News & Events

Newsmeldung

Bonner Gemeinde mit dem Siegel „Faire Gemeinde“ ausgezeichnet

08.06.2022

Am Pfingstsonntag wurde der Bonner Gemeinde St. Cyprian in einer feierlichen Eucharistiefeier von Esther Runkel, der Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Bonn, das ökumenische Siegel „Faire Gemeinde“ verliehen. Dieses Siegel wird an Kirchengemeinden, Einrichtungen und kirchliche Werke vergeben, die sich durch Handeln und Öffentlichkeitsarbeit für Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit einsetzen. Es soll für Kirchengemeinden und darüber hinaus Zeichen für einen verantwortungsbewusst gelebten Glauben sein.

Vor zwei Jahren gab der Berliner Pfarrer Ulf-Martin Schmidt dem Team Nachhaltigkeit der Gemeinde Bonn den Anstoß, sich mit dem Siegel zu beschäftigen. Das afrikanische Sprichwort Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das  Gesicht der Welt verändern wurde zum Motto des Teams.

Sehr schnell konnte das Gemeinde-Team feststellen, dass viele der erforderlichen Maßnahmen in der Bonner Gemeinde bereits erfüllt waren. Weitere sollen in den nächsten Jahren hinzukommen. Durch das Siegel wird diese Verantwortungsübernahme in der Einen Welt öffentlich und verbindlich. Die Verleihung des Siegels ist also nicht der Abschluss, sondern der Auftakt zu kontinuierlicher Weiterarbeit. Hierzu muss alle zwei Jahre ein Bericht abgegeben werden.

Das Siegel „Faire Gemeinde“ wird als Auszeichnung vom Kirchlichen Entwicklungsdienst der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, dem Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin und dem Ökumenischen Rat Berlin-Brandenburg verliehen.

Die Bonner Gemeinde informiert interessierte Gemeinden gerne über ihren Weg zur „Fairen Gemeinde“. Ausführliche Infos zum Siegel finden sich auch unter www.faire-gemeinde.org.

Auch interessant:


Koblenz ist bunt – Festschrift erschienen

Unter dem Titel „Das Leben ist bunt“ hat die Gemeinde Koblenz eine Festschrift zu ihrem 150. Jubiläum herausgegeben. Darin finden sich neben […]

» Weiterlesen


Stabile Mitgliederentwicklung

Als stabil bewertet Bischof Matthias Ring nach einer ersten Auswertung der Jahresstatistik die Mitgliederentwicklung des alt-katholischen Bistums. […]

» Weiterlesen


Kar- und Ostertage in der Bischofskirche

Das Triduum, die heiligen drei Tage vom Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu, wird nicht nur in den Gemeinden, sondern auch in der Namen-Jesu-Kirche […]

» Weiterlesen


Neuerscheinung

„Gottsuche. Eine alt-katholische Einladung zum Glauben“

Was 2018 auf der Synode in Mainz begann, liegt nun im Ergebnis vor: ein ansprechendes […]

» Weiterlesen


Auf der Suche?

Wir sind eine Kirche für alle. Oder besser: für alle, die wollen.
Auch Sie? Finden Sie eine Gemeinde vor Ort.

» Zur Gemeindesuche