Pfarrgemeinde St. Theresia auf Nordstrand

Rundbriefe

Termine und Informationen

 

Wichtiger Hinweis!

Für die Mitfeier
der Gottesdienste

Wir empfehlen
zur Mitfeier der Gottesdienste
den Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Beim Singen
ist das Tragen
des Mund-Nase-Schutzes verpflichtend.

Es gibt für die Mitfeier
in der Theresien-Kirche
keine Abstandsregeln mehr.

Alle dürfen ihren Platz frei wählen und sich herzlichst willkommen fühlen.

Der Kirchenvorstand
Vielen herzlichen Dank
————————————————————

Jetzt online zum anhören:

Sechstes Nordstrander Domorgelkonzert

————————————————————

Dienstag, den 28. Juni

09.00 Uhr morgenLicht
– Aufwachen – Den Tag beginnen
Feier des Morgenlobes
————————————————————

Sonntag, den 03. Juli

– 14. Sonntag im Jahreskreis
10.00 Uhr Feier der Eucharistie für Suchende, Ungläubige, Zweifler und anderer guter Menschen
Anschließend Kirchencafé und Mittagsimbiss
————————————————————

Dienstag, den 05. Juli

09.00 Uhr morgenLicht
– Aufwachen – Den Tag beginnen
Feier des Morgenlobes
————————————————————
20.30 Uhr Strandgottesdienst bei Sonnenuntergang
– Der besondere, wöchentliche Gottesdienst auf Nordstrand.
Treffpunkt: Badestrand Fuhlehörn.
Bitte Sitzunterlage mitbringen. Bei Regen entfällt der Gottesdienst.
————————————————————

Donnerstag, den 07. Juli

15.00 – 17.00 Uhr Strandkorbgespräch am alt-katholischen Theresiendom mit Pfarrer Jens Schmidt „Was sie schon immer einem Pfarrer sagen oder fragen wollten“
————————————————————
18.30 Uhr abendStern
– Ruhig werden – Den Tag beenden
Meditative Feier der Eucharistie zum Tagesabschluss
————————————————————

Freitag, den 08. Juli

19.00 Uhr Mit Kindern durch die Trennung
– Ein Lebensabend im Theresiendom
Wie erleben Kinder eigentlich die Trennung ihrer Eltern?
Die Nordstrander Erziehungswissenschaftlerin Ute Steffens liest aus Ihrem therapeutischen Lesebuch „Mit Kindern durch die Trennung“.
Anschließend gibt es für Interessierte, Betroffene, Pädagogen und andere Fachleute, die sich für das Kindeswohl engagieren, die Möglichkeit zur Diskussion und für Fragen an die Autorin.
Der Eintritt ist frei, am Ende wird eine Türkollekte gehalten.
Anschließend „Umtrunk“ vor der Kirche.
————————————————————

Sonntag, den 10. Juli

– 15. Sonntag im Jahreskreis
10.00 Uhr Feier der Eucharistie für Suchende, Ungläubige, Zweifler und anderer guter Menschen
Anschließend Kirchencafé
————————————————————

Dienstag, den 12. Juli

09.00 Uhr morgenLicht
– Aufwachen – Den Tag beginnen
Feier des Morgenlobes
Anschließend „Frühstück in Gemeinschaft“ im Gemeinderaum
————————————————————
20.30 Uhr Stärkungsgottesdienst
– Der besondere, wöchentliche Gottesdienst
Ein Gottesdienst mit Salbung der Hände für alle Menschen, die Gottes heilende und aufrichtende Nähe mit Leib und Seele erfahren wollen, zur Stärkung und Aufrichtung.
————————————————————

Mittwoch, den 13. Juli

15.00 Uhr – 17.00 Uhr Spieletreff im Gemeinderaum
Frauen und Männer, Einheimische, Urlauberinnen und Urlauber können bei Kaffee und Kuchen ihrer Spiellust freien Lauf lassen.
————————————————————

Donnerstag, den 14. Juli

15.00 – 17.00 Uhr Strandkorbgespräch am alt-katholischen Theresiendom mit Pfarrer Jens Schmidt „Was sie schon immer einem Pfarrer sagen oder fragen wollten“
————————————————————
18.30 Uhr abendStern
– Ruhig werden – Den Tag beenden
Tischeucharistiefeier mit Schriftgespräch zum Tagesabschluss im Gemeinderaum
————————————————————

Sonntag, den 17. Juli

– 16. Sonntag im Jahreskreis
10.00 Uhr Feier der Eucharistie für Suchende, Ungläubige, Zweifler und anderer guter Menschen
Anschließend Kirchencafé
————————————————————

Dienstag, den 19. Juli

09.00 Uhr morgenLicht
– Aufwachen – Den Tag beginnen
Feier des Morgenlobes
————————————————————
22.00 Uhr NACHT-Klang
– Feier der Licht-Vesper
Ein meditativer Gottesdienst bei Kerzenschein auf der Schwelle zur Nacht.
————————————————————

Mittwoch, den 20. Juli

10.30 Uhr Mystische Führung durch den Nordstrander Theresiendom
Der alt-katholische Theresiendom auf Nordstrand ist mehr als ein architektonisches Gebäude. Er steckt voller Symbole und Zeichen.
Nur wer die Symbole und Zeichen zu lesen weiß, wird dieses Kirchengebäude von 1662 verstehen.
Bis heute hat der Theresiendom für Menschen eine faszinierende Atmosphäre.
Wer sich einmal die Zeit nimmt, in dieser Kirche zu verweilen, wird beobachten können, wie dieser kleine Kirchenraum Menschen anzieht und neugierig macht.
Die einen suchen diesen besonderen Ort für das Beten auf, andere sind berührt von der Atmosphäre, wieder andere stehen staunend vor der Fremd- und Eigenartigkeit des Raumes.
Die Besonderheit der Atmosphäre des Kirchenraumes, die die Menschen anzieht, stellt dabei eine Chance dar, den Glauben, der sich in der Gestaltung des Raumes manifestiert hat, über den Kirchenraum zu erschließen.
Die Führung ist kostenlos, über eine Spende zur Erhaltung des Nordstrander Theresiendomes ist die Pfarrgemeinde dankbar.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum einem Steh-Kaffee.
————————————————————

Donnerstag, den 21. Juli

15.00 – 17.00 Uhr Strandkorbgespräch am alt-katholischen Theresiendom mit Pfarrer Jens Schmidt „Was sie schon immer einem Pfarrer sagen oder fragen wollten“
————————————————————
18.30 Uhr abendStern
– Ruhig werden – Den Tag beenden
Meditative Feier der Eucharistie zum Tagesabschluss
————————————————————
20.00 Uhr Nordstrander Orgelkonzert im Dom
Auf der dreimanualigen Orgel „Gloria Concerto Positiv“ mit 46 Registern erklingt im Theresiendom „Orgelmusik von Barock bis Jazz und Improvisationen über
alt-katholische Kirchenlieder“.
An der Orgel: Norbert Hoppermann, Hamburg,
Kirchenmusiker im römisch-katholischen Erzbistum Hamburg.
Eintritt frei, am Ende wird eine Türkollekte gehalten.
Anschließend „Orgel und Wein“ vor der Kirche.
————————————————————

Samstag, den 23. Juli

10.00 – 14.00 Uhr Letzte-Hilfe-Kurs
Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen.
Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.
In diesen Letzte Hilfe Kursen lernen interessierte Urlauberinnen und Urlauber, Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können.
Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern ist auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich.
Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.
Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereithält. Deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden der dem Sterbenden die Hand reicht.
Diese Hand zu reichen erfordert nur ein bisschen Mut und Wissen.
In unseren Letzte Hilfe Kursen vermitteln wir beides.
Der Letzte-Hilfe Kurs wird durchgeführt von Anja Tewes und Anja Dülsen vom Ambulanten Hospizdienst in Schleswig und Dauert insgesamt 4 Stunden.
Eine Kursgebühr wird nicht erhoben, dafür wird am Ende des Kurses um eine Spende zur Unterstützung der Tourismuspastoral und Urlauberseelsorge der Theresien-Gemeinde gebeten.
Anmeldung unter:
04842-409 oder nordstrand@alt-katholisch.de
————————————————————

Sonntag, den 24. Juli

– 17. Sonntag im Jahreskreis
10.00 Uhr Feier der Eucharistie für Suchende, Ungläubige, Zweifler und anderer guter Menschen
Anschließend Kirchencafé
————————————————————

Dienstag, den 26. Juli

09.00 Uhr morgenLicht
– Aufwachen – Den Tag beginnen
Feier des Morgenlobes
————————————————————
17.00 Uhr Oma und Opa-Segnungsgottesdienst
Ein besonderer Gottesdienst für alle Omas und Opas, die Enkelkinder haben.
Am Gedenktag der hll. Anna und Joachim, den Großeltern Jesu, möchten wir allen Großeltern, egal ob die Enkelkinder mitkommen oder nicht, den Segen Gottes erfahrbar machen.
Ab 15.30 Uhr sind alle herzlichst zum „Groß-Eltern-Kaffee“ am Theresiendom eingeladen.
Für das „Groß-Eltern-Kaffee“ bitten wir um eine telefonische Anmeldung unter 04842-409.
————————————————————

Mittwoch, den 27. Juli

15.00 Uhr – 17.00 Uhr Spieletreff im Gemeinderaum
Frauen und Männer, Einheimische, Urlauberinnen und Urlauber können bei Kaffee und Kuchen ihrer Spiellust freien Lauf lassen.
————————————————————

Donnerstag, den 28. Juli

15.00 – 17.00 Uhr Strandkorbgespräch am alt-katholischen Theresiendom mit Pfarrer Jens Schmidt „Was sie schon immer einem Pfarrer sagen oder fragen wollten“
————————————————————
18.30 Uhr abendStern
– Ruhig werden – Den Tag beenden
Feier des Abendlobes zum Tagesabschluss
————————————————————

Freitag, den 29. Juli

18.00 Uhr Nordstrander Orgelkonzert im Dom
Auf der dreimanualigen Orgel „Gloria Concerto Positiv“ mit 46 Registern erklingt im Theresiendom „Filmmusik des 20. Jahrhunderts“.
An der Orgel: Sebastian Sell, Pellworm, Kirchenmusiker und Lehrer auf Pellworm.
Der Eintritt ist frei, am Ende wird eine Türkollekte gehalten.
Anschließend „Orgel und Wein“ vor der Kirche.
————————————————————

Sonntag, den 31. Juli

– 18. Sonntag im Jahreskreis
10.00 Uhr Feier der Eucharistie für Suchende, Ungläubige, Zweifler und anderer guter Menschen
Anschließend Kirchencafé
————————————————————
————————————————————