Detailansicht

28.11.2019 08:43 Alter: 9 days

Liturgische Konsultation

Erstmals trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Liturgischen Kommissionen bzw. die entsprechenden Verantwortlichen aus den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland in Bonn zu einer Konsultation. Dabei stand der Austausch über die jüngsten und die geplanten Projekte in den einzelnen Kirchen auf der Tagesordnung.

Die Teilnehmer kamen überein, sich im kommenden Jahr bereits wieder zu treffen, wobei es dann zwei Schwerpunkte geben soll: die Ordinationsriten und die Frage der Segnung bzw. Trauung gleichgeschlechtlicher Paare.