Unsere Gottesdienste

"... denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern der Herr selbst!"

Laut den Ordnungen unserer Kirche, ist jeder Getaufte zum Mahl des Herrn eingeladen, denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern der Herr selbst! (Foto: Werner Friedrich)

Die alt-katholische Kirche möchte eine "Kirche für Menschen heute" sein. Denn nur wer die Sprache der Zeit spricht, wird gehört.

Eingebunden in die weltweite und lokale Ökumene, möchten auch wir in der Gemeinde "Christi Himmelfahrt" in Kaufbeuren - Neugablonz mit unserem geistigen und spirituellen Angebot vielen unterschiedlichen Bedürfnissen begegnen. Damit möchten wir unterschiedliche Menschen erreichen und ihnen in der heutigen - oft ruhe- und haltlosen - Zeit Gelegenheit bieten, Ruhe und Kraft zu tanken und eine geistige und religiöse Heimat zu finden.

 

Auf dieser Seite können Sie die Gottesdienstformen entdecken, die wir derzeit in unserer Gemeinde anbieten. Viel Freude beim Lesen! Und wenn Sie das Angebot anspricht, freuen wir uns, Sie in einem unserer Gottesdienste begrüßen zu dürfen!

Vorab ein Wort zu unserem Eucharistieverständnis:  Nach den Ordnungen unserer Kirche sind alle Getauften, unabhängig der Konfession, zum Mahl des Herrn geladen - denn nicht eine Kirche lädt ein, sondern Christus, der Auferstandene, selbst!

 

 

Die Übersicht der Gottesdienste als PDF

HINWEIS:

Ab sofort finden bis auf weiteres aufgrund mangelnder Teilnahme keine alt-kath. Gottesdienste in St. Dominikus mehr statt.
Die Gemeinde ist sich aber der Tradition, die sie mit St. Dominikus nach dem 2. Weltkrieg, vor dem Bau einer eigenen Kirche in Neugablonz verbindet, sehr bewusst und bleibt Mitglied im Förderverein.
Der Seelsorger wird liturgisch andere Arbeitsschwerpunkte setzen.

Der Gemeindebrief 4/2017 von November 2017 - Januar 2018
steht Ihnen hier zur Verfügung.

Gemeindebrief 4/2017 als PDF