugendleitung ist ein Team junger Leute, die für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 2,7 und 27 Jahren im Dekanat NRW da sind. Das Team besteht aus dem Jugendsselsorger Thomas Schüppen und den Jugendlichen Sophie, Marie und Julian die sich Euch unten auch noch einmal selbst vorstellen möchten.

Unsere Hauptaufgabe ist es, Aktionen für Kinder und Jugendliche anzubieten, zum Beispiel Ferienfreizeiten, Paddel- und Klettertouren, Kinoabende usw. Schaut mal auf unserer Veranstaltungsseite nach, was dieses Jahr alles so läuft. Wenn ihr gerne noch etwas anderes machen würdet oder Lust habt, eine Veranstaltung mit vorzubereiten, dann schreibt uns einfach eine E-Mail, wir freuen uns immer über neue und interessierte Gesichter!

Zur Vorbereitung und Abstimmung treffen wir uns regelmäßig an einem Abend in Köln oder Düsseldorf. Dabei kann jeder teilnehmen, der möchte. Alle Sitzungen sind öffentlich, wir haben nix zu verbergen :-). Klickt Euch einfach zu unserer Terminseite durch, da findet ihr alle Termine.

Zusätzlich möchten wir auch Ansprechpartner für alle anderen Probleme und Belange der Kinder und Jugendlichen sein. Wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann könnt ihr uns jederzeit per E-Mail erreichen.

Und so sehen wir aus :-)

Sophie Schmitz

Webmaster

Ich heiße Sophie Schmitz und bin 20 Jahre alt. Seit sechs Jahren bin ich alt-katholisch und gehöre seitdem zur Gemeinde Düsseldorf. Die Aktionen des baj's haben mir immer wieder Spaß bereitet und mir außerdem gezeigt, wie fest wir in unserem Glauben zusammenhalten können. Dieses tollte Gefühl möchte ich durch meine Arbeit im Vorstand an euch weitergeben. Gemeinsam mit Kathrin und Thomas Aktionen zu planen und durchzuführen bedeutet für mich, mit euch unseren gemeinsamen Glauben zu erleben und an andere weiter zu geben. 

 

 

Marie Franken 

Ich heiße Marie Franken, bin 15 Jahre alt und gehöre zu der Gemeinde Aachen.
Als Jugendliche merke ich oft, dass Leute in meinem Alter nicht viel von Kirche 
wissen wollen. Kirche heißt aber nicht nur den Gottesdienst zu besuchen, sondern
auch gemeinsam mit anderen etwas zu erleben. Daher freue ich mich mit dem BajNRW
Aktionen zu planen und genauso wie alle anderen Teilnehmer einfach Spaß zu haben 
und Kinder und Jugendliche aus anderen Gemeinden kennenzulernen. 

 

 

Julian Oepen

Hey, mein Name ist Julian Oepen, ich bin 16 Jahre alt und komme aus Bonn. Dort bin ich nun seit fünf Jahren in der Gemeinde St.Cyprian und seit einem Jahr auch in der Jugendarbeit tätig, genau wie hier im Vorstand des BajNRW. Die Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche macht mir in erster Linie deshalb Spaß, weil der Kontakt unter Gleichaltrigen in der gemeinsamen Verbindung im Glauben ein fester Bestandteil in meinem Leben ist und ich diese, für mich positiven, Erfahrungen und Erlebnisse an andere weitergeben möchte. 

 

 

Thomas Schüppen
Dekanats-Kinder- und Jugend-Seelsorger

Ich heiße Thomas Schüppen, bin seit 2006 Priester in der Alt-Katholischen Kirche und fast ebenso lang Dekanats-Kinder- und –Jugend-Seelsorger. Als ältester Jugendlicher – quasi Berufsjugendlicher – und jüngster hauptamtlicher Priester im Dekanat fühle ich mich sauwohl im bajNRW-Vorstand mit Kathrin und Sophie. Du kannst mitmachen, bei einer einmaligen Aktion, wenn’s Dir gefällt immer öfter und wenn’s Dir nicht gefällt, kannst Du selbst Verantwortung übernehmen und mitgestalten.