Gemeinden / Gemeinde Sachsen und Ostthüringen

 
 

Die sächsische Staatsregierung erlaubt die Feier von Gottesdiensten. Die geltenden (Hygiene-) Vorschriften werden dabei natürlich beachtet.

 

Tag der Schöpfung

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in  Sachsen lädt herzlich zum diesjährigen Ökumenischen Tag der Schöpfung ein. Er findet am ersten Freitag im September, am 3. September 2021, in Pirna und Umgebung zum Thema „Wasser“ statt. Ein umfangreiches Programm ist vorbereitet – von der Pilgerradtour bis zur Dampferfahrt auf der Elbe, von Workshops und ökologischem Stadtrundgang bis zum Höhepunkt, dem ökumenischen Open-Air-Gottesdienst ab 18:00 Uhr auf den Elbwiesen in Pirna.  Informationen sind im Pfarramt erhältlich oder unter www.ack-sachsen.de/ack/

 
 

Dekanatstage in Berlin

Nachdem die Dekanatstage letztes Jahr auf Grund der Pandemie leider nicht stattfinden konnten, hoffen wir als Dekanat Ost vom 17.-19. September im ökumenischen Stadtkloster Segen in Berlin zusammen zu kommen. Eine herzliche Einladung allen, die sich auf ein Wiedersehen oder neue Begegnungen mit den anderen Gemeinden unseres Bistums freuen. Das Thema des Wochenendes wird noch bekannt gegeben. Anmeldungen bitte bis zum 15.August 2021 über das Pfarramt. Wir freuen uns nach so langer Zeit auf die Begegnung in unserem Dekanat und hoffen, dass die Corona-Infektionszahlen es uns ermöglichen. Zurzeit sieht es sehr hoffnungsvoll aus.

 
 

Hofgottesdienst

Endlich ist er terminiert – unser obligatorischer ökumenischer Freiluftgottesdienst. Diesmal läd uns die Schatzmeisterin des Fördervereins am 26.9.21 nach Vierkirchen ein. Wir sollten der Einladung folgen! Ab 11.00 Uhr wollen wir zusammen mit der evangelischen Gemeinde Rothenburg und ihrem Pfarrer Daniel Schmidt Gottesdienst feiern. Den Tag lassen wir mit gemeinsamem Grillen, Essen und Sing-gen auf dem Hof ausklingen.

Vermutlich findet am gleichen Tag die Mitgliederversammlung des Fördervereins statt – weitere Informationen dazu beim Vorsitzenden Herrn Vesper, Pfarrer Luhmer oder später hier!

 
 
 

Ökumene in Dresden

Frau Prof. Dr. Hildegard König, Professorin für Kirchengeschichte an Technische Universität Dresden referiert am Dienstag, 28. September 2021, 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Petrus Gemeinde zum Thema „Der andere Teil der Kirche: Wie Frauen aus der institutionellen Kirche verschwanden“

 
 

Gemeindeversammlung

Gemäß §41 der Synodal- und Gemeindeordnung unseres Bistums lud der Kirchenvorstandsvorsitzende Jens Kunstmann alle Mitglieder unserer Pfarrgemeinde zur Gemeindeversammlung nach Dresden ein.

Der Kirchenvorstand beschloß allerdings aus aktuellem Anlaß, die Gemeindeversammlung auf den Herbst zu verschieben. Die nachfolgende Tagesordnung behält für die Versammlung am 03.10.2021 ihre Gültigkeit.

Tagesordnung:

TOP 1: Wahl des/der Versammlungsleiters/in und des/der Protokollführers/in

TOP 2: Kurzdarstellung Gemeindeleben: Eckdaten Seelsorgebericht, Rückschau 2020 und Vorschau 2021

TOP 3: Vorlage der Jahresrechnung 2020

TOP 4: Bericht der Rechnungsprüfer und ggf. Entlastung des Kirchenvorstandes

TOP 5: Vorstellung des Haushaltsplans 2021 mit Beschlussfassung

TOP 6: Wahl der neuen Rechnungsprüfer

TOP 7: Bistumssynode 2021

TOP 8: Gottesdienstordnung

TOP 9: Verschiedenes

TOP 10: Verabschiedung des Protokolls

 

Glaubensgespräch im Oktober

Für Gläubige, Zweifler und andere gute Menschen:

Herzlich willkommen zum nächsten Glaubensgespräch am Mittwoch, den 13. Oktober 2021 um 19.30 Uhr. Wir sprechen wieder über Fragen des Glaubens, der Bibel und des Lebens. Interessierte und Neugierige sind wie immer herzlich willkommen.

Im Juni hatten wir ein angeregtes Gespräch per Computer oder Telefon. Auch weiter entferntere Gemeindemitglieder hatten sich erfreulicherweise beteiligt. Wenn die Corona-Infektionszahlen es zulassen, soll das Gespräch wieder in den Gemeinderäumen in der Kurt-Frölich Straße stattfinden. Auch eine sogenannte „Hybrid“ – Variante ist möglich, dass sich weit entfernte Gemeindemitglieder per Telefon/Computer zur Gruppe im Gemeinderaum zuschalten und teilnehmen können. Bitte dazu bei Pfarrer Armin Luhmer bis zum 6.Oktober anmelden.

 
 

13. Kinder- und Jugendwoche

vom 17. bis 22.10.2021 in Großrückerswalde

Julia und Gilbert Then laden wieder ein – sie freuen sich auf die gemeinsame Zeit mit Euch. Gern, dürft Ihr Eure Freundinnen und Freunde mitbringen!


Hat Ninive eine Zukunft? – Jona spricht Klartext!


Wir haben gelernt Abstand zu halten. Wir wissen warum man einen
Mund – Nasenschutz trägt und wir dürfen uns in der Nase bohren! Und nun? Wie geht es weiter?
Gemeinsam wollen wir fünf Tage in der Pfarrscheune von Großrückerswalde im Erzgebirge verbringen und mit Jona auf eine spannende Abenteuerreise nach Ninive gehen. „Noch vierzig Tage!“, ruft er den wohlhabenden Bürgern der wunderschönen Stadt zu. Was würde er uns heute zurufen?


Anmeldungen bitte bei Julia und Gilbert Then oder das Pfarramt.


Die Teilnahmegebühr wird 90 € für das 1. und 2. Kind einer Familie betragen, weitere Kinder sind frei. Der Betrag ist auf das Gemeindekonto vor den gemeinsamen Tagen einzuzahlen oder bei Anreise in bar zu entrichten. Da dadurch die Unkosten nicht gedeckt sind, bitten wir um Spenden für die Kinder- und Jugendwoche.

 
 

Im Radio

Vom 15. bis 20.November 2021 spricht Pfarrer Armin Luhmer das Wort zum Tag im Radio MDR 1 Sachsen. Die Sendezeiten sind um 5.45 Uhr und um 8.50 Uhr.

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche