News & Events

Newsmeldung

Synode 2021 digital

17.08.2021

Die Synodalvertretung hat entschieden, die für den 11. bis 14. November 2021 einberufene Bistumssynode digital und nicht präsentisch abzuhalten.

Vorgesehen war als Tagungsort ein Hotel in Königswinter. Doch unter Beachtung der Abstandsregel können im reservierten Saal nur 63 Personen Platz finden (die Synode hat etwa 120 stimmberechtigte Synodale). Die Synodalvertretung hat intensiv die Möglichkeiten diskutiert, ob auf der Basis der bekannten drei G (Getestet. Geimpft. Genesen) eine Zusammenkunft trotzdem möglich wäre. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Rechts- und Ordnungsamt des Rhein-Sieg-Kreises und nach Abwägung verschiedener, vor allem auch juristischer Aspekte, sah sich die SV aber zu keiner anderen Entscheidung in der Lage, als auf eine Präsenzsynode zu verzichten. Die Suche nach alternativen (und bezahlbaren) Versammlungsorten von der entsprechenden Größe war leider erfolglos.

In einem Rundschreiben von Bischof Matthias Ring an die Pfarrämter heißt es: „Die Synodalvertretung bedauert sehr, dass ein präsentisches Treffen nicht möglich ist. Im Hinblick auf die Synode 2022 werden wir die bisherigen Planungen überdenken, um ein präsentisches Zusammenkommen auf jeden Fall möglich zu machen, selbst wenn dann immer noch auf Abstand geachtet werden muss.“

Die Synodalvertretung hat mittlerweile festgelegt, dass die Synode am 11. November um 17.00 Uhr offiziell beginnen wird. Synodenabschluss wird am Abend des 13. November, also am Samstagabend sein. Weitere Informationen, auch zu organisatorischen Aspekten, werden folgen.

Die Synodalvertretung hofft, so der Bischof in seinem Rundschreiben, „dass auch eine Digitalsynode nicht nur ein Entscheidungsforum sein wird, sondern auch ein Forum für den Austausch über die uns bewegenden Fragen. Wir wollen von unserer Seite alles Denkbare tun, dass dies möglich wird.“

Auch interessant:


Bischofsweihe online mitfeiern

Nachdem die Weihe des am 15. Februar 2020 zum neuen Erzbischof von Utrecht gewählten Bernd Wallet auf Grund der Corona-Pandemie schon zweimal […]

» Weiterlesen


Praxishandbuch für die traumsensible Seelsorge erschienen

Der alt-katholische Priester und Psychotherapeut Dr. Ralph Kirscht veröffentlicht sein neues Buch „Wandlungs-Räume“

Anfang September ist das […]

» Weiterlesen


Singen und Sauldorf ausgeschrieben

Bischof Dr. Matthias Ring hat die Pfarrstelle der Gemeinden
Singen und Sauldorf zur Neubesetzung ausgeschrieben. Ende der Bewerbungsfrist
ist der […]

» Weiterlesen


Angela Berlis: Das neue Normal

Beitrag im theologischen Feuilleton feinschwarz.net zum Thema alt-katholische Frauenordination

Mit einem Beitrag im theologischen […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche