Detailansicht

02.09.2017 10:33 Alter: 23 days

Theologenkonferenz in Neudietendorf

Zinzendorfhaus in Neudietendorf bei Erfurt

Vom 3. bis 7. September tagt die 45. Internationale Alt-Katholische Theologenkonferenz im Zinzendorfhaus in Neudietendorf: Das Thema der Konferenz lautet: „Die Herausforderung durch die anderen“.

Wer in Gemeinschaft mit anderen lebt, lässt sich von ihnen auch herausfordern. Diese Perspektive ist für die bevorstehende Theologenkonferenz 2017 leitend. Drei Themen sollen dabei ausführlicher behandelt werden:

  • Diakonie: Was heißt es, sich von der Not eines Anderen herausfordern zu lassen 
  • Sakramente: Wie ist „Sakramentalität“ aus alt-katholischer Perspektive in einer postmodernen Zeit zu verstehen?
  • Wie sehen uns die Anderen? Was sagen Vertreterinnen und Vertreter anderer kirchlicher Traditionen über die Alt-Katholische Kirche?

Die Konferenz sieht Vorträge und Worshops vor, die von Theologinnen und Theologen unterschiedlicher kirchlicher Traditionen angeboten werden.

Als Referentinnen und Referenten sind vorgesehen:

  • Dr. Matthis Ploeger, Rektor des alt-katholischen Seminars an der Universität Utrecht
  • Dr. Eleonora Hof, Freie Universität Amsterdam
  • Dr. Stefanos Athanasiou, Assistent am Departement für Christkatholische Theologie der Universität Bern
  • Dr. Charlotte Methuen, Senior Lecturer an der Universität Glasgow sowie
  • Pr. Martin Bräuer , Stellvertretender Leiter am Konfessionskundlichen Institut Bensheim.