Veranstaltungen

Gesprächsabend „Mit dem Segen der Kirche“ – 12. April

Am Donnerstag, 12. April 2018, findet um 19.00 Uhr im Rahmen des bistumsweiten Dialogprozesses ein Gesprächsabend zum Thema „Mit dem Segen der Kirche“ statt. Prof. Dr. Andreas Krebs, Direktor des Alt-Katholischen Seminars der Universität Bonn, konnte für diesen Abend als Referent gewonnen werden. Die Bistumssynode 2014 hat einen Gesprächsprozess zu den Themen Ehe, Partnerschaft, Sakrament angestoßen, in dessen Mitte die Frage steht, ob der vorhandene Segnungsritus für gleichgeschlechtlich liebende Menschen als Sakrament verstanden werden kann, bzw. identisch ist mit der kirchlichen Trauung heterosexueller Paare. Bevor die Synode diesbezüglich zu einer Entscheidung kommt, soll vor Ort in den Gemeinden die Möglichkeit gegeben werden, über das Thema (kontrovers) zu diskutieren, daher herzliche Einladung zu diesem Gespräch!

Seniorenfreizeit der Gemeinde nach Würzburg

Im nächsten Jahr geht’s also nach Bayern, genauer: nach Unterfranken ins wunderschöne Würzburg. Die Stadt liegt im sogenannten Maindreieck in einem Talkessel im mittleren Maintal. Durch Würzburg fließt der Main, das bedeutendste
Fließgewässer der Region. Seine Hanglage, die klimatischen Verhältnisse sowie andere Standortfaktoren machen Würzburg zu einem beliebten Weinbaugebiet. Drei der fünfzehn größten deutschen Weingüter sind in Würzburg beheimatet. Durch seine verkehrsgünstige Lage ist Würzburg ein beliebter Treffpunkt für viele Veranstaltungen. Auf der Anhöhe einer Muschelkalkplatte, dem Marienberg, steht eines der berühmten Wahrzeichen Würzburgs, die Festung Marienberg. Auf dem benachbarten Nikolausberg, nahe der Frankenwarte, liegt mit 360 m über NN der höchste Punkt Würzburgs. Es gibt also neben dem schönen Hotel, in dem wir untergebracht sein werden und den Lokalen und Restaurants in der Altstadt viel zu sehen und zu entdecken...

Die 10-tägige Fahrt findet statt vom 14.-23. Mai 2018. Wir freuen uns auf Sie! Alle weiteren Informationen erhalten Sie über Frau Doris Lendle, Tel.: 0221-134920.

Thematisches Wochenende für Männer 2018

Zum siebten Mal in Folge wird auch 2018 ein thematisches Wochenende für Männer
stattfinden, nach der Straßburg-Fahrt im vergangenen Jahr jetzt wieder in der ehemaligen Zisterzienserinnenabtei St. Thomas in der Eifel. Vorgesehen haben wir hierfür die Zeit von Freitag, 17. August, bis Sonntag, 19. August 2018. Kosten: 100,00 EUR pro Person. Anmeldungen bitte über das Pfarrbüro, bzw. die im Foyer aushängende Liste.

Christi Auferstehung - Köln

Gottesdienste

  • Sonntags 10:30 Uhr:
    Eucharistiefeier (in der Regel am 2. Sonntag im Monat als Familiengottesdienst)
  • Mittwochs 19:00 Uhr:
    Eucharistiefeier oder Vesper im Wechsel
  • Samstags vor dem 2. und 4. Sonntag im Monat um 18 Uhr Eucharistiefeier in der Johanneskirche in Brühl

Kommen Sie doch mal vorbei!

mehr Informationen