News & Events

Newsmeldung

Communique der Internationalen Altkatholische Bischofskonferenz

28.06.2022

Vom 20. bis 24. Juni traf sich die Internationale Altkatholische Bischofskonferenz (IBK) in Bonn zu einer Präsenzsitzung.

Die Bischöfe erarbeiteten unter anderem eine Stellungnahme zur Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre, tauschten sich über die Ehe in den verschiedenen Kirchen aus und sprachen über die Situation auf den Philippinen.

Auch der persönliche Austausch, der zum ersten Mal seit 2019 wieder in Präsenz stattfand, kam nicht zu kurz.

Das vollständige Communiqué finden Sie hier als pdf zum Herunterladen.

Von links nach rechts: Bischof Robert Innes, Bischof Antonio Ablon, Bischof Dirk Jan Schoon, Bischof Mark Eddington, Erzbischof Bernd Wallet, Bischof Harald Rein, Bischof Heinz Lederleitner, Bischof Martin Lind, Bischof Mike Klusmeyer

Auch interessant:


Einführung des neuen Rektors der Namen-Jesu-Kirche

Am kommenden Sonntag, den 21. August, wird Bischof Matthias Ring Pfarrer Hans-Jürgen Pöschl in das Amt des Rektors der Namen-Jesu-Kirche in Bonn […]

» Weiterlesen


Coburg und Weidenberg: Alexandra Caspari zur Pfarrverweserin ernannt

Mit Zustimmung der Synodalvertretung hat Bischof Dr. Matthias Ring Pfarrerin Alexandra Caspari (Augsburg) mit Wirkung vom 12. August zur […]

» Weiterlesen


Watzek kommissarischer Dekan in Bayern

Bischof Dr. Matthias Ring hat mit Zustimmung der Synodalvertretung Pfarrer Sebastian Watzek mit Wirkung vom 12. August zum kommissarischen Dekan […]

» Weiterlesen


Alt-Katholische Bischöfe bei der Lambeth-Konferenz

Erzbischof Bernd Wallet (links) und Bischof Harald Rein (rechts)

Am Freitag, 27. Juli 2022, wurde im südostenglischen Canterbury die 15. […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche