Veranstaltungen

Bischof-Reinkens-Medaille für Rüdiger Hammer

Kirchenvorstandsvorsitzender Rainer Bolle bedankt sich bei Rüdiger Hammer für den Messerdienst (Foto Schomburg)

In einem Festgottesdienst am 4. November 2018 wurde Rüdiger Hammer für seine 50-jährigen Verdienste als Mesner der Alt-Katholischen Gemeinde Karlsruhe geehrt. In seiner Predigt würdigte Pfarrer Laibach die treue und zuverlässige Arbeit von Rüdiger Hammer im kirchlichen Dienst und machte deutlich, dass die Gemeinde auch in Zukunft nicht auf die Erfahrung des „Alt-Katholischen Urgesteins” Rüdiger Hammer verzichten möchte. Aufgrund Rüdiger Hammers Verdienste für die Alt-Katholische Kirchengemeinde verlas Pfarrer Laibach ein Grußwort von Bischof Matthias Ring, in dem dieser sich bei Rüdiger Hammer für seinen besonderen Einsatz bedankte und seine langjährige Arbeit würdigte. Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung überreichte Pfarrer Laibach Rüdiger Hammer die Bischof-Reinkens-Medaille, die höchste Ehrung, die die Alt-Katholiken in Deutschland für ein ganz besonderes Engagement zu vergeben haben. Im Namen des Kirchenvorstands bedankte sich Rainer Bolle mit einem kleinen Präsent zum Abschied und wünschte Rüdiger Hammer alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand. Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst gab es für die Gemeinde noch Gelegenheit, bei Sekt, Kuchen und anderen Köstlichkeiten Rüdiger Hammer persönlich für seinen Einsatz zu danken – unter anderem mit einer launigen Eigendichtung zur Melodie des Badnerliedes. An Rüdiger Hammer ein herzliches Dankeschön von der gesamten Alt-Katholischen Gemeinde!

Veranstaltungen in und mit der Gemeinde

Freitag, 23.11.2018 – Nacht der Lichter & DekanatsJugendtreff 19:30 Uhr

 

Fr, 24. – So, 26.05.2019 – Dekanatswochenende in Altleiningen/Pfalz

Unsere Gottesdienste

Jeden Sonntag, 10.00 Uhr

Sonntag, 02.12. 1. Advent
10 Uhr Eucharistiefeier, parallel Kindergottesdienst
anschl. Pflanzung der Linde
18 Uhr Ökumenische Lichtvesper

24.12.2018 Heilig Abend
Familienchristmette mit Krippenspiel um 16.00 Uhr
Christmette mit Eucharistiefeier um 22.00 Uhr

25.12. Weihnachten
Eucharistiefeier um 10.00 Uhr

26.12. Weihnachten
Eucharistiefeier um 10.00 Uhr

01.01. Neujahr
Eucharistiefeier mit Einzelsegnung um 17.00 Uhr

 

Dienstagmorgen, 7.10 Uhr
Eucharistiefeier/Morgengebet
(mit anschließendem Frühstück)

und Donnerstag, 19.00 Uhr
Eucharistiefeier/Abendgebet

Der aktuelle Gemeindebrief liegt in der Kirche aus