Aus dem Gemeindeleben

Gemeindeausflug Mai 2019

Weltgebetstag Slowenien 2019

"... denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern der Herr selbst!"

Laut den Ordnungen unserer Kirche, ist jeder Getaufte zum Mahl des Herrn eingeladen, denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern der Herr selbst! (Foto: Werner Friedrich)

Die alt-katholische Kirche möchte eine "Kirche für Menschen heute" sein. Denn nur wer die Sprache der Zeit spricht, wird gehört.

Eingebunden in die weltweite und lokale Ökumene, möchten auch wir in der Gemeinde "Christi Himmelfahrt" in Kaufbeuren - Neugablonz mit unserem geistigen und spirituellen Angebot vielen unterschiedlichen Bedürfnissen begegnen. Damit möchten wir unterschiedliche Menschen erreichen und ihnen in der heutigen - oft ruhe- und haltlosen - Zeit Gelegenheit bieten, Ruhe und Kraft zu tanken und eine geistige und religiöse Heimat zu finden.

Vorab ein Wort zu unserem Eucharistieverständnis:  Nach den Ordnungen unserer Kirche sind alle Getauften, unabhängig der Konfession, zum Mahl des Herrn geladen - denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern Christus, der Auferstandene, selbst!

 

 

Fahrt nach Gablonz

Kommunion 2018

 

 

Miteinander - Füreinander

Eine Gemeinde bedeutet Gemeinschaft. Diese ist wiederum so lebendig und bunt, wie die Menschen, die sie ausmachen. Jede und jeder ist eingeladen, seine Talente und Fähigkeiten einzubringen, so dass die Gemeinde miteinander füreinander da ist!

Erstkommunion an Christi Himmelfahrt

Unsere Erstkommunionkinder gehen an unserem Patronatsfest Christi Himmelfahrt das erste Mal zum Tisch des Herrn. Die festliche Eucharistie beginnt am Donnerstag, 30. Mai 2019 um 10:30 Uhr.

Herzliche Einladung zur Teilnahme an die ganze Gemeinde!