Ökumene

Von ihrem Ursprung her weiß sich die alt-katholische Kirche in besonderer Weise dem ökumenischen Engagement verpflichtet. Die Vereinbarungen, die unsere Kirche mit anderen christlichen Kirchen getroffen hat (seit 1931 volle Sakramentengemeinschaft mit der anglikanischen Kirche; seit 1985 Gegenseitige Einladung zur Teilnahme bei der Eucharistie mit der Evangelischen Kirche), werden in unserer Gemeinde ganz konkret erfahrbar.

Ökumene in Frankfurt ...

Pfarrerin Braunberger-Myers von der Paulsgemeinde und Pfarrer Armin Luhmer vor der Alten Nikolaikirche

Mit der Evangelischen Paulsgemeinde, deren Gottesdienstort die bekannte Alte Nikolaikirche auf dem Römerberg ist, verbindet uns eine langjährige Freundschaft, da unsere Gemeinde in der Zeit bis zum Krieg die Paulskirche und die Alte Nikolaikirche als Gottesdienstraum nutzen durfte. Die Gemeinschaft mit der Paulsgemeinde erfahren wir deutlich bei gemeinsamen ökumenischen Gottesdiensten mit Abendmahl, die wir regelmäßig zweimal im Jahr durchführen.

Zweimal im Jahr feiern wir mit der Frankfurter anglikanischen Gemeinde "Christ the King" einen gemeinsamen Gottesdienst. Diese Gottesdienste sind zweisprachig und durch eine lebendige internationale Atmosphäre geprägt.

Bei den großen Ökumenischen Gottesdiensten, die in Frankfurt immer wieder zu besonderen Anlässen, zusammen mit den vielen verschiedenen, auch internationalen christlichen Kirchen stattfinden, war und ist unsere Gemeinde aktiv beteiligt.

Auch im Ortsteil Bockenheim, in dem unser Gemeindezentrum liegt, gibt es eine lebendige Beziehung zwischen den römisch-katholischen Gemeinden (Frauenfrieden und St. Elisabeth), der Evangelischen und unserer Gemeinde. Gegenseitige Teilnahme bei Festen, gemeinsame Treffen und Veranstaltungen sind selbstverständlich. Im Januar jeden Jahres feiern wir regelmäßig einen gemeinsamen Gottesdienst.

Eine schon seit über 100 Jahren gepflegte ökumenische Tradition ist der an jedem ersten Freitag im März stattfindende Weltgebetstag (ursprünglich, und irgendwie natürlich immer noch, Weltgebetstag der Frauen), bei dem Frauen aus unserer Gemeinde die Gottesdienste in der Frankfurter Innenstadt und in Bockenheim engagiert mitgestalten. Im Jahr 2005 hatten wir die Ehre und das Vergnügen, die Gastgeberrolle zu übernehmen.

... und in Oberursel

Seit über 20 Jahren feiern die christlichen Gemeinden von Oberursel Bommersheim im Rahmen der Fronleichnamsprozession der römisch-katholischen Gemeinde einen ökumenischen Gottesdienst, an dem die evangelische und unsere alt-katholische Gemeinde beteiligt sind.

Die Gottesdienste in unserer Oberurseler Franziskuskirche erfreuen sich stets einer großen Zahl von Gästen aus anderen Konfessionen.

Taizé -Gebet

Am 2. Dienstag des Monats findet um 19 Uhr im Gemeindezentrum Basaltstaße das Taizé-Gebet statt. Herzliche Einladung zu einer kurzen Zeit am Abend des Tages, um Stille erleben, gemeinsam singen und beten und Ruhe finden können.

 

 

Gemeinde Frankfurt

Gemeindezentrum und Pfarrbüro

Pfarrer Christopher Weber

Basaltstr. 23
60487 Frankfurt-Bockenheim
Tel.: 069-709270
Fax.: 069-97080050
Email:frankfurt(at)alt-katholisch.de

http://frankfurt.alt-katholisch.de

 

 

Gottesdienste

Die aktuellen Gottesdienst-Termine für

  • Frankfurt
  • Oberursel
  • Fulda

sowie weitere Informationen zu den jeweiligen Angeboten finden Sie hier