Unser Logo

Das Logo des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland wurde im Jahr 1984 von dem alt-katholischen Werbefachmann Osvaldo Ghezzi entworfen.

Der Grafiker John Grantham hat das Logo vor wenigen Jahren überarbeitet und in seine heutige Form gebracht, für die seit 2013 der Markenschutz gilt.

Das Logo symbolisiert mit der Dreiecksform die Dreifaltigkeit, in die das Kreuz als grundlegendes christliches Symbol eingeschrieben ist. Das Rechteck um das Dreieck steht für das Irdische mit seinen vier Elementen Wasser, Erde, Luft und Feuer. Auf diese Weise wird das im Dreieck symbolisierte Göttliche mit dem im Rechteck symbolisierten Irdischen verbunden. Gleichzeitig ergeben die vier Seiten des Rechtecks zusammen mit den drei Seiten des Dreiecks die Zahl sieben, deren Symbolik sich u.a. in den sieben Tagen der Schöpfungsgeschichte, der Siebenzahl der Sakramente oder den sieben Werken der Barmherzigkeit widerspiegelt.