Gottesdienststation Lüneburg

Kapelle in der Werner-von-Meding-Straße 2 in Lüneburg

Herzlich Willkommen!

In Lüneburg treffen sich die Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken sowie Interessierte aus der Region in und um Lüneburg im Regelfall an jedem dritten Samstag im Monat um 16.00 Uhr, um miteinander Eucharistie zu feiern.

Nach den Gottesdiensten setzen wir uns immer zu Austausch und Gespräch zusammen.

Für unsere Gottesdienste stellt uns die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Michaelis in ökumenischer Gastfreundschaft ihre 'Himmelszelt'-Kapelle am Gemeindehaus in der Werner-von-Meding-Straße 2 zur Verfügung.

Die nächsten Termine

  • Samstag, 16. März 2019, 16 Uhr
  • Samstag, 13. April 2019, 16 Uhr (Vorabend des Palmsonntag; mit Palmprozession - bitte den im April von der Regel abweichenden Termin beachten!!!)
  • Samstag, 18. Mai 2019, 16 Uhr

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Informationen über die Alt-Katholische Kirche in Norddeutschland auf NDR Info

Am Sonntag, 17. Februar 2019 wurde in der Sendung "Blickpunkt: Diesseits. Das Magazin aus Religion und Gesellschaft" ein Beitrag über die Alt-Katholische Kirche in Hamburg & Norddeutschland gesendet. Der Beitrag ist in der hier verlinkten Mediathek des NDR (ab Sendeminute 19:30) nachzuhören.

24. Februar 2019, 7.15 Uhr: Andacht auf NDR Info

Pfarrer Walter Jungbauer - Foto: © Thomas Morell / epd

Am Sonntag, 24. Februar 2019 um 7.15 Uhr wird im Radio auf NDR Info in der Sendung "Religionsgemeinschaften" ein Beitrag der Alt-Katholischen Kirche ausgestrahlt. Autor und Sprecher ist der Hamburger Pfarrer Walter Jungbauer.

Wenn Sie nicht im Sendegebiet des NDR wohnen, aber die Sendung gerne hören wollen, finden Sie hier den Live-Stream von NDR Info verlinkt.

© Foto: Bertold Fabricius

Am 23. Dezember 2018 erschien in der "Welt am Sonntag" ein Interview des Journalisten Prof. Norbert Vojta mit dem Hamburger Pfarrer der alt-katholischen Gemeinde, Walter Jungbauer. Viel Spaß bei der Lektüre!

Link: "Wir sind eine liberale katholische Kirche"

Ökumenisches Friedensgebet - Dona nobis pacem

An jedem zweiten Freitag im Monat um 19 Uhr laden die römisch-katholische Gemeinde St. Joseph-Altona, die evangelisch-lutherische St. Trinitatis-Gemeinde und die alt-katholische Gemeinde Hamburg ein zu einem Ökumenischen Friedensgebet.

Ausführlichere Informationen finden sich unter "Aktuelles".