Wer oder was ist Gott?

 

Du kannst kaum und selten wahrnehmen, dass du auf einer Kugel lebst. Du kannst es sehen, wenn du im Flieger sitzt oder bei ruhiger See über das Meer fährst. Aber es ist dir nicht bewusst. Du kannst dir nicht vorstellen, dass deine Nachbarn auf diesem Planeten im rechten Winkel zu dir stehen oder gar auf dem Kopf.

Die Wissenschaftler sagen dir, dass diese Kugel eine vergleichsweise dünne Schale hat. Darunter befindet sich mehrere tausend Grad heißes flüssiges Gestein. Der Kern dieser Kugel ist aufgrund des enorm hohen Drucks fest und über 4000 Grad heiß. Das kannst du nur glauben oder auch nicht. Verstehen oder gar wissen kannst du es nicht.

Du hast mal gehört, dass sich diese Kugel um die Sonne dreht, obgleich du es umgekehrt wahrnimmst. Da soll es noch andere sogenannte Planeten geben, die sich auch um die Sonne drehen. Für dich sind das lediglich Sterne, die sich am Firmament auf unregelmäßigen Bahnen bewegen. Das mit dem Sonnensystem kannst du nur glauben oder auch nicht. Verstehen oder gar wissen kannst du es nicht.

Die Astronomen sagen, dass unsere Erde nur ein winzig kleiner Teil des Weltalls ist, dass dieses bei einem Urknall entstand und sich seitdem immer weiter ausdehnt. Sie wissen nicht, was vor dem Urknall war, was dort ist, wohin das Weltall sich ausdehnt und ob es sich immerfort ausdehnt oder einmal wieder in sich zusammen fällt. Das kannst du nur glauben oder auch nicht. Verstehen oder gar wissen kannst du es nicht.

Wenn du dich mit jemandem verabredest, definierst du nicht nur den Ort, sondern als vierte Dimension auch die Zeit. Für dich stehen die drei Raum-Dimensionen senk-recht zueinander (was auf einer Kugel schon nicht stimmt). Die Zeit ist für dich eine lineare Größe. Die Astrophysiker wissen jedoch, dass Zeit relativ ist (tatsächlich, nicht nur gefühlt!). Wie schnell die Zeit vergeht, hängt davon ab, wie schnell sich der Zeitnehmer bewegt. Je schneller er sich bewegt, um so langsamer vergeht die Zeit. Das kann man mit hochpräzisen Uhren sogar messen. Auf der Zugspitze vergeht die Zeit langsamer als an der Nordsee, weil die Zugspitze (gleiche Winkelgeschwindig-keit, größerer Radius) sich schneller bewegt als der Küstenstrand. Doch Raum und Zeit sind nicht nur relativ, sie sind auch gekrümmt. Spätestens jetzt steigst du aus und verstehst und weißt gar nichts mehr.

Und du sagst, du weißt, wer oder was GOTT ist?

 

Klaus Mayer, Karlsruhe