Erfurt

ALT-KATHOLISCH IN WEST-THÜRINGEN

Die alt-katholische Kirche ist eine unabhängige katholische, bischöflich-synodal strukturierte Kirche.

Wir Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken legen Wert auf die gemeinsamen Traditionen, die uns verbinden. Genauso wichtig ist uns aber die Offenheit für die Gegenwart. Daher wird in der alt-katholischen Kirche auch niemand ausgegrenzt. So werden z.B. auch Geschiedene zu den Sakramenten zugelassen.

Wir verstehen uns als eine katholische und moderne Kirche, in der gläubige Menschen Heimat finden können, die ihren christlichen Glauben in der Welt von heute leben wollen.

Die Alt-Katholiken in West-Thüringen werden zur Zeit von Kassel aus seelsorglich betreut.

Gemeindeleben in Erfurt

Erfurt ist der Sammelpunkt für die Alt-Katholiken in ganz West-Thüringen.

In der Regel wird hier 2x monatlich Gottesdienst gefeiert:

- an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat, im Sommer in der Regel um 17:00 Uhr in der Michaelis-Kirche, Michaelisstraße / Ecke Allerheiligenstraße, 99084 Erfurt.

Die nächsten Gottesdiensttermine finden Sie unter dem Link "Gottesdienste"

 

 

Vorstellung von Pfarrer Jansen in Erfurt

Pfarrer Jansen mit Gemeindemitgliedern

 

Einen Sonntag nach der offiziellen Einführung in Kassel stellte sich Pfarrer Jansen den Gemeindemitgliedern in Erfurt vor. In der wundervollen barocken Michaeliskirche, in der schon Luther als Student der Theologie die Gottesdienste besucht hatte, feierte der neue Pfarrer mit den Erfurter Gemeindemitgliedern die Eucharistiefeier. Es sollte zugleich der Startpunkt für mehr Öffentlichkeitsarbeit in West-Thüringen sein. 

So luden denn die Verantwortlichen der Gemeinde am 08. Oktober zu einem besonderen Gottesdienst ein, in dem Filmausschnitte aus "Don Camillo und Peppone gezeigt wurden, um eine Brücke zwischen Tradition und Moderne zu schlagen. Die örtliche Presse hatte darüber berichtet und lockte damit neue Gesichter an. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen reich gedeckten Tisch, der die Teilnehmer zum Verweilen und Gesprächen einlud.