Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlungen und Gemeindetage

"Die Gemeindeversammlung ist die Vertretung der Gemeinde. Sie wird jeweils in wichtigen Angelegenheiten, mindestens einmal im Jahr vom Kirchenvorstand einberufen." (aus dem alt-katholischen Kirchenrecht, §41)

In der Gemeinde München finden in der Regel jährlich zwei Gemeindeversammlungen (kurz GV) statt. Im März die sogenannte "ordentliche" Gemeindeversammlung mit Schwerpunkt Seelsorgebericht, Haushaltsplanung und eventuell anstehenden Wahlen. Im Herbst eine "außerordentliche" (da nicht durch das Kirchenrecht verpflichtende) Gemeindeversammlung, auch Gemeindetag genannt, mit spirituellen oder gemeinderelevanten Themen.

 

 

 

Gemeindeverammlung am 26. März 2017

Einladung zur ordentlichen
Gemeindeverammlung am 26. März 2017 mit Solidaritätsessen


Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freunde und Freundinnen unserer Gemeinde,

im Namen des Kirchenvorstandes laden wir Sie zur Gemeindeversammlung am 26. März 2017 nach dem Sonntagsgottesdienst in den Döllingersaal ein:

TOP 1 Bericht über die Lage der Gemeinde
(§ 43 SGO) und Aussprache

TOP 2 Entgegennahme der Jahresabschlussrechnung 2016 und des Prüfungsberichts mit Entlastung des Kirchenvorstandes (§ 42,2 SGO)

TOP 3 Genehmigung des Haushaltsplanes 2017 ( § 42,2 SGO)

TOP 4 Wahl zweier Beauftragter für die ­Rechnungsprüfung

TOP 5 Festlegung der Höhe des jährlichen Kirchgeldes

TOP 6 Verschiedenes


Nach der Gemeindeversammlung wollen wir noch zusammen bleiben und
gemeinsam zu Mittag essen. Der Erlös dieses Solidaritätsessens ist wie
die Kollekte dieses Sonntags wie in den letzten Jahren wieder bestimmt
für die Arbeit der anglikanischen Schwestern der Community of St. Mary
and Calvary in Tansania, insbesondere für den Aufbau ihres
Gesundheitszentrums in Sayuni. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.


Für den Kirchenvorstand

Siegfried J. Thuringer, Pfr., 1. Vors.

Anneliese Harrer, 2. Vors.

 

 

Gemeindeversammlung am 29.01.17

Einladungen zu einer außerordentlichen Gemeindeversammlung am 29.01.17

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Freundinnen und Freunde unserer Gemeinde, Frau Dr. Liesel Bach, die seit vielen Jahren in unserer Pfarrgemeinde engagiert ist, hat ihre Bereitschaft erklärt, einen geistlichen Dienst in und für unsere Gemeinde zu übernehmen. Bevor weitere Schritte eingeleitet werden, soll dazu ein Votum der Gemeinde eingeholt werden. Bei der Gemeindeversammlung am 29. Januar 2017 nach dem Gottesdienst im Döllingersaal wollen wir darüber sprechen und auch abstimmen, ob wir das als Gemeinde befürworten.

Für den Kirchenvorstand

Siegfried J. Thuringer, Pfr., 1. Vors.

Anneliese Harrer, 2. Vors.

 

 

Ab 4. Oktober immer mittwochs

19.30 Uhr Workshop Christbaumschmuck

Wochenende 13. - 15. Oktober

Ökumenisches Bibelwochenende

Samstag, 11. November

10.00 Uhr  - 13.00 Uhr baf-Frauenfrühstück

Sonntag, 12. November

10.00 Uhr Familiengottesdienst

Sonntag, 19. November

10.00 Uhr Firmung in St. Willibrord