News & Events

Newsmeldung

Coburg und Weidenberg: Alexandra Caspari zur Pfarrverweserin ernannt

12.08.2022

Mit Zustimmung der Synodalvertretung hat Bischof Dr. Matthias Ring Pfarrerin Alexandra Caspari (Augsburg) mit Wirkung vom 12. August zur Pfarrverweserin der Gemeinden Weidenberg und Coburg ernannt. Mit demselben Datum wurde der bisherige Pfarrer der beiden Gemeinden, Hans-Jürgen Pöschl, entpflichtet.

Auf die Gemeinden hatte sich Pfarrer Sebastian Watzek (Kempten) beworben. Seine Wahl scheiterte in Coburg, weil er dort – anders als in Weidenberg – knapp die 70 Prozent der notwendigen Ja-Stimmen verfehlte.

Die Synodalvertretung wird nun über die Entsendung eines Geistlichen im Auftrag entscheiden.

Auch interessant:


Bistumssynode entscheidet: Alt-Katholische Kirche bleibt Alt-Katholisch

In einer engagiert geführten
Diskussion setzte sich die 63. Ordentliche Bistumssynode des Katholischen
Bistums der Alt-Katholiken gegen Ende ihrer […]

» Weiterlesen


Wahlen und wichtige Entscheidungen des dritten Tags der Bistumssynode

Die neue Synodalvertretung von links nach rechts: Dekan Ulf-Martin Schmidt, Beate Link, Thomas Wystrach, Pfarrerin Alexandra Caspari, Lars Colberg, […]

» Weiterlesen


Neue Synodalvertretung gewählt

Auf der 63. Ordentlichen Bistumssynode wurde heute die Synodalvertretung neu gewählt. Gemeinsam mit Bischof Dr. Matthias Ring bildet dieses Gremium […]

» Weiterlesen


Semester-Eröffnungsvortrag am Alt-Katholischen Seminar

Das Alt-Katholische Seminar eröffnet das akademische Jahr 2022/23 mit einem Gastvortrag von Prof. Dr. Michael Bangert (Basel): „Kunst – Kultur […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche