Gemeinden / Gemeinde Augsburg

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist die ständige Vertretung der Gemeindeversammlung. Er besteht aus der Pfarrerin oder dem Pfarrer, […] und mindestens vier, höchstens zwölf Mitgliedern, welche ihr Amt als Ehrenamt unentgeltlich ausüben. Andere Geistliche gehören dem Kirchenvorstand mit beratender Stimme an, wenn sie vom Bischof einen Seelsorgeauftrag für die Gemeinde haben.“ (aus dem Kirchenrecht, §47)

Der Kirchenvorstand setzt sich in der Augsburger Gemeinde wie folgt zusammen:

Der Kirchenvorstand von links: Pfarrerin Alexandra Caspari, Ilse Kerler, Judith Schindler, Stefani Schlaffner, Ingrid Thalhofer, Edwin Mokosch, Elisabeth Weber und Alois Bauer (auf dem Bild fehlt Priester Peter Schneider)

Kirchenvorstandswahlen

Im kommenden Jahr werden Kirchenvorstandswahlen stattfinden. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wir denken aber an einen Sonntag im April, an dem wir bei Bedarf die Gemeindeversammlung auch im Freien stattfinden lassen können. Damit alle in Zeiten der Pandemie ihr Wahlrecht wahrnehmen können, haben wir im Sommer bei Bischof und Synodalvertretung nachgefragt, ob sie die Möglichkeit der Briefwahl eröffnen können, auch wenn die letzte Gemeindeversammlung nicht für die Briefwahl votiert hat. Mit einer bischöflichen Verordnung wurde unserer Bitte stattgegeben, und der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung am 06. Oktober 2020 für die Briefwahl votiert.
Von Mitgliedern des Kirchenvorstandes wird erwartet, dass sie aktiv mitarbeiten und sich zuverlässig in das Gemeindeleben einbringen, regelmäßig an den Sitzungen teilnehmen und vertrauensvoll mit der Pfarrerin zusammenarbeiten, um die Gemeinde gut in die Zukunft zu tragen. Im Kirchenvorstand werden die Plätze von Alois Bauer, Elisabeth Weber und Edwin Mokosch frei. Darüber hinaus haben Ingrid Thalhofer und Ilse Kerler angekündigt, dass sie aus Altergründen 2021 den Kirchenvorstand verlassen werden.
Somit müssen fünf Plätze wieder besetzt werden. Um der Wahlordnung für die Briefwahl nachzukommen, veröffentlicht der Kirchenvorstand schon jetzt eine Vorschlagsliste für die anstehenden Wahlen.
Der Kirchenvorstand schlägt folgende Kandidatinnen und Kandidaten vor:
• Alois Bauer
• Birgit Mair
• Mia Mühlbauer
• Elisabeth Sauro
• Harro Seidl
Nachdem innerhalb der angegebenen Frist (27. Nov. 2020) keine weiteren Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten zur Kirchenvorstandswahl im April 2021 im Pfarramt eingegangen sind, stehen nun die oben genannten Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl fest.
Eine Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten wird im nächsten Gemeindebrief mit der Einladung zur Wahlversammlung veröffentlicht.

Für den Kirchenvorstand
Alexandra Caspari
Elisabeth Weber

Einführung in die feministische Theologie

Vortrag von Pfarrerin Alexandra Caspari

Hier geht’s zum Video

feministische Bibelauslegung Teil 2
virtuelle Lichtvesper zum Dreikönigstag

ab Mittwochabend um 18:00 Uhr abrufbar

Hier geht’s zum Video

Termine im Januar 2021

Unsere Krippe auf dem Kirchenvorplatz

Sternsinger im Corona-Modus

Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche