Detailansicht

04.08.2017 07:36 Alter: 131 days

Ökumene-Bischof Feige zum Tod von Altbischof Joachim Vobbe

Altbischof Joachim Vobbe - © Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland / Georg Reynders

Die römisch-katholische Deutsche Bischofskonferenz hat den verstorbenen Altbischof Joachim Vobbe gewürdigt. In einem Kondolenzschreiben schrieb der für die ökumenischen Beziehungen zuständige  Bischof Gerhard Feige: "Dankbar möchte ich besonders sein großes Engagement in der Ökumene hervorheben. Feige bekräftigte: "Dass wir auf dem ökumenischen Weg voranschreiten, war ihm eine wirkliche Herzenssache."

Als einen zugewandten Seelsorger und umsichtigen Kirchenmann habe er Joachim Vobbe wahrgenommen, so der Magdeburger Bischof. "Ein besonderes Anliegen war ihm die geistliche Erneuerung der Kirche. Ich habe Bischof Vobbe stets als einen freundlichen, kommunikativen und tief spirituellen Menschen erlebt, der um einen sehr intensiven Austausch mit den ihm anvertrauten Gläubigen, um Ausgleich und Vermittlung bemüht war."