Christen heute

Zeitung der Alt-Katholischen Kirche für Christinnen und Christen heute

 

 

Schwerpunkt August 2019 - Demokratie

 

 

Inhalt:

 

Harald Klein: Demokratie ist (k)eine Lösung

 

Gerhard Ruisch: Demokratie - die christliche Regierungsform?

 

Dr. Christian Flügel: Vox Populi - Vox Dei?

 

Francine Schwerfeger: Demokratie ist, wenn man trotzdem lacht

 

Hermann Josef Roth: Mitbestimmung monastisch

 

Jutta Respondek: Auszeit

 

Kerstin Teichert-Möller: Gedanken zur Demokratie ... oder nur eine Geschichte einer Reise?

 

Francine Schwertfeger: Beredsamkeit ist eine Zier. Oder: Von der selbst verschuldeten Einsamkeit frei nach Kant

 

Bericht aus der Gemeinde Nürnberg: Besuch aus Westengland

 

Bericht aus der Gemeinde Coburg: Hereford und Nürnberg zu Gast

 

Walter Jungbauer (berichtet vom Kirchentag): Engagierte Team-Arbeit beim Kirchentag in Dortmund

 

Bruno Hessel (berichtet vom Kirchentag): Gegenwelt. Kirchentag in Dortmund

 

Gundrun und Hans Weskamp (berichten vom Kirchentag): Wir waren dabei! Abend der Begegnung und Bistumsstand

 

Eva Nieberle (berichtet vom baf): "Du, mein Ebenbild". baf-Wochenende in Oberschönenfeld

 

Dr. Stefan Scheingraber (berichtet aus Regensburg): Streiten, aber nicht zerstreiten. 2. Regensburger "Religionsgespräch": Über die Eucharistie

 

Maja Weyermann (berichtet aus der Schweiz): Nationalsynode der Christkatholischen Kirche der Schweiz

 

Thomas Mayer: Synodalität und Demokratie

 

Gregor Bauer: Wie tickten die frühen Christen?

 

Heidi Herborn: Aloisia im Himmel. Nach der Satire von Ludwig Thoma "Ein Münchner im Himmel"

 

Jutta Respondek: Auf dem Gipfel. Zum Fest der Verklärung des Herrn

 

Jurrien van der Werff (Ansichtssache): Weggeworfen und von den Leuten zertreten