Detailansicht

22.05.2017 09:03 Alter: 154 days

Alt-Katholisch auf dem Kirchentag

Auf dem Evangelischen Kirchentag in Berlin, der am Mittwoch beginnt, gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die entweder von alt-katholischer Seite geplant wurden oder an denen die alt-katholische Kirche beteiligt ist. Unter anderem wird eine Ausstellung mit Karikaturen des Zeichners Thomas Plaßmann im alt-katholischen Gemeindezentrum Berlin zu sehen sein, der Gospelchor Power People aus der Gemeinde Mannheim gibt mehrere Konzerte, an einigen Podiumsdiskussionen wirken alt-katholische Teilnehmende mit, Bischof Dr. Matthias Ring hält mit Professorin Cornelia Richter am Samstagmorgen eine Dialogbibelarbeit, und neben anderen ökumenischen Gottesdiensten findet am Samstagnachmittag eine Ökumenische Eucharistiefeier nach der Lima-Liturgie statt.

Um angesichts der großen Zahl an Veranstaltungen auf dem Kirchentag die Orientierung zu erleichtern, wurde ein eigenes Überblicksprogramm entwickelt. Es kann auf dem Informationsstand der Pfarrgemeinde Berlin beim Abend der Begegnung in der Nähe des Gendarmenmarktes, beim Informationsstand des Bistums auf dem Markt der Möglichkeiten in Halle 1.1a des Messegeländes oder im Gemeindezentrum, Detmolder Straße 4 in Berlin mitgenommen werden. Außerdem steht es hier als pdf zum Herunterladen bereit.